Url dieser Seite: http://vdk.de/ov-lasel/ID77985
Sie befinden sich hier:

Service- Links

Wollen Sie vorsorgen und ihre evtl. Betreuung selbst bestimmen?
Dann informieren Sie sich mit dieser Broschüre:

Hier können Sie sich eine Betreuungsverfuegung runterladen.

Hier finden sie eine Liste zuzahlungsfreier Medikamente.

Für den Notfall vorsorgen, hier ist eine:

Um Leistungen aus der gesetzlichen Pflegeversicherung zu erhalten, bedarf es vor allem eines Antrags bei der Pflegekasse, einer bestimmten Vorversicherungszeit und der Feststellung von Pflegebedürftigkeit. Die Pflegeeinstufung nimmt der Medizinische Dienst der Krankenversicherung (MDK) vor. Doch viel zu schnell werden meist selbstverständliche Hilfestellungen im Gespräch mit dem Gutachter vergessen. Ein Pflegetagebuch ist eine gute Vorbereitung auf den Termin und kann helfen, eine richtige Pflegeeinstufung zu erreichen. Tipps rund um das Pflegetagebuch gibt es hier.

Seit Oktober 2011werden die elektronischen Gesundheitskarten verteilt, welche die alte Krankenversichertenkarte nach und nach ersetzen werden. Die Krankenkassen versenden die neuen Karten nach alphabetischer Reihenfolge, Region oder nach dem Zufallsprinzip an ihre Versicherten. Bis 2013 soll die Verteilung an die Versicherten abgeschlossen sein. Derzeit können die neuen Karten nicht mehr als die Vorgänger. Doch das soll sich ändern. Zu einem späteren Zeitpunkt sollen auch medizinische Daten in die Gesundheitskarte einfließen. Technisch ist die Gesundheitskarte dafür bereits ausgestattet.

Unabhängige Patientenberatung

nützlicher Sozialrechner
Gesundheitsinformationen der weissen Liste

Erholung in Haus Oberwinter
Bestellung von Broschüren

Neues vom Landesverband
Rente
Pflege

Archiv VdK-Zeitung
Zuhause im Alter

Bildrechte einblenden

Bildrechte auf der Seite "https://www.vdk.de/ov-lasel/ID77985":

    Liste der Bildrechte schließen