Url dieser Seite: http://vdk.de/ov-langdorf/ID208382
Sie befinden sich hier:
  • Startseite

Willkommen im Sozialverband VdK - Ortsverband Langdorf

Hallo liebe Besucher !
Wir freuen uns, dass Sie unsere Internetseiten gefunden haben.


Wappen

© Wiki


Das Straßendorf Langdorf liegt sowohl in der Arber-Region als auch im Zwieseler Winkel inmitten des Bayerischen Waldes am Schnittpunkt der Straßen zwischen Bodenmais (7 Km), Zwiesel (7 Km) und Regen (6 Km).
Höchster Punkt von Langdorf ist der 984 m hohe Kronberg.
Die Gemeinde besitzt auch eine Bahnstation in Nebelberg.
Die Bahnstrecke Zwiesel-Bodenmais wird im Stundentakt von Zügen der Waldbahn befahren.
.
.

Langdorf

© Wiki

Der Ort entstand um das Jahr 1300. 1324 wurde er mit den Dörfern Schöneck, Klaffermühle und Schwarzach von den Wittelsbachern an die Herren von Degenberg verpfändet. Diese residierten auf Burg Weißenstein und ließen sich in Langdorf von einem Amtmann vertreten.
Am 5. August 1468 forderte Herzog Albrecht IV. nach vorausgegangenen Spannungen mit den Degenbergern die vier Orte wieder zurück. Die Weigerung der Degenberger bildete den Anlass zum Ausbruch des Böcklerkrieges. Nach der Zerstörung der Burg wurden erst 1478 die alten Verhältnisse wiederhergestellt.
Langdorf gehörte zum Rentamt Straubing und zum Landgericht Weißenstein des Kurfürstentums Bayern. Die Kirche wurde 1674 bis 1677 erbaut.
1806 entstand die Pfarrei Langdorf durch Abtrennung von der Pfarrei Regen. In diesem Jahr erhob man die bereits vorhandene Schule zu einer Normalschule. Im Zuge der Verwaltungsreformen im Königreich Bayern entstand mit dem Gemeindeedikt von 1818 die heutige Gemeinde.

Bestimmt kennen Sie jemanden in der Vorstandschaft den Sie Über uns fragen können? Wenn nicht, besuchen Sie uns einfach einmal bei unseren Aktivitäten (Aktuelles/ Veranstaltungen) und überzeugen Sie sich von den vielen Leistungen die Ihnen ein so großer Sozialverband bietet.

.

Aktuelle News

Weihnachtsfeier 2019
Besinnliche Weihnachtsfeier des VdK OV-Langdorf

Weihnachtsfeier

v.l.: Emil Kronschnabl, Günther Kagerbauer u. 1. Bgm. Otto Probst© GK

Weihnachtsfeier

Werner Westermeier© GK

Weihnachtsfeier

© GK

Im weihnachtlich dekorierten Gastzimmer des Gasthauses Wölfl feierten die Langdorfer VdK`ler am Samstag Nachmittag ihre Weihnachtsfeier. Dazu konnte der 1. Vorsitzende Günther Kagerbauer die Ehrenvorsitzende Agathe Rademacher, den 1. Bürgermeister Otto Probst und den stellv. Kreisvorsitzenden Emil Kronschnabl begrüßen. Bürgermeister Otto Probst und Emil Kronschnabl spendeten ihn Ihren Grußworten den ehrenamtlichen Helfern des VdK OV Langdorf viel Lob für ihr Engagement und bekräftigten wie wichtig es ist, dass sich Institutionen wie der VdK aber auch die ehrenamtlichen Helfer für die sozialen Probleme der Bürger einsetzen. Mit dem Lied "Es wird scho glei dumpa..." musikalisch unterstützt von Werner Westermayer (Keyboard), begann dann der besinnliche Teil der Feier, der mit weihnachtlicher Stub`n Musi seine Fortsetzung fand. Um dann der Geschichte "Und Frieden den Menschen auf Erden" von Eberhard Kreuzer, vorgetragen von Werner Westermayer, den würdigen weihnachtlichen Rahmen zu geben wurde das Gastzimmer nur mit Kerzenschein beleuchtet. Mit noch einigen Gedichten und vielen besinnlichen, weihnachtlichen Liedern ebenfalls von Werner Westermayer vorgetragen endetet der besinnliche Teil der Weihnachtsfeier. Der Vorsitzende Günther Kagerbauer bedankte sich zum Schluss noch fürs Erscheinen und wünschte noch eine besinnliche Adventszeit.

  • Jahreshauptversammlung 2019

    Zur diesjährigen Jahreshauptversammlung hatte der 1. Vorsitzendes des VdK Ortsverbandes Langdorf Günther Kagerbauer die Mitglieder am Freitag, 18.10.19 um 18:00 Uhr ins Gasthaus Wölfl eingeladen. | weiterlesen

Der OV Langdorf ehrte sein 300. Mitglied

300. Mitglied Angelika Geier

Vl.: Hilde Adam (Vertreterin der Frauen) , 1. Bgm. Otto Probst, Angelika Geier, Ludwig Sperl (Stellv. Vorsitzender), Helmut Plenk (Kreisgeschäftsführer)
u. 1. Vors. Günther Kagerbauer© GK

Der 1. Vorsitzende Günther Kagerbauer sieht einer sehr erfreulichen Mitgliederentwicklung seines Ortsverbandes entgegen. Bei Gründung des Ortsverbandes am 29.02.1948 waren es 25 Mitglieder. Die ersten 48 Jahre stieg die Mitgliederzahl nur sehr langsam, 2003 waren es dann 51 Mitglieder, 2011 waren es dann schon 204 und heute sind es bereits 300. Um das 300. Mitglied Angelika Geier aus Langdorf zu Ehren, lud er dazu ins Hotel zur Post in Langdorf zu einer kleinen Feier, den 1. Bgm. Otto Probst, den Kreisgeschäftsführer Helmut Plenk, die Vertreterin der Frauen Hilde Adam und seinen Stellvertreter Ludwig Sperl ein. Nach der Begrüßung und dem " Willkommen beim VdK-OV Langdorf " überreichte Günther Kagerbauer einen schönen Blumenstrauß und Helmut Plenk ein kleines Präsent vom Kreisverband VdK Arberland. Mit einem kleinen Imbiss lies man dann die kleine Willkommensfeier ausklingen.

VdK-Kreisverband Arberland in Straubing bei der Ostbayernschau
https://www.vdk.de/kv-arberland/ID220872 }

12.000 Mitglied im VdK Kreisverband Arberland https://www.vdk.de/kv-arberland/ID218467

Schon gesehen!

das neue Jahresprogramm 2019 ist da!!!

VdK-Kampagne

    • Großdemonstration am 28. März 2020 in München

      Rentefüralle macht weiter mobil | weiterlesen

    Großdemonstration am 28. März 2020 in München

    © VdK

    Großdemonstration am 28. März 2020 in München
    der Kreisverband Arberland nimmt mit mehreren Bussen teil,

    .


    man kann sich in der Kreisgeschäftsstelle Arberland bei Frau Triendl unter Tel.: 09921/9700112 bereits anmelden .

    Der Kreisverband Arberland freut sich über eine zahlreiche Teilnahme.

    VdK-Kampagne \#Rentefüralle

    VdK-Rentenkampagne: Wieso wird bei der Rente Alt gegen Jung ausgespielt?

    Es ist Zeit für mehr Rentengerechtigkeit! Gemeinsam gegen Altersarmut und für gute Renten für Jung und Alt. Dafür setzen wir uns mit unserer Kampagne \#Rentefüralle ein. Seien Sie dabei und unterstützen Sie uns, damit wir mehr Rentengerechtigkeit für alle Generationen erreichen. Hier finden Sie alle Informationen zur großen Renten-Kampagne des VdK: www.rentefueralle.de

    Mitgliedschaft
    Verena Bentele wirbt für Mitgliedschaft im VdK

    "Tritt ein für soziale Gerechtigkeit!"
    Die Präsidentin des VdK Deutschland, Verena Bentele, wirbt kraftvoll dafür, dass Menschen dem VdK Bayern beitreten und diesen so in seinem Einsatz für soziale Gerechtigkeit unterstützen. Das Plakat mit der Botschaft "Tritt ein für soziale Gerechtigkeit!" ist derzeit in ganz Bayern auf Großflächen und in den Münchner S­-Bahnen zu sehen. „Wir freuen uns über diese großartige Unterstützung“, sagt VdK­-Landesvorsitzende Ulrike Mascher. Werden auch Sie Mitglied in unserer starken Gemeinschaft!

    Tritt ein für soziale Gerechtigkeit!
    Jetzt Mitglied werden!

    SERVICE

    Sozialpolitik und Sozialrecht
    Sozialrecht ist die Domäne des VdK. Wir beraten unsere Mitglieder in allen Fragen des Sozialrechts und vertreten sie vor den Behörden und Sozialgerichten. Rechtsberatung

    Der VdK-Newsletter
    Der Newsletter des VdK Bayern informiert Sie monatlich über alles Wissenswerte rund um den VdK. Newsletter abonnieren


    Insgesamt haben wir 5486 Besucher

    Besucher 2019: 2733

    Besucher 2018: 2475

    Besucher 2017: 278

    Hier ist Ihr Ortsverband zu erreichen!
    Sozialverband VdK- Bayern e.V.
    Ortsverband Langdorf
    .

    Günther Kagerbauer

    © GK

    Ortsvorsitzender:
    Günther Kagerbauer
    Telefon: 09922/3215

    Hier können sie uns eine Nachricht senden guenther-kagerbauer@t-online.de
    .

    .

    Bildrechte einblenden

    Bildrechte auf der Seite "https://www.vdk.de/ov-langdorf/ID208382":

    1. Wappen | © Wiki
    2. Langdorf | © Wiki
    3. Weihnachtsfeier | © GK
    4. Weihnachtsfeier | © GK
    5. Weihnachtsfeier | © GK
    6. JHV 2019 | © GK
    7. GEZ | © imago/Future Image
    8. 300. Mitglied Angelika Geier | © GK
    9. Großdemonstration am 28. März 2020 in München | © VdK
    10. Großdemonstration am 28. März 2020 in München | © VdK
    11. VdK-Rentenkampagne: Wieso wird bei der Rente Alt gegen Jung ausgespielt? | © VdK
    12. Verena Bentele wirbt für Mitgliedschaft im VdK | © VdK Bayern
    13. Günther Kagerbauer | © GK

    Liste der Bildrechte schließen