Url dieser Seite: http://vdk.de/ov-korntal-muenchingen/ID240272
Sie befinden sich hier:

2019-10-24 Unterschriften-Übergabe gegen Schließung DB-Center Korntal

Der Zug ist abgefahren

Liebe Mitglieder und Freunde, erst einmal ein riesiges Dankschön, dass Sie die Aktion zum Erhalt des DB-Reisezentrums in Korntal so stark unterstützt haben. Und die traurige Mitteilung, dass genau an dem Tag, als wir zur Übergabe der Unterschriften gefahren sind, die Fläche für den Aufbau des Videosystem herausgerissen und betoniert wurde. Schade, dass die Öffentlichkeit nicht schon im Juni informiert wurde, nachdem der Beschluss im Verkehrs-Ausschuss der Regionalversammlung erfolgte.

2338 Unterschriften gegen die Schließung des DB-Reisezentrums haben wir in kurzer Zeit gesammelt und am 15. Okt. 2019 der Regionaldirektorin Frau Dr. Nicola Schelling übergeben. Diese war zwar angesichts dieser großen Zahl leicht beeindruckt, aber in Ihrer Entscheidung unverrückbar. Sie hat uns die Vorteile des VideoSystems vorgetragen, wie man es in dem DB-Werbefilm sehen kann.

Wenn Menschen mit Einschränkungen oder Kommunikationsdefiziten nicht auf den Knopf des Videosystems drücken möchten, dann kann man auch nichts machen (so die Meinung), die sich aber ganz offensichtlich nicht mit den Vorstellungen eines Sozialverbands für Behinderte, ältere und schwächere Menschen deckt.

Als Erfolg für den Umstieg wird gewertet, wenn die Nutzer des Videosystems rückmelden, dass sie das System wieder benutzen würden. Ob es aber deutlich weniger Menschen sein werden, als jetzt im Reisezentrum Korntal beraten werden, wird leider nicht gemessen und bekannt gegeben.

Wir werden im Januar weiter berichten, wenn das Videosystem aktiviert wird, und die Entwicklung begleiten.

Dr. Otto Koblinger, Vorsitzender

Bildrechte einblenden

Bildrechte auf der Seite "https://www.vdk.de/ov-korntal-muenchingen/ID240272":

  1. VdK DOK | © VdK DOK
  2. Julia Schweizer | © Julila Schweizer

Liste der Bildrechte schließen