Url dieser Seite: http://vdk.de/ov-knetzgau/ID184461
Sie befinden sich hier:
  • Startseite

Willkommen im Sozialverband VdK - Ortsverband Knetzgau

Nächste Veranstaltung unseres Ortsverbands 14.12. Adventsnachmittag 15:00 Uhr Mäders Scheune

VdK-Demo
28. März 2020: Soziales Klima retten!

Anzeige VdK-Demo
„Soziales Klima retten!“ lautet das Motto der Großdemonstration, die am Samstag, 28. März 2020, um 12 Uhr auf der Münchner Theresienwiese startet und von dort durch die Innenstadt zieht. Die Schlusskundgebung beginnt um 14 Uhr auf dem Odeonsplatz. Hauptrednerin ist VdK-Präsidentin Verena Bentele, die für einen solidarischen Sozialstaat kämpft. Gehen Sie mit uns am 28. März in München auf die Straße! Retten wir das soziale Klima in unserem Land! Aus allen VdK-Kreisverbänden werden kostenlose Fahrten nach München organisiert. Fragen Sie einfach direkt bei Ihrer VdK-Geschäftsstelle nach. Wir freuen uns auf Sie! Mehr Infos zur Demo unter:

XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX

Rentenkampagne: Wieso zahlen Erzieherinnen in die Rente ein, Beamtinnen aber nicht?

...

VdK-Rentenkampagne: Wieso gibt es immer mehr Millionäre - und immer mehr arme Rentner?

}}}}

VdK-Rentenkampagne: Wieso wird die Rente gekürzt, wenn man sich kaputt gearbeitet hat?
VdK-Rentenkampagne: Wieso wird bei der Rente Alt gegen Jung ausgespielt?
VdK-Rentenkampagne: Wieso werden Renten besteuert, Vermögen aber nicht?
VdK-Rentenkampagne: Wieso gibt es Altersarmut nach einem Leben voller Armut?
VdK-Aktion zur Bundestagswahl
Button "Kurswechsel"

VdK-Aktion zur Bundestagswahl - Soziale Spaltung stoppen!
"Soziale Spaltung stoppen!" lautet das Motto der VdK-Aktion zur Bundestagswahl 2017. Trotz der großen Wirtschaftskraft wächst die soziale Kluft in Deutschland immer weiter. Der Sozialverband VdK fordert einen Kurswechsel in der Sozialpolitik und präsentiert seine Forderungen zur kommenden Wahl.
Zur Aktions-Website des VdK Bayern
Großveranstaltungen in Bayernhttps://www.vdk.de/bayern/downloadglobalmime/116/VdK-Forderungen+zur+Bundestagswahl+2017.pdf

VdK-Kampagne
Kampagnen-Motiv von "Weg mit den Barrieren!" - Ein Männchen mit Rollator scheitert an einer unüberwindbaren Treppe

Weg mit den Barrieren!
Mit der Kampagne "Weg mit den Barrieren!" macht sich der Sozialverband VdK für eine barrierefreie Gesellschaft stark. Wohnungen und öffentliche Gebäude, Verkehrsmittel sowie alle privaten Güter und Dienstleistungen müssen endlich so gestaltet werden, dass sie für alle zugänglich sind. Es braucht einheitliche Vorgaben mit verbindlichen Fristen, Kontrollen und Sanktionen sowie eine entschiedene Förderung durch den Bund.

Unterstützen Sie unsere Forderungen und melden Sie Barrieren!
Mitmachen ist einfach: Wer eine Barriere entdeckt, trägt sie auf www.weg-mit-den-barrieren.de ein.

Bildrechte einblenden

Bildrechte auf der Seite "https://www.vdk.de/ov-knetzgau/ID184461":

  1. Rentenkampagne: Wieso zahlen Erzieherinnen in die Rente ein, Beamtinnen aber nicht? | © VdK
  2. VdK-Rentenkampagne: Wieso gibt es immer mehr Millionäre - und immer mehr arme Rentner? | © VdK
  3. VdK-Rentenkampagne: Wieso wird die Rente gekürzt, wenn man sich kaputt gearbeitet hat? | © VdK
  4. VdK-Rentenkampagne: Wieso wird bei der Rente Alt gegen Jung ausgespielt? | © VdK
  5. VdK-Rentenkampagne: Wieso werden Renten besteuert, Vermögen aber nicht? | © VdK
  6. VdK-Rentenkampagne: Wieso gibt es Altersarmut nach einem Leben voller Armut? | © VdK
  7. Button "Kurswechsel" | © VdK
  8. Kampagnen-Motiv von "Weg mit den Barrieren!" - Ein Männchen mit Rollator scheitert an einer unüberwindbaren Treppe | © VdK

Liste der Bildrechte schließen