Url dieser Seite: http://vdk.de/ov-kirchdorf-am-inn/ID59524
Sie befinden sich hier:
  • Startseite

Willkommen im Sozialverband VdK - Ortsverband Kirchdorf am Inn - Julbach

Gemeinde Kirchdorf am Inn

Die aufstrebende Wohngemeinde Kirchdorf am Inn, mit ihren 5.500 Einwohnern liegt im reizvollen Inntal. Jegliche Geschäfte des täglichen Bedarfs sowie Arztpraxen und Apotheke sind vor Ort. Das rege und vielfältige Vereinsleben bieten zahlreiche kulturelle und gesellschaftliche Veranstaltungen in unserer Gemeinde. Erholung und Entspannung finden Sie vor Ort im Naherholungsgebiet "Unterer Inn".

Gemeinde Julbach

Die reizvolle Gemeinde Julbach liegt im unteren Inntal im südlichsten Bereich des Landkreises Rottal-Inn. Durch die zentrale Lage - zwischen den historischen Städten Burghausen und Braunau am Inn - hat sich die eigenständige Gemeinde Julbach zur attraktiven Wohngemeinde entwickelt. Der Ort besitzt eine traditionsreiche Geschichte und wurde bereits 1078 erstmals urkundlich erwähnt.


Ziel unserer Homepage ist, Sie mit aktuellen Nachrichten in unserem Ortsverband zu informieren.
Das Team des VdK -Ortsverbands wünscht viel Vergnügen.


------------------------------------------

Mitgliedschaft
Verena Bentele wirbt für Mitgliedschaft im VdK

"Tritt ein für soziale Gerechtigkeit!"

Die Präsidentin des VdK Deutschland, Verena Bentele, wirbt kraftvoll dafür, dass Menschen dem VdK Bayern beitreten und diesen so in seinem Einsatz für soziale Gerechtigkeit unterstützen. Das Plakat mit der Botschaft "Tritt ein für soziale Gerechtigkeit!" ist derzeit in ganz Bayern auf Großflächen und in den Münchner S­-Bahnen zu sehen. „Wir freuen uns über diese großartige Unterstützung“, sagt VdK­-Landesvorsitzende Ulrike Mascher. Werden auch Sie Mitglied in unserer starken Gemeinschaft!

Tritt ein für soziale Gerechtigkeit!
Jetzt Mitglied werden!

-----------------------------------------


VdK-Kampagne
Kampagnen-Motiv von "Weg mit den Barrieren!" - Ein Männchen mit Rollator scheitert an einer unüberwindbaren Treppe

Weg mit den Barrieren!
Mit der Kampagne "Weg mit den Barrieren!" macht sich der Sozialverband VdK für eine barrierefreie Gesellschaft stark. Wohnungen und öffentliche Gebäude, Verkehrsmittel sowie alle privaten Güter und Dienstleistungen müssen endlich so gestaltet werden, dass sie für alle zugänglich sind. Es braucht einheitliche Vorgaben mit verbindlichen Fristen, Kontrollen und Sanktionen sowie eine entschiedene Förderung durch den Bund.

Unterstützen Sie unsere Forderungen und melden Sie Barrieren!
Mitmachen ist einfach: Wer eine Barriere entdeckt, trägt sie auf www.weg-mit-den-barrieren.de ein.

_______________________________________

VdK-INTERNET-TV

Das neue VdK-Videoportal
Topaktuelle Beiträge aus dem VdK-TV-Magazin sowie ein großes Filmarchiv rund
um den Sozialverband VdK und seine Themen finden Sie unter dieser
Internetadresse: www.vdktv.de


Sie suchen die nächste VdK-Geschäftsstelle in Ihrer Nähe? Geben Sie einfach im Suchfeld unten Ihre Postleitzahl, Ihren Wohnort oder Ihre komplette Adresse ein und Sie erhalten die Geschäfts- und Beratungsstellen des VdK in Ihrer Nähe aufgelistet, sortiert nach der Entfernung in Luftlinie. Klicken Sie auf einen Pfeil auf dem Kartenausschnitt, um direkt zu einer VdK-Geschäftsstelle in der Liste zu springen.


Ein Mann sieht hinter einem Bücherstapel hervor

Der VdK bietet kompetente Sozialberatung bei Rechtsfragen zu Rente, Behinderung und Pflege.© VdK

Bildrechte einblenden

Bildrechte auf der Seite "http://www.vdk.de/ov-kirchdorf-am-inn/ID59524":

  1. Verena Bentele wirbt für Mitgliedschaft im VdK | © VdK Bayern
  2. Kampagnen-Motiv von "Weg mit den Barrieren!" - Ein Männchen mit Rollator scheitert an einer unüberwindbaren Treppe | © VdK
  3. Ein Mann sieht hinter einem Bücherstapel hervor | © VdK

Liste der Bildrechte schlieen