Url dieser Seite: http://vdk.de/ov-kappel/ID196822
Sie befinden sich hier:
  • Home
  • >
  • VDK Kappel Aktuell

VDK Kappel Aktuell

Bericht zur Jahreshauptversammlung am 24.01.2020

Um 19.10 Uhr eröffnete der erste Vorstand Herr Friedrich Hauser die Jahreshauptversammlung und begrüßte die anwesenden Teilnehmer.
Ein besonderer Gruß ging an die Stellvertreterin des Bürgermeisters Frau Rebecca Wild
und an den Kreisvorsitzenden Herrn Roland Heiler.
Gedankt wurde auch der Gemeinde und dem Hausmeister der Taubergiessenschule für die Überlassung und das Richten der Räumlichkeiten für unsere Hilfestunden.
Nach der Begrüßung ging es zur Totenehrung über.Wir mussten leider von 4 Mitgliedern
im Jahre 2019 Abschied nehmen.
Als Punkt 3 in der Tagesordnung stand der Bericht des Schriftführers Andreas Löwel an.
Der Bericht des Rechners Roland Gräßle entfiel aus gesundheitlichen Gründen.Es wurde einstimmig akzeptiert, das dieser zu gegebener Zeit nachgereicht wird.
Der Bericht des ersten Vorstandes bezog sich auf die Gemeininteressen des VdK .
Die Entlastung der gesamten Vorstandschaft nahm Frau Wild vor und die gesamte Vorstandschaft wurde einstimmig entlastet.
Bei den Neuwahlen wurden alle Vorstände einstimmig wiedergewählt und an Stelle von Herrn Jürgen Köhler ist nun Herr Paul Schwörer als Beisitzer im Gremium .
Die Neugewählte Vorstandschaft sieht nun wie folgt aus

1 Vorstand : Friedrich Hauser Rust
2 Vorstand : Roland Gräßle Kappel
Rechner : Roland Gräßle Kappel
Schriftführer : Andreas Löwel Rust
Frauenbeauftragte: Eva Maria Kaiser Ettenheim
Beisitzer: Manfred Herdrich Rust
Beisitzer: Hans Peter Glück Kappel
Beisitzer: Paul Schwörer Rust

Nach den Wahlen ging es zu den Ehrungen.
Für 25 Jahre wurden 2 Mitglieder geehrt für das 10 Jährige wurden stellvertretend 3 Mitglieder auf der Versammlung geehrt . Die weiteren 26 Jubilare bekommen ihre Anerkennung nach Hause gebracht..
Herr Hauser ehrte die Anwesenden persönlich und überreichte eine Anerkennung.
Familie Fischer wurde mit einem Präsent für ihre tatkräftige Hilfe und Unterstützung gedankt.
Wünsche und Anträge wurden keine gestellt.
Traditionell gab es nach der Jahreshauptversammlung Schnitzel und Kartoffelsalat für alle.

25 Jahre VdK Mitglied

25 Jahre VdK Mitglied© Manfred Herdrich

Herr und Frau Fischer unterstützen unsere Ortgruppe schon viele Jahre

Herr und Frau Fischer unterstützen unsere Ortgruppe schon viele Jahre© Manfred Herdrich

Die Geehrten

Die Geehrten für 25- bez. 10 Jahre Mitgliedschaft© Andreas Löwel

Die Vorstandschaft

Die Vorschandschaft von L. n. R.
Paul Schwörer, Hans-Peter Glück, Manfred Herdrich, Andreas Löwel,Eva- Maria Kaiser, Friedrich Hauser. Es fehlt aus gesundheitlichen Gründen Roland Gräßle.© Andreas Löwel

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Bericht der Zeitung von Redakteur Rudi Rest

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Vortrag Wohnberatung
Die ehrenamtliche Wohnraumberaterin des Sozialverbandes VdK Landesverbandes Christiane Osterrieder hielt im Bürgersaal im Rathaus in Kappel einen informativen Vortrag über barrierefreies Wohnen. VdK-Vorsitzender Friedrich Hauser begrüßte die Referentin und die anwesenden Besucher.

Frau Osterrieder bei ihrem Vortrag

Frau Osterrieder bei ihrem Vortrag© Manfred Herdrich

Referentin Christiane Osterrieder erklärte, die Nachfrage nach Wohnberatungen wäre durch den demografischen Wandel stark gewachsen, deshalb bestehe nun Handlungsbedarf. Osterrieder erläuterte, was beim Stichwort Barrierefreiheit zu beachten ist. Ist ein Aufzug vorhanden, wie sieht es mit der Breite der Türen, Flure und Badezimmer aus, sind beispielsweise Fragen, die man sich stellen sollte.

Seit Jahren würde der VdK das Verschwinden von Barrieren beim Wohnungsbau fordern. Die Rutschsicherheit, Beseitigung von Stolperstellen sowie ausreichende Beleuchtung sollten Priorität haben.
Im Wohnbereich und Bad erleichtern Sitzerhöhungen das Aufstehen, so Osterrieder. Wichtig sei vor Maßnahmenbeginn zu überprüfen, welche Leistungen von der Krankenkasse übernommen werden. Osterrieder rät, sich bereits früh mit dem Thema Barrierefreiheit zu befassen, spätestens dann, wenn die Kinder aus dem Haus sind.

Ein kleines Danke schön

Ein kleines Danke schön an Frau Osterrieder vom Vorsitzenden Friedrich Hauser© Andreas Löwel

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Jahreshauptversammlung des VdK Kappel- Schmieheim 2019

Vor dem sehr gut besetzten Bürgersaal konnte der erste Vorsitzende Herr Hauser
die Jahreshauptversammlung eröffnen.
Viele bekannte und noch mehr neue Mitglieder waren anwesend.
Nach einer kurzen Einleitung fand die Totenehrung statt.
Wir mussten von 4 Mitgliedern Abschied nehmen und gedachten ihnen ehrenvoll.

Der Schriftführer Herr Löwel hielt seinen Bericht, der in erster Linie den Ablauf und die Vorgänge des letzten Jahres erläuterte.Auch die Mitgliederzahlen und Statistiken wurden erläutert.
Im Anschluss übergab der erste Vorstand dem zweiten Vorstand und Rechner Herrn Roland Gräßle das Wort.
Herr Roland Gräßle konnte von einem positiven Kassenstand berichten
und die neuen Kassenprüfer sprachen im ein einwandfrei geführtes Kassenbuch zu.

Der Kreisverbandvorsitzende Herr Hailer übernahm die Entlastung die einstimmig von den Anwesenden bestätigt wurde.
Auch die Entlastung der gesamten Vorstandschaft wurde einstimmig bestätigt.

Bei den Ehrungen konnten wir Herrn
Walter Schilli für seine 25 jährige Mitgliedschaft ehren. Die anderen Jubilare fehlten entschuldigt.

Wünsche und Anträge wurden keine gestellt.

In seinem Schlusswort berichtete der erste Vorstand noch über eine Neuerung im Landesverband.
Es werden Beratung für altersgerechtes Wohnen angeboten.

Nach der Sitzung gab es traditionell Schnitzel und Kartoffelsalat. Viele Mitglieder nutzten anschließend die Gelegenheit für ein geselliges Beisammensein. Es war ein gelungener Abend

Unser Vorstand Friedrich Hauser im Kreisverband !
Unser Vorstand Friedrich Hauser wurde am 28.04.2018 einstimmig als Beisitzer in die Vorstandschaft des Kreisverbandes gewählt.

Der VdK Kappel sagt Danke
wir möchten uns ganz herzlich bei allen bedanken,
die uns an unserm Wurststand besuchten.
Ebenso bei den Helfern,
ohne die so etwas nicht möglich wäre.

Wir freuen uns schon auf`s nächste Jahr

herzlichen Dank

Ihr VdK Kappel Schmieheim

Vortrag Diabetes

Im Rahmen unserer Vortragsreihe am 26.Oktober hat uns Dr. med. Boris Weber aus Ettenheim über die Volkskrankheit " Diabetes " informiert.
In einem gut besuchten Gemeindesaal in Kappel wurde Herr Dr. Weber durch unseren 1.Vorsitzenden Friedrich Hauser begrüßt.
Fragen zu Diabetes Typ 1 und Typ 2, und wie kommt es überhaupt zu dieser Krankheit, wurde sofort beantwortet und darüber diskutiert.
Er informierte die Anwesenden Zuhörer über die Anzeichen von Zucker, Behandlungsmöglichkeiten und gab entsprechende Ernährungstipps.
Über Folgeerkrankungen von langfristigem Diabetes wurde ausgiebig diskutiert und unterrichtet.

Zu diesem Vortrag danken wir Herr Dr. Weber nochmal sehr herzlich.

Unser Vorsitzende Friedrich Hauser dankt Dr. Weber.

Unser Vorsitzende Friedrich Hauser dankt Dr. Weber für seinen Vortrag© Manfred Herdrich

Interessierte Zuhöhrer

Interessierte Zuhöhrer© Manfred Herdrich

Bericht der Jahreshauptversammlung vom 03.02.2017

Kurz nach 19.00 Uhr eröffnete unser Vorstand Friedrich Hauser die Versammlung.
Nach der Begrüßung fand die Totenehrung statt. Wir hatten leider 6 Tote zu beklagen
und gedachten derer.
Der anschließende Bericht des Schriftführers richtete sich in erster Linie auf die bevorstehenden Ausflüge bzw. Reisen .Auch eine ausführliche Statistik über den Ortsverband fehlte nicht.
Der darauf folgende Bericht des Rechners war sehr positiv.
Die beiden Kassenprüfer bestätigten ihm dies ausdrücklich und lobten die
hervorragende Buchführung.
Der Kreisvorstand Herr Hailer übernahm die Entlastung des Rechners und des Vorstandes . Gleichzeitig bedankte er sich für die geleistete Arbeit der gesamten Vorstandschaft.
Auch dieses Jahr durften wir mehrere Mitglieder ehren.
Ein Mitglied wurde für 25 Jahre geehrt. Der zu Ehrende konnte jedoch aus gesundheitlichen Gründen nicht anwesend sein.
Die 10 Jährigen Jubilare wurden mit einem Blumenstrauß bzw. einem Weinpräsent geehrt.
Wünsche und Anträge wurden keine gestellt.
Im Schlusswort bedankte sich unser Vorstand noch einmal ausführlich und wies auf
die zukünftigen Aktionen hin.
Die Versammlung dauerte ca. 40 Minuten.
Nach der Versammlung gab es noch Schnitzel mit Kartoffelsalat und Getränke für alle .

Mitgliederehrung

2 Mitglieder mit Vorstand und Frauenbeauftragte© Manfred Herdrich

Vortragsreihe VDK Kappel
Änderungen im Pflegegesetz

Am 23.03.2017 hat Frau Dorow vom Pflegestützpunkt Ortenau im Rahmen unserer Vortragsreihe über die Veränderungen im neuen Pflegegesetz berichtet.
Nach der Vorstellung von Frau Dorow, durch unseren Vorsitzenden Friedrich Hauser , hat uns Frau Dorow die Aufgaben des Pflegestützpunkt Ortenau erläutert. Dazu gehören unter anderem:

Unterstützung bei Pflegebedürftigkeit
Finanzierung der Pflege
Vorsorgevollmacht
Unterstützung von Menschen mit Demenz

Frau Dorow informierte uns über die Antragstellung und die Ermittlung des Pflegegrades. Beim neuen Pflegegesetz werden 6 verschiedene Module zur Bedürftigkeit herangezogen. Diese neuen Module beinhalten auch neue Fragestellungen. Diese neuen Fragestellungen wurden von Frau Dorow sehr gut und verständlich erklärt. Auch die Wertung der gesamten Module zur Ermittlung des Pflegegrades wurde uns erklärt. Danach folgte noch die Übersicht der Leistungen in den verschiedenen Pflegegrade.

Wir bedanken uns bei Frau Dorow für den sehr informativen Abend.

Weitere Informationen über die Tätigkeiten des Pflegestützpunkts unter

www.Pflegestützpunkt-Ortenaukreis.de

Frau Dorow mit Vorstand Friedrich Hauser

Frau Dorow mit Vorstand Friedrich Hauser© Manfred Herdrich

Bildrechte einblenden

Bildrechte auf der Seite "https://www.vdk.de/ov-kappel/ID196822":

  1. 25 Jahre VdK Mitglied | © Manfred Herdrich
  2. Herr und Frau Fischer unterstützen unsere Ortgruppe schon viele Jahre | © Manfred Herdrich
  3. Die Geehrten | © Andreas Löwel
  4. Die Vorstandschaft | © Andreas Löwel
  5. Frau Osterrieder bei ihrem Vortrag | © Manfred Herdrich
  6. Ein kleines Danke schön | © Andreas Löwel
  7. Unser Vorsitzende Friedrich Hauser dankt Dr. Weber. | © Manfred Herdrich
  8. Interessierte Zuhöhrer | © Manfred Herdrich
  9. Mitgliederehrung | © Manfred Herdrich
  10. Frau Dorow mit Vorstand Friedrich Hauser | © Manfred Herdrich

Liste der Bildrechte schließen