Url dieser Seite: http://vdk.de/ov-itzehoe/ID50274
Sie befinden sich hier:
  • Startseite

Herzlich Willkommen bei Ihrem VdK - Ortsverband Itzehoe!

.

Liebe VdK-Mitglieder,

obwohl wir im Frühjahr damit gerechnet haben, dass uns die Corona-Pandemie noch lange begleiten wird, so hatten wir doch gehofft, dass wenigstens unsere Jahresabschlussfeiern stattfinden könnten. Leider hat sich die derzeitige Infektionslage derart verschlechtert, dass der Geschäftsführende Vorstand in einer außerordentlichen Sitzung schweren Herzens zu dem Entschluss gekommen ist, die Jahresabschlussfeiern im Haupt- und im Ehrenamt generell abzusagen. Diese Entscheidung ist uns nicht leicht gefallen, aber zum Schutz unserer Mitglieder und auch unserer Angestellten müssen wir diese Maßnahme ergreifen. Besonders unsere Mitglieder sind wegen ihres Alters und/oder Vorerkrankungen extrem gefährdet, und solange es keinen Impfstoff oder kein wirksames Medikament gegen das Covid 19-Virus gibt, müssen wir ganz besondere Vorsicht walten lassen.

Wir bedauern sehr, zum gegenwärtigen Zeitpunkt keine andere Entscheidung treffen zu können. Sollten Vorstandssitzungen unbedingt nötig sein, dürfen diese nur unter Einhaltung der entsprechenden Hygieneregeln stattfinden. Generell sind jedoch hier Telefonkonferenzen vorzuziehen. Dafür bietet der Landesvorstand den Verbandsstufen die technischen Möglichkeiten. In diesem Jahr wird sich der Landesverband mit einem persönlichen Weihnachtsgruß an jedes seiner Mitglieder wenden und damit trotz Abstand die Verbundenheit mit seinen Mitgliedern demonstrieren. Achten Sie weiter auf sich, beherzigen Sie die AHA-Regel und sorgen Sie für ausreichend Lüftung. Abstand-Hygiene-Alltagsmaske und lüften sind bis ein entsprechender Impfstoff zur Verfügung steht die wirksamsten Schutzmaßnahmen in diese Zeiten. Bleiben Sie gesund!

Ihr Landesverbandsvorstand

Aus aktuellem Anlass Infos über die
Corona-Virussituation

Hier geht es zu den Infos


-

© KH 2020

Hallo Freiheit! Zusammen über Barrieren.

VdK-TV: So hilft der VdK - VdK-Mitglied erhält mehr Unfallrente (UT)

Angelika Wörner hatte im Jahr 1986 einen Autounfall. Der Unfall der Arbeitnehmerin ereignete sich auf dem Weg zu ihrer Arbeit. Die Folge war ein schweres Schädelhirntrauma. Seitdem kämpft sie mit starken gesundheitlichen Problemen. Damals bewilligte ihr die Berufsgenossenschaft nur eine kleine Unfallrente. Als sie sich 2013 an den Sozialverband VdK in Tauberbischofsheim wandte, stand für den Rechtsreferenten Albrecht Zentgraf schnell fest: Bei der Begutachtung damals ging einiges nicht mit rechten Dingen zu, die Unfallrente war daher viel zu gering. Der VdK half und unterstützte Angelika Wörner

..

.. Der neue Veranstaltungskalender ist online!
Sie finden ihn links unter "Veranstaltungskalender"

Weitere Termine folgen, schauen Sie immer mal wieder nach !

Wir bitten alle Mitglieder, die einen Internet-Anschluss besitzen, uns Ihre E-Mail-Adresse mitzuteilen, damit wir Sie noch schneller über aktuelle Veranstaltungen bzw. Änderungen informieren können. Hierzu reicht eine kurze Nachricht mit Ihrem Namen an den Vorstand (ov-itzehoe@vdk.de) oder benutzen Sie einfach unser Kontaktformular.
Wir versichern Ihnen, daß Ihre Mailadresse ausschließlich für Nachrichten des VdK-Ortsverbands an Sie verwendet wird.

Vielen Dank!

Wir suchen noch Mitglieder, die uns bei den diversen Veranstaltungen unterstützen können. Bei Interesse wenden Sie sich einfach an den Vorstand oder benutzen Sie unser Kontaktformular.


Werden auch Sie Mitglied!

Weitere Informationen:

www.vdk.de

Bildrechte einblenden

Bildrechte auf der Seite "https://www.vdk.de/ov-itzehoe/ID50274":

  1. .
  2. | © Regina Bunge
  3. - | © KH 2020

Liste der Bildrechte schließen

Datenschutzeinstellungen

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, unser Onlineangebot zu verbessern.

  • Notwendig
  • Externe Medien
Erweitert

Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies in externen Medien. Sie können Ihre Zustimmung für bestimmte Cookies auswählen.