Url dieser Seite: http://vdk.de/ov-immenstadt/ID62712
Sie befinden sich hier:
  • Startseite

Willkommen im Sozialverband VdK - Ortsverband Immenstadt

VdK-Demo abgesagt

Sozialverband VdK sagt Münchner Großdemonstration am 28. März 2020 wegen Corona-Virus ab

VdK-Demo abgesagt

Aufgrund des sich in Bayern und ganz Deutschland weiter verbreitenden Corona-Virus hat sich der Sozialverband VdK Bayern dazu entschlossen, die für Samstag, 28. März 2020, in München geplante Großdemonstration „Soziales Klima retten!“ abzusagen. „Diese Entscheidung ist uns nicht leicht gefallen. Doch an erster Stelle stehen die Gesundheit und der Schutz aller Demonstrationsteilnehmer, unter denen viele Ältere sowie Menschen mit chronischen Erkrankungen sind. Wir wollen niemanden gefährden“, erklärt VdK-Landesvorsitzende Ulrike Mascher. Lesen Sie hier unsere aktuelle Pressemitteilung: Zur Pressemitteilung

ACHTUNG! Das Ostertreffen am Gründonnerstag, den 09.04.2020 um 14:00 Uhr im Gasthof Dreikönig in Immenstadt ist ersatzlos abgesagt
Illustration: Osterhasen und Ostereier

Aufgrund der aktuellen Situation zum Corona-Virus fällt die Veranstaltung Ostertreff des VdK OV-Immenstadt ersatzlos aus. Wir von der Vorstandschaft sind überzeugt, sie haben Verständnis für diese Maßnahme, um einen größtmöglichen gesundheitlichen Schutz für unsere Mitglieder/innen und Mitbürger/innen, vor einer Ansteckung zu gewährleisten.


VdK-Kampagne #Rentefüralle

VdK-Rentenkampagne: Wieso wird bei der Rente Alt gegen Jung ausgespielt?

Es ist Zeit für mehr Rentengerechtigkeit! Gemeinsam gegen Altersarmut und für gute Renten für Jung und Alt. Dafür setzen wir uns mit unserer Kampagne #Rentefüralle ein. Seien Sie dabei und unterstützen Sie uns, damit wir mehr Rentengerechtigkeit für alle Generationen erreichen. Hier finden Sie alle Informationen zur großen Renten-Kampagne des VdK: www.rentefueralle.de

#Rentefüralle: So startete die VdK-Rentenkampagne in Berlin

IvMvfV_b8V0

Es ist Zeit für eine gerechte gesetzliche Altersvorsorge, für eine gerechte #Rentefüralle. Dafür setzt der Sozialverband VdK sich mit seiner bundesweiten Rentenkampagne ein. Impressionen vom Auftakt am 6. Mai 2019 gibt es hier!

Zur Kampagnenwebsite mit unseren Forderungen: https://www.rentefüralle.de
Zur Website des Sozialverbands VdK: https://www.vdk.de© VdK-TV

#Rentefüralle: Das war erst der Anfang!

950UBHilGKY

Unsere große sozialpolitische Kampagne #Rentefüralle ist gestartet. Mit ihr setzen wir uns ein gegen Altersarmut und für sichere Renten, die allen Menschen, ob Jung oder Alt, ein gutes Leben im Alter ermöglichen. Seid dabei und unterstützt unser Anliegen - gemeinsam sorgen wir für mehr Rentengerechtigkeit im Land.© VdK

Mitgliedschaft
Verena Bentele wirbt für Mitgliedschaft im VdK

"Tritt ein für soziale Gerechtigkeit!"

Die Präsidentin des VdK Deutschland, Verena Bentele, wirbt kraftvoll dafür, dass Menschen dem VdK Bayern beitreten und diesen so in seinem Einsatz für soziale Gerechtigkeit unterstützen. Das Plakat mit der Botschaft "Tritt ein für soziale Gerechtigkeit!" ist derzeit in ganz Bayern auf Großflächen und in den Münchner S­-Bahnen zu sehen. „Wir freuen uns über diese großartige Unterstützung“, sagt VdK­-Landesvorsitzende Ulrike Mascher. Werden auch Sie Mitglied in unserer starken Gemeinschaft!

Tritt ein für soziale Gerechtigkeit!
Jetzt Mitglied werden!

NEU: VdK Beratungstelefone, Kostenlos und unabhängig beraten lassen beim VdK Bayern
Menschenkette

Zukunft braucht Menschlichkeit.© VdK

Die Beratungstelefone des VdK Bayern stehen nicht still. Hier noch einmal die Zeiten, zu denen die Mitarbeiter unserer Ressorts "Leben mit Behinderung" und "Leben im Alter" persönlich für Sie erreichbar sind:

Beratungstelefon "Pflege und Wohnen":
Telefon: (089) 2117 - 112,
Montag bis Freitag von 8:00 bis 12:00 Uhr, Donnerstag von 15:00 bis 18:00 Uhr.

Beratungstelefon "Leben mit Behinderung":
Telefon: (089) 2117 - 113,
Montag bis Freitag von 9:00 bis 12:00 Uhr, Donnerstag von 15:00 bis 18:00 Uhr.

Weitere Informationen zu den Themen "Leben im Alter" und "Leben mit Behinderung" Hier erfahren Sie mehr

Best of VdK

Qmu1iG2zeEI

Vom 15. bis 17. Mai 2019 fand in München der 21. Ordentliche Landesverbandstag des VdK Bayern statt. Sehen Sie hier anlässlich des Landesverbandstags einen Rückblick auf die Highlights der VdK-Verbandsarbeit in Bayern von 2015 - 2018.© VdK Bayern

Live vom Landesverbandstag

ISVeG1NqG9c

Der 21. Ordentliche Landesverbandstag des VdK Bayern fand vom 15. bis 17. Mai in München statt. Wir haben die Abschlussveranstaltung unseres Landesverbandstags am 17. Mai aufgezeichnet. Hier können Sie das Video in voller Länge ansehen. Los geht es ab Minute 17:12 mit der Rede von Landesvorsitzender Ulrike Mascher.© VdK Bayern

VdK-INTERNET-TV
Logo VdK-Internet-TV

Das neue VdK-Videoportal

VdK Forum 2020: "Megathema Pflege"

l6NjPOBYyrc

Kann die Pflege in Deutschland noch gerettet werden? Reichen weitere Reformen, oder brauchen wir einen kompletten Neustart, etwa durch eine Pflegevollversicherung? Diesen Fragen ging am 5. März 2020 in München das sozialpolitische VdK-Forum "Megathema Pflege" nach.© VdK-TV

Topaktuelle Beiträge aus dem VdK-TV-Magazin sowie ein großes Filmarchiv rund um den Sozialverband VdK und seine Themen finden Sie unter dieser
Internetadresse: www.vdktv.de

Bildrechte einblenden

Bildrechte auf der Seite "https://www.vdk.de/ov-immenstadt/ID62712":

  1. VdK-Demo abgesagt | © VdK Bayern
  2. Illustration: Osterhasen und Ostereier | © VdK Bayern
  3. VdK-Rentenkampagne: Wieso wird bei der Rente Alt gegen Jung ausgespielt? | © VdK
  4. Verena Bentele wirbt für Mitgliedschaft im VdK | © VdK Bayern
  5. Menschenkette | © VdK
  6. Logo VdK-Internet-TV | © Sozialverband VdK

Liste der Bildrechte schließen