Url dieser Seite: http://vdk.de/ov-huettlingen-abtsgmuend/ID249285
Sie befinden sich hier:

Hauptversammlung 2020

VdK Hüttlingen/Abtsgmünd/Adelmannsfelden

Hauptversammlung mit Wahlen und Ehrungen in der Begegnungsstätte Hüttlingen

Zum neuen Vorsitzenden des VdK Ortsverbandes wurde Joachim Zeller aus Adelmannsfelden gewählt!

VdK Ortsverband Hüttlingen

© VdK Ortsverband Hüttlingen

VdK Ortsverband Hüttlingen

© VdK Ortsverband Hüttlingen


VdK Ortsverband Hüttlingen

© VdK Ortsverband Hüttlingen

Manuel Mayer begrüßte die Anwesenden und bedankte sich für ihr Kommen.

Als Gäste wurden herzlich die stellvertretende Hüttlinger Bürgermeisterin Heidi Borbély und vom VdK Kreisverband Aalen der Kreisvorsitzende Ronald Weinschenk und die Vorsitzende des OV Westhausen und Beisitzerin im Kreisverband Aalen, Christine Jeguschke herzlich begrüßt!
Nach dem Gedenken an die verstorbenen Mitglieder wurde der Geschäftsbericht des vergangenen Jahres bekannt gegeben, anschließend der Kassenbericht vorgestellt.

Mitgliederentwicklung im Sozialverband Deutschland
Der Sozialverband VdK Baden-Württemberg e.V. setzt sich seit über 70 Jahren erfolgreich für die Interessen seiner Mitglieder ein. Mehr als 2 Millionen Menschen sind Mitglied in Deutschlands größtem Sozialverband – mit weiter steigender Tendenz. Allein in Baden-Württemberg sind es über 234.000 Mitglieder.

Mitglieder im VdK Kreisverband Aalen: 6153 Mitglieder in 20 Ortsverbänden
Mitgliederentwicklung in unserem Ortsverband vom 01.01.2019 bis 31.12.2019
Wir haben heute gesamt
481 Mitglieder
in Hüttlingen, Abtsgmünd und Adelmannsfelden.

DRK-Seniorenzentrum - Begegnungsstätte
Das DRK-Seniorenzentrum in Hüttlingen leistet einen großen und wertvollen Dienst für die Gesellschaft! Dafür sprechen wir allen Beschäftigten hier in Hüttlingen unseren herzlichen Dank aus. Auch der VdK-Ortsverband ist mehrmals zu verschiedenen Veranstaltungen im Jahr in der Begegnungsstätte zu Gast und dafür gilt ein herzlicher zusätzlicher Dank.

Bilanz in 2019 der Aktivitäten und Termine des OV:
März 2019 Mitgliederversammlung mit 42 Mitglieder und Gästen
April 2019 3. Binokelturnier mit 33 Teilnehmern
April 2019 Kaffeenachmittag in Abtsgmünd mit 33 Personen
Mai 2019 VdK Jahresausflug nach Würzburg mit Schifffahrt nach Veitshöchheim mit 41 Teilnehmern
Juli 2019 Kaffee-Nachmittag in Hüttlingen mit 15 Personen.
September 2019 70-jähriges Jubiläum Ortsverband mit 120 anwesenden Gästen wurde dieses besondere Jubiläum im Hüttlinger Forum mit einem festlichen Rahmenprogramm
gefeiert
Dezember 2019 Weihnachtsfeier mit 40 Personen

Die stellvertretende Hüttlinger Bürgermeisterin Heidi Borbély lobte die Arbeit des VdK Ortsverbandes und meinte, dass es schon wichtig sei, wenn der VdK so großen Wert auf die Barrierefreiheit in Hüttlingen legt. Anschließend nahm sie die Entlastung des Vorstands und Kassenwart vor. Die komplette Vorstandschaft wurde einstimmig entlastet.

Der Kreisverbandsvorsitzende Ronald Weinschenk richtete Grußworte an die Gäste und berichtete von aktuellen Themen, wie Rente, Pflegeversicherung und Grundrente des Sozialverbandes VdK. Weinschenk nahm zudem die Neuwahl des Vorstandes vor: Zum neuen Vorsitzenden des VdK Ortsverbandes wurde Joachim Zeller aus Adelmannsfelden gewählt! Die zweite Vorsitzende ist Hannelore Höhn aus Niederalfingen. Kassierer ist Manuel Mayer. Schriftführerin: Susanne Mayer. Folgende Beisitzer wurden gewählt: Waldemar Nendza, Werner Gerstenmaier, Ronald Weinschenk, Walter Vogt, Anton Veile, Roland Konold, Manuela Vogel und Kerstin Abele. Kassenrevisoren sind Albert Eberhard und Alfons Ilg. Alle Vorstandsmitglieder wurden einstimmig gewählt. Die beiden Beauftragten für Barrierefreiheit: Kerstin Abele und Werner Gerstenmaier wurden bestätigt.

Folgende Personen wurden für ihre langjährige Mitgliedschaft geehrt:
Das Silberne Treueabzeichen für 10 Jahre Mitgliedschaft erhielten: Hans-Reiner Büker, Reinhard Walter Dobsch, Joachim Friedrich, Josef Funk, Andreas Gurel, Hubert Haas, Monika Holl, Regina Salat, Berthold Siedler, Herta Siedler, Rosina Braun, Manuela Fischer, Norbert Grandel, Peter Krauß, Gottfried Munz, Eduard Ott, Elke Schmidt und Kurt Viehöfer.

Das Goldene Treueabzeichen für 25 Jahre Mitgliedschaft haben erhalten: Klara Ebert, Helene Gebhard, Maria Hackert, Heike Jocham-Woletz, Agnes Steinacker-Hessling, Anita Ziegler und Eugen Ziegler.

Die Beauftragte für Barrierefreiheit, Kerstin Abele, gab einen kurzen Überblick über die Neuerungen in Sachen Barrierefreiheit, die im letzten Jahr in Hüttlingen umgesetzt wurden. Was immer noch aussteht und wo man kein Verständnis mehr für die Verzögerungen hat: Der seit 2003 geplante Aufzug im Rathaus.

Susanne Mayer berichtete über die weiteren Termine in 2020.

Manuel Mayer bedankte sich zum Ende für die Treue und Unterstützung der Mitglieder und als Abschluss des Abends wurde ein leckeres Essen vom Gasthof Bieg in Neuler serviert.

Hauptversammlung 2020

  • Bild 1 von 18

  • Bild 2 von 18

  • Bild 3 von 18

  • Bild 4 von 18

  • Bild 5 von 18

  • Bild 6 von 18

  • Bild 7 von 18

  • Bild 8 von 18

  • Bild 9 von 18

  • Bild 10 von 18

  • Bild 11 von 18

  • Bild 12 von 18

  • Bild 13 von 18

  • Bild 14 von 18

  • Bild 15 von 18

  • Bild 16 von 18

  • Bild 17 von 18

  • Bild 18 von 18

Bildrechte einblenden

Bildrechte auf der Seite "https://www.vdk.de/ov-huettlingen-abtsgmuend/ID249285":

  1. VdK Ortsverband Hüttlingen | © VdK Ortsverband Hüttlingen
  2. VdK Ortsverband Hüttlingen | © VdK Ortsverband Hüttlingen
  3. VdK Ortsverband Hüttlingen | © VdK Ortsverband Hüttlingen

Liste der Bildrechte schließen

Datenschutzeinstellungen

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, unser Onlineangebot zu verbessern.

  • Notwendig
  • Externe Medien
Erweitert

Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies in externen Medien. Sie können Ihre Zustimmung für bestimmte Cookies auswählen.