Url dieser Seite: http://vdk.de/ov-hilchenbach/ID249489
Sie befinden sich hier:

Mitgliederversammlung 2020

Unsere diesjährige Mitgliederversammlung hat am 7. März 2020 im Turnerheim des TV Allenbach ab 16_Uhr stattgefunden.

Alle Mitglieder sind fristgerecht schriftlich (mit der Tagesordnung) eingeladen worden.

Manuela begrüßte die anwesenden Mitglieder.
Anschließend liest sie die Namen der 17 Mitglieder vor, die im letzten Jahr verstorben sind.
In 2019 feiern 26 Mitglieder ihre 10-jährige und 9 ihre 25-jährige Mitgliedschaft. Ein Jubilar hält seit 70 Jahren die Treue zum VdK. Aus gesundheitlichen Gründen konnte er nicht an der Versammlung teilnehmen. Wir werden mit seinem Sohn einen Termin finden, um ihn zu besuchen und die Ehrung persönlich überreichen.

Katharina Batz, stellvertretende Vorsitzende vom Landes- und vom Kreisverband gibt einen Überblick über die Aktivitäten und Erfolge dieser Verbände.
Friedrich Kellermann ergänzt anschließend die Aussagen zur Mitgliederentwicklung im Ortsverband.

Nach dem Bericht über die Vorstandsarbeit sowie des Kassenberichtes wurde der Vorstand einstimmig entlastet.

Es folgen die anstehenden Neu- und Bestätigungswahlen:

Für die nächsten vier Jahre wurden gewählt:
1. Friedrich Klein als Schriftführer (Wiederwahl)
2. Ernst-Wilhelm Menn als Beisitzer (Wiederwahl)
3. Elke Roth als Beisitzerin (Neuwahl)
4. Alfred Köppen als Kassenprüfer (Neuwahl)

Es folgten folgende Änderungen im Vorstand: Manuela trat als 1. Vorsitzende von ihrem Amt aus privaten Gründen zurück
Auf Vorschlag des Vorstandes wurde Michael Völkel (bisher stellv. Schriftführer) für das Amt des 1. Vorsitzenden nominiert.
Er nahm die Kandidatur an, er wurde gewählt und nahm die Wahl an.
Danach wurde Manuela Knuth zur stellvertretenden Vorsitzenden vorgeschlagen. Sie nahm die Kandidatur an, wurde gewählt und nahm die Wahl an.

5. Michael Völkel als 1. Vorsitzender (Neuwahl)
6. Manuela Knuth als stellvertretende Vorsitzende (Neuwahl)

Planungen für das laufende Jahr und Einzelheiten werden unter "aktuelles" veröffentlicht.

Um 17:30 Uhr endete die offizielle Versammlung, die Herren Weisskirch und Flack, ehrenamtliche Sicherheitsbeauftragte der Stadt Hilchenbach informierten über neue kriminelle Machenschaften an Haustür und Telefon sowie Sturzgefahren im Haushalt. Hierzu gab es noch einige Diskussionen und Fragen der Anwesenden.

Bildrechte einblenden

Bildrechte auf der Seite "https://www.vdk.de/ov-hilchenbach/ID249489":

    Liste der Bildrechte schließen

    Datenschutzeinstellungen

    Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, unser Onlineangebot zu verbessern.

    • Notwendig
    • Externe Medien
    Erweitert

    Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies in externen Medien. Sie können Ihre Zustimmung für bestimmte Cookies auswählen.