Url dieser Seite: http://vdk.de/ov-hausen-kersbach/ID133117
Sie befinden sich hier:

VDK Mitglieder Hausen Kersbach besichtigen die Fa. Schumacher (Verpackungen aus Vollpappe)

Besichtigungstour des VDK Hausen Kersbach durch die Fa. Schumacher in Forchheim

Fa. Schumacher (Verpackungen aus Vollpappe)

Fa. Schumacher (Verpackungen aus Vollpappe)© Tangelst

1. Vorsitzender Anton Hammer organisierte für Freitag, den 26.7.13 um 16.00 Uhr für die VDK Mitglieder Hausen Kersbach eine Werksführung durch die Fa. Schumacher, Forchheim unter der Leitung von Herrn Hummel, Stellvertreter der Geschäftsleitung der Fa. Schuhmann Packaging in Forchheim. 36 Mitglieder nahmen an dieser Besichtigung teil.
Herr Hummel stellte uns sein Unternehmen vor. Die Hauptniederlassung befindet sich in Ebersdorf bei Coburg. Die Firma besteht aus 9 Standorten.
Das Forchheimer Werk ist spezialisiert auf Verpackungen aus Vollpappe und auf hochwertige Faltschachteln. Hier befindet sich auch das Service-Center für die Offset-Druckvorstufe.
Schon im Oktober 2010 wurde in Forchheim mit der Inbetriebnahme des neu gebauten Werkes begonnen. Schumacher Packaging hat auf einem 65.000 m² großen Gelände eine jährliche Produktionskapazität von rund 25.000 Tonnen Vollpappe-Kartonagen geschaffen. Weil die Auftragslage im Werk Forchheim die Prognosen bereits übertrifft, hat die Fa. Schumacher bereits 20 neue Mitarbeiter aus Forchheim und Umgebung eingestellt. Damit sind im Werk Forchheim derzeit 135 Mitarbeiter tätig.

Fa. Schumacher - Produktion

Fa. Schumacher - Produktion© Tangelst

Danach ging es in die Produktion. Zum Produktspektrum im Werk Forchheim gehören die Vollpappeverarbeitung für die Verpackungsherstellung, die Produktion von Faltschachteln, Offsetbedruckung in bis zu sechs Farben und auch hochwertige Veredelungen wie etwa Prägungen, Fensterhinterklebungen oder Holografie-Foliendruck. Aber auch Wellpappe wird heute in Forchheim verarbeitet - für die Spezialfertigung kleinerer Auflagen und als offsetbedruckte Doppelwelle. Zu den zahlreichen Branchen, die das Schumacher Packaging Werk Forchheim mit seinen hochwertigen Verpackungen beliefert, gehören - neben vielen anderen Sektoren - die Lebensmittelbranche, die Spielwarenindustrie, Haushaltswarenhersteller und die Konsumgüterindustrie.
Zum Abschluss (gg. 18.15 Uhr) genossen wir noch eine vorzügliche Bewirtung. Insgesamt können wir auf einen spannenden Tag zurück blicken; der uns viel Neues brachte.

Helga Tangelst
zurück nach Rückblick Veranstaltungen 2013

Bildrechte einblenden

Bildrechte auf der Seite "https://www.vdk.de/ov-hausen-kersbach/ID133117":

  1. Fa. Schumacher (Verpackungen aus Vollpappe) | © Tangelst
  2. Fa. Schumacher - Produktion | © Tangelst

Liste der Bildrechte schließen

Datenschutzeinstellungen

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, unser Onlineangebot zu verbessern.

  • Notwendig
  • Externe Medien
Erweitert

Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies in externen Medien. Sie können Ihre Zustimmung für bestimmte Cookies auswählen.