Url dieser Seite: http://vdk.de/ov-haus-im-wald/ID193673
Sie befinden sich hier:

Berichte von unseren Veranstaltungen

Monatstreff am 14.01.2017 mit Jahresrückblick auf 2016

Am Samstag, den 14. Januar 2017 trafen sich die VdK-ler im Pfarrheim Haus im Wald um 14 Uhr zum Monatstreff - Thema Jahresrückblick auf 2016.
Der 1. Vorsitzende Herr Max Schrank, konnte hierzu 40 Mitglieder begrüßen. Anschließend wurde noch ein Neujahrsgedicht vorgetragen und er wünschte allen ein gutes neues Jahr 2017. Ein großer Dank galt der Vorstandschaft und den Frauen die wieder kostenlos gebacken haben. Mit Kaffee, Kuchen, Torten und leckeren Häppchen freuten wir uns auf einen schönen Nachmittag beim VdK Treff. Auch für Getränke war gesorgt. Bei unserem Jahresrückblick durften wir alle Bilder sehen die im vergangenen Jahr 2016 bei den durchgeführten Veranstaltungen fotografiert wurden. Es waren so viele schöne Momente und Erinnerungen dabei. Zum Abschluss gab es noch einen kurzen Film ?Ruf Peppi mit seinem lustigen Bauernballett? vom letzten Faschingskränzchen. Vorstand Max Schrank bedankte sich bei Simone Schrank für die Mithilfe und Mitgestaltung sowie Aufbereitung der Fotos, die am Beamer vorgeführt wurden. Es gab einen herzlichen Applaus von Allen.
Ein Dank galt nochmals allen Anwesenden, dass die Monatstreff immer so angenommen werden und wir im Jahr 2017 wieder schöne Stunden mit unseren VdK-lern verbringen dürfen.

Rückblick 2016

Unsere VdK-ler beim gemütlichen Beisammensein im Pfarrheim Haus i. Wald© VdK Haus i.W.

Rückblick2016-1

Es gab ein reichlich gedecktes Kuchenbüffet und kleine Häppchen© VdK Haus i.W.


Vortrag am 16. März: Erben ohne Scherben

Erben ohne Scherben

© VdK OV Haus i.W.

Am Donnerstag, den 16. März 2017 konnte Herr Max Schrank 57 Personen zu einem Vortrag von Herrn Notar Jörg Saumweber aus Grafenau begrüßen. Der Vortrag: Vererben aber wie? - 15 Fragen und Antworten.
Jeder Mensch hat Erben. Nach den Tod eines Menschen gehen sämtliche Rechte und Pflichten, also alle Vermögensgegenstände, aber auch alle Schulden, auf den oder die Erben automatisch über. Wer Erbe wird, kann jeder durch eine Verfügung von Todes wegen (Testament oder Erbvertrag) bestimmen, so greift die gesetzliche Erbfolge.
Gesetzlich Erbberechtigt sind zunächst erstmal der Ehegatte und daneben die Abkömmlinge. Erben mehrere Personen so ist es eine Erbgemeinschaft, der gesamte Nachlass gehört damit allen Erben gemeinsam. Damit haben alle Mitsprachenrechte bei der Verwaltung des Nachlasses.

Was ist ein Pflichtteil? Wann kann ich Pflichtteil entziehen und was kann ich tun um den Pflichtteil zu vermindern? Keinen Pflichtteil mehr wenn die Schenkung 10 Jahre vor den Erbfall erfolgte.
Ein Testament kann handschriftlich, aber nicht mit der Schreibmaschine oder PC errichtet werden, es ist unter Beifügung von Ort und Datum zu unterschreiben, und kann beim Amtsgericht hinterlegt werden, damit es bei Ernstfall auch auf gefunden wird.
Es gab 15 Fragen und Antworten die von Herrn Notar Saumweber gut erklärt wurden. Viele der Anwesenden stellten während und nach Beendigung des Referates Fragen an den Notar, welche von diesem ausführlich beantwortet wurden.
Anschließend bedankte sich der 1. Vorstand Max Schrank für den interessanten Vortrag

Kaffeeratsch in Preying am 21.04.2017

Kaffeeratsch

© VdK OV Haus i.W.

1.Vorsitzender VdK Preying Veit Sepp und 1. Vorsitzender VdK Haus im Wald Schrank Max freuen sich auf die gegenseitigen Besuche bei den VdK Treffs.

Traditionelles Eierpecken beim VdK Haus im Wald am 22.4.2017

Der 1. Vorsitzende Max Schrank hat alle Anwesenden herzlich begrüßt und ihnen einen angenehmen und unterhaltsamen Nachmittag gewünscht. Roswitha Hämmerling trug ein Gedicht vor. An jeden Gast wurde 1 Ei verteilt. Die Eier stellte uns unsere Gastwirtin Eibl Marianne zur Verfügung. Auch für Kaffee und Kuchen wurde gesorgt. Nach einer kurzen Erläuterung des Ablaufes wurde das Eierpecken gestartet.
An jedem Tisch wurde untereinander gepeckt bis nur noch jeweils eine Sieger übrig blieb. Dann wurde nochmal gegeneinander angetreten und am Schluss gab es nur einen Gewinner mit einem "heilen" Ei. Der Sieger war Danicek Alfred der sich sehr darüber freute. Jeder Tischsieger erhielt einen Preis. Die Gewinne wurden von Christa Schrank gespendet. Anschließend gab es ein gemütliches beisammen sein.

Eierpecken

Die Gewinner: von links Vorstand Max Schrank, Danicek Alfred 1. Gewinner, Jung Christine, Steinhuber Gisela, Gatzki Magdalena, vorne Weiß Heidi.© VdK OV Haus i.W.

Mutter- und Vatertagsfeier beim OV VdK Haus im Wald

Die alljährliche Mutter- und Vatertagsfeier fand am Samstag, den 22. Mai 2017 im Pfarrheim statt. Vorstand Max Schrank konnte dazu 64 Gäste begrüßen. Die Vorstandschaft und weitere Mitglieder hatten zahlreiche Kuchen und Torten gebacken, sowie belegte Brote mit Wurst, Käse und Aufstriche mitgebracht. Auch für Kaffee sowie Getränke wurde gesorgt. Den jungen Frauen herzlichen Dank für die Mithilfe und Mitgestaltung unserer Feier. Der Höhepunkt des Nachmittags war wohl der langersehnte Auftritt unserer "VdK-Spatzen" mit Marion als Begleitung die für uns gesungen und gespielt haben. Es gab wieder viel Applaus für unsere Kinder, die uns alle so schön und mit so viel Freude überrascht haben. Enkel David hat seinem Opa Max noch ein kleines Gedicht "Ich bin immer für dich da" vorgetragen. Zur Unterhaltung wurden von Hannelore, Roswitha, Christa und Max noch weitere Gedichte vorgetragen und es wurden noch gemeinsam Lieder gesungen. Als kleine Anerkennung wurden an alle Mütter Blumen und an die Väter ein kleines Geschenk verteilt und wünschten Ihnen alles Gute. Unsere Mitglieder Stefan und Hugo überraschten uns noch mit ein paar gespielten Liedern, so dass es ein gelungener und unterhaltsamer Nachmittag wurde.

Muttertagsfeier

"VdK-Spatzen" spielten und sangen für uns.© VdK Haus i.W.

Muttertagsfeier

Blumen für unser Vdk´ler© VdK Haus i.W.

Muttertagsfeier1

Ein Gedicht für Opa Max© VdK Haus i.W.


Grillfeier am 12. August 2017

Gemütlich und zünftig bei unserer Grillfeier in Furth beim VdK OV Haus im Wald

Grillfeier

Große Überraschung bei der Grillfeier: unsere VdK Spatzen spielten und sangen für uns© VdK OV Haus i.W.

Wie jedes Jahr hat der VdK Ortsverband im August seine Grillfeier in Furth beim Feuerwehrhaus. Vorstand Max Schrank begrüßte alle Anwesenden sowie den OV Preying mit Vorstand Veit Sepp. Auch das Wetter war gut, so dass wir draußen sitzen konnten. Um 13 Uhr wurde gegrillt dazu gab es Salate. Unser Grillmeister war wieder Hans Kilger und Max Schrank jun. Später wurde noch Kaffee getrunken und es gab reichlich selbstgebackene Torten und Kuchen unserer Mitglieder.

Grillfeier

© VdK OV Haus i.W.

Marion mit den "VdK Spatzen", wie sie sich nennen, standen überraschend unter uns und voller Freude sangen und spielten Sie uns Lieder und alle durften auch mitsingen. Der Nachmittag war sehr unterhaltsam und verging wieder viel zu schnell.

Für das gute Gelingen, die schöne Unterhaltung sowie die Mitarbeit aller Helfer bedanken wir uns recht herzlich.

Vortrag am 23. September: Wie giftig sind unsere Lebensmittel?

Am Samstag, den 23. September 2017 lud der VDK OV Haus i. Wald zu einem Vortrag von Frau Rosemarie Schreiner, Betriebswirtin und Ernährungsberaterin, ins Gasthaus Eibl-Biebl ein. Vorstand Herr Schrank Max konnte dazu 26 interessierte Zuhörer begrüßen. "Wie giftig sind unsere Lebensmittel?" war die entscheidende Frage die uns Frau Rosemarie Schreiner erklärte. Welche chemischen Substanzen wir mit der Nahrung zu uns nehmen und was das für Auswirkungen auf unseren Körper hat. Angefangen von den Rückständen der Pestizide, die in der Landwirtschaft eingesetzt werden, über die Zusatzstoffe, die von den Lebensmittelherstellern zugefügt werden (ENummern) bis hin zu den Rückständen aus Verpackungsmaterialien, die Aufnahme ungeliebter Krankmacher scheint unvermeidlich zu sein. Oder geht es auch anders? Mit vielen Tipps, wie z.B. die Verwendung von Glas und Porzellanbehältern anstatt Plastikschalen und mit dem Verzicht auf Fertigprodukt, wurde aufgezeigt wie jeder einzelne auf seine Gesundheit achten kann. Es war eine rundum gelungene Veranstaltung.

Vortrag

Vorstand Max Schrank bedankt sich bei Frau Rosemarie Schreiner© VdK OV Haus i.W.

Bildrechte einblenden

Bildrechte auf der Seite "https://www.vdk.de/ov-haus-im-wald/ID193673":

  1. Rückblick 2016 | © VdK Haus i.W.
  2. Rückblick2016-1 | © VdK Haus i.W.
  3. Erben ohne Scherben | © VdK OV Haus i.W.
  4. Kaffeeratsch | © VdK OV Haus i.W.
  5. Eierpecken | © VdK OV Haus i.W.
  6. Muttertagsfeier | © VdK Haus i.W.
  7. Muttertagsfeier | © VdK Haus i.W.
  8. Muttertagsfeier1 | © VdK Haus i.W.
  9. Grillfeier | © VdK OV Haus i.W.
  10. Grillfeier | © VdK OV Haus i.W.
  11. Vortrag | © VdK OV Haus i.W.

Liste der Bildrechte schließen

Datenschutzeinstellungen

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, unser Onlineangebot zu verbessern.

  • Notwendig
  • Externe Medien
Erweitert

Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies in externen Medien. Sie können Ihre Zustimmung für bestimmte Cookies auswählen.