Url dieser Seite: http://vdk.de/ov-gruol/ID175977
Sie befinden sich hier:

Mehr-Tages-Reisen

Der VdK Ortsverband Vöhringen-Bergfelden bietet zusammen mit dem VdK Ortsverband Gruol-Heiligenzimmern und dem VdK Ortsverband Owingen-Stetten, sowie dem Ortsverband Haigerloch seinen Mitgliedern, Freunden und Gönnern

M e h r t a g e s r e i s e n

egal ob Einzelreisen, Jahrgangstreffen, Vereinsreise oder Betriebsausflug an.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
-

Reiseveranstalter dieser Reisen: M ü l l e r Reisen, Riedstrasse 3, 78662 Bösingen Tel.: 07404/9208-0 Mail: info@muellerreisen.de

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
-

Ansprechpartner: Reiner Steeb Tel.: 07404/9208-18 Mail: reiner.steeb@vdk.de (VdK OV Vöhringen-Bergfelden)
Rita Gaertner Tel.: 07474/8003 Mail: gaertner-haigerloch@t-online.de (VdK OV Gruol-Heiligenzimmern)
Dietmar Schick Tel.: 07474/6189 Mail.: dietmarschick@web.de (VdK OV Owingen-Stetten)

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Weihnachtliches Erzgebirge

  • Bergmannsparade im Fackelschein -


vom Freitag, den 07. Dezember 2018 - Sonntag, den 09. Dezember 2018

Leistungen:
• Fahrt im modernen Reisebus
• Busbegleitung: Reiner Steeb
• 2 x Übernachtung im Hotel „Brander Hof“ in Erbisdorf (www.hotel-brander-hof.de)
• 2 x Frühstück vom reichhaltigen Buffet
• 1 x Abendessen als Buffet oder Menü
• 1 x Abendessen als Themenbuffet
• Stadtführung Freiberg
• Eintrittskarten „Terra Mineralia“
• Dombesichtigung in Freiberg inkl. Eintritt
• Alle Fahrten laut Programm
• Auf Wunsch Vermittlung einer Reiserück-trittskostenversicherung zum Aufpreis von
€ 14,- p. P.
* Insolvenzversicherung/Kundengeldgarantie

Arrangementpreis:
pro Person im Doppelzimmer
ab 30 Personen 279,00 Euro

Einzelzimmerzuschlag: 30,00 Euro p.P. / Arrangement

Programm:
1. Tag: Freitag, 07.12.2018
Anreise vorbei an Heilbronn und Nürnberg nach Chemnitz. Hier besuchen wir den glanzvollen Weihnachtsmarkt. Lassen wir uns einstimmen auf die wohl gemütlichste Zeit des Jahres: Weihnachtlichen Klängen lauschen und sich von den verschiedenen Leckereien locken lassen! An den rund 200 Ständen finden wir neben klassischen Weihnachtsleckereien und schönen Geschenkideen auch traditionelle erzgebirgische
Volkskunst wie Raachermannln, Schibbögen und Pyramiden. Anschließend reisen wir weiter in unser Verwöhnhotel, wo wir die Zimmer beziehen und bei einem gemeinsamen Abendessen den Abend ausklingen lassen.

2. Tag: Samstag, 08.12.2018

Nach einem reihhaltigen Frühstück vom Buffet reisen wir nach Freiberg. Bei einer versierten Stadtführung lernen wir die Silberstadt und ihre über 800-jährige Geschichte kennen. Der historische Altstadtkern lädt mit seinen zahlreichen Gässchen zum Erkunden ein. Ein absolutes „Muss“ bei einer Reise nach Freiberg ist ein Besuch des Doms. Auch hier ist die Geschichte spürbar. Neben der weltbekannten Goldenen Pforte und der Begräbniskapelle sehen wir hier auch Silbermanns erste große Orgel. Anschließend stärken wir uns bei einem gemeinsamen Mittagessen in einem gemütlichen sächsischen Lokal (Selbstzahler). Am Nachmittag machen wir uns auf den Weg zur „Terra Mineralia“. Die im Schloss Freudenstein stadtfindende Ausstellung umfasst über 3500 Minerale, Edelsteine und Meteoriten und ist somit die größte ihrer Art in ganz Deutschland. Hier ist man aber nicht nur vom Aussehen fasziniert, sondern auch von den vielen interessanten Geschichten, die man hier erfährt. Denn kaum einer weiß, dass Minerale unseren Alltag, aber auch unsere Technik und Kultur formen und verändern. Am späten Nachmittag geht es wieder zurück in die Stadt, denn heute Abend erwartet uns das Highlight unserer Reise: die Bergmannsparade! Im geheimnisvollen Fackelschein marschiert die histori-sche Berg- und Hüttenknappschaft majestätisch durch die Altstadt. Anschließend Rückreise ins Hotel. Gemeinsames Abendessen gegen 20.30 Uhr.

3. Tag: Sonntag, 09.12.2018

Heute machen wir uns auf den Weg nach Bamberg. Hier lassen wir uns noch einmal vom vorweihnachtlichen Flair verzaubern. Neben dem Geruch von Glühwein, Punsch und Lebkuchen versetzen uns auch die hochwertige Dekoration und die handwerklichen Kunstwerke am Maximilianplatz mitten in der Fußgängerzone in Weihnachtsstimmung. Am Nachmittag heißt es leider schon wieder Abschied nehmen. Rückkehr in heimatlichen Gefilden gegen 19.00 Uhr.

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Herrliche Tage in der F r ä n k i s c h e n S c h w e i z

Reisedauer: Mittwoch, den 29.05.2019 -- Sonntag, den 02.06.2019

Unsere Leistungen:
• Fahrt im modernen Reisebus mit WC und Bordbar und jeglichem Komfort
• Versierte Reisebegleitung Reiner Steeb
• 4 x Übernachtung im bestens bewährten TOP - Hotel „Schloßberg“ in Gräfenberg
(www.hotel-schlossberg.com)
• Tägliches Frühstücksbuffet mit Bioecke
• 3 x Abendessen als Dreigangmenü mit Salatbuffet
• 1 x leckeres fränkisches Buffet mit anschließender Beerenweinprobe
• Begrüßungsgetränk „Fränkische Pyramide“
• Besichtigung der Residenz Würzburg
• 1 x Alleinunterhalter mit Musik und Tanz
• Rundfahrt durch die Fränkische Schweiz
• Führung Plassenburg mit Brauereimuseum und Probeschluck
• Seenführung Brombachsee
• Schifffahrt auf dem Brombachsee
• Auf Wunsch Vermittlung einer Gruppenreiserücktrittskostenversicherung zum Aufpreis von € 19,00 p. P.
• Insolvenzversicherung/Kundengeldgarantie

Arrangementpreis:
im Doppelzimmer Euro 469.-- ab 40 Personen
bzw. Euro 489,- bei 35-39 Personen

Einzelzimmerzuschlag: € 52,- p. P. /Arrangement

1. Tag: Mittwoch, 29.05.2019
Froh gelaunt machen wir uns morgens auf den Weg. Im Zuge der Autobahnen erreichen wir, mit einem Frühstück unterwegs (aus der Bordküche), gegen 10.30 Uhr die historische Stadt Würzburg. Die Würzburger Residenz gilt als Hauptwerk des süddeutschen Barock und zählt zum UNESCO Weltkulturerbe. Neben den Räumlichkeiten des Schlosses bestaunen wir unter anderem auch die Hofkirche mit ihrem Charme des Wiener Barocks. Anschließend beginnt unsere gemütliche Stadtführung durch Würzburg. Wir spazieren über die alte Mainbrücke am Main entlang, sehen den „alten Kranen“, das Rathaus, den Marktplatz sowie den Dom. Im Anschluss Weiterreise nach Gräfenberg zu unserem Verwöhnhotel „Schloßberg“ in Haidhof . Nach dem Zimmerbezug erwarten uns ein Begrüßungsgetränk und das gemeinsame Abendessen. Ausklang des Abends in den Räumlichkeiten des Hotels.

2. Tag: Donnerstag, 30.05.2019
Nach dem reichhaltigen Frühstückbuffet erleben wir, mit einer versierten Reiseleitung, eine herrliche Panoramarundfahrt durch die fränkische
Schweiz. In Gößweinstein besuchen wir die Balthasar-Neumann-Barockbasilika und genießen dort ein Orgelkonzert. Weiterfahrt nach Pottenstein, den schönsten Ort der fränkischen Schweiz und Mittagessen in einem angenehmen fränkischen Lokal. Die Fahrt wird fortgesetzt durch das Püttlachtal, das Ailsbachtal mit der Burg Rabeneck, durch‘s untere Wiesenttal über Ebermannstadt. Zurück in unserem Verwöhnhotel erwartet uns ein gemeinsames Abendessen.

3. Tag: Freitag, 31.05.2019
Frühstücken nach Lust und Laune. Heute steht ein weiterer Höhepunkt auf unserem Programm – Kulmbach. Wir besuchen zunächst die Plassenburg, eine der markantesten Burganlagen Deutschlands und das Wahrzeichen der Region. Bei einer Führung erleben wir historische Szenen in der größten Zinnfigurensammlung der Welt. Am Nachmittag besichtigen wir das Brauereimuseum der Mönchshof Brauerei. Bei einer spannenden Führung wird uns alles über das Thema „Bierkultur im Wandel der Zeit“ näher gebracht. Der Probierschluck aus dem Lagertank der Museumsbrauerei mit Bierkennertest darf natürlich nicht fehlen. Rückfahrt ins Hotel. Heute erwartet uns ein fränkisches Buffet mit anschließender Beerenweinprobe. Musik und Tanz mit einem Alleinunterhalter.

4. Tag: Samstag, 01.06.2019
Nach einem reichhaltigen Frühstücksbuffet machen wir uns heute zunächst auf den Weg nach Bamberg. Das „Fränkische Rom“ beeindruckt durch die mittelalterliche Innenstadt mit Kaiserdom und Rosengarten. Gemeinsam entdecken wir bei einer Stadtführung die „unbekannten“ Sehenswürdigkeiten des UNESCO-Weltkulturerbes. Im Anschluss haben wir Zeit zur freien Verfügung. In Staffelstein besuchen wir die wohl schönste Schöpfung von Balthasar Neumann – die Wallfahrtskirche Vierzehnheiligen. Rückfahrt ins Hotel. Anschließend Abendessen und Ausklang des Abends im Hotel.

5. Tag: Sonntag, 02.06.2019
Ein letztes gemeinsames Frühstück. Unsere Rückreise führt uns über den Brombachsee. Wir unternehmen eine Erlebnisschifffahrt auf dem
bekannten Trimaran, der bis zu 750 Passagieren fassen kann. Neben großzügig angelegten Decks laden verglaste Salons und gemütliche Gesellschaftsräume zum Verweilen ein. Nach der Schifffahrt haben wir noch etwas Zeit an der Uferpromenade entlang zu flanieren und die
Seeluft zu genießen. Rückkehr in heimatlichen Gefilden – mit Pausen unterwegs – gegen 19.30 Uhr.

-Programmänderungen vorbehalten-

Bildrechte einblenden

Bildrechte auf der Seite "http://www.vdk.de/ov-gruol/ID175977":

    Liste der Bildrechte schlieen