Url dieser Seite: http://vdk.de/ov-gemuenden/ID53283
Sie befinden sich hier:
  • Startseite.

nächstenpflege

Neuer Service beim Sozialverband VdK Rheinland-Pfalz. Wir bieten ab sofort unsere VdK-Zeitung online zum Lesen an.

Foto: Mann liest VdK-Zeitung über ein Tablet

Ein Klick und schon sind die VdK-Mitglieder informiert: Die aktuelle Ausgabe der VdK-Zeitung einfach online am Computer, Tablet oder Handy durchblättern. Digitale VdK-Zeitung


Nächstenliebe

Foto: Banner mit Text Pflege kann nur gut gehen, wenn es den Pflegenden auch gut geht

Seine Nächsten zuhause zu pflegen, ist erfüllend, bringt einen aber auch oft an die eigenen Grenzen – körperlich, seelisch und finanziell. Deshalb fordern wir, dass die Politik Pflegenden mehr Unterstützungs­angebote, mehr Zeit zum Pflegen ohne finanzielle Sorgen und mehr Rente ermöglicht. Helfen Sie mit! Klicken Sie hier
Bitte auch daran denken, bei der Startseite im Feld Seitentitel #naechstenpflege einzufügen.

Unter dem Button Global finden Sie in der Rubrik Nächstenpflege zwei Fotos dazu.

Bei Fragen melden Sie sich bitte bei mir.



"Gemünden, die Perle des Hunsrücks" wird der landschaftlich sehr reizvoll gelegene

Seine Nächsten zuhause zu pflegen, ist erfüllend, bringt einen aber auch oft an die eigenen Grenzen – körperlich, seelisch und finanziell. Deshalb fordern wir, dass die Politik Pflegenden mehr Unterstützungs­angebote, mehr Zeit zum Pflegen ohne finanzielle Sorgen und mehr Rente ermöglicht. Helfen Sie mit!
Klicken Sie hier Erholungdsort am Fuß des Soonwaldes genannt. In der Tat kann sich der Besucher
kaum dem Eindruck des Besonderen verschließen, den der alte Flecken Gemünden
ausstrahlt. Vor ihm erhebt sich auf einem Felsvorsprung das Schloss der Freiherren
von Sales.Soglio, zu Beginn des 18. Jahrhunderts neu erbaut und seit Jahrhunderten
vorher von den Adelsgeschlechtern der Sponheimer, der Schmittburger und der von
Salis bewohnt.

Ersteigt der Besucher den Schlossberg und blickt von seiner Höhe hinab auf winklige
Gässchen und schiefergedeckte, ineinander verschachtete Häuser, so muss ihm
bewusst werden, dass dieser einst über tausend Einwohner zählende Flecken immer
ein Zentrum heimischen Handels und Gewerbes war.

Auf folgenden Rechtsgebieten werden Sie beraten:

Rentenversicherung
Pflegeversicherung
Rehabilitation und Teilhabe behinderter Menschen, Schwerbehindertenrecht
Krankenversicherung
Arbeitsförderung
Unfalversicherung
Soziales Entschädigungsrecht (Bundesversorgungsgesetz)
Sodatenversorgerungsgesetz, Opferentschädigungsgesetz

Bildrechte einblenden

Bildrechte auf der Seite "https://www.vdk.de/ov-gemuenden/ID53283":

  1. Foto: Mann liest VdK-Zeitung über ein Tablet | © Sozialverband VdK Rheinland-Pfalz
  2. Foto: Banner mit Text Pflege kann nur gut gehen, wenn es den Pflegenden auch gut geht | © VdK

Liste der Bildrechte schließen

Datenschutzeinstellungen

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, unser Onlineangebot zu verbessern.

  • Notwendig
  • Externe Medien
Erweitert

Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies in externen Medien. Sie können Ihre Zustimmung für bestimmte Cookies auswählen.