Url dieser Seite: http://vdk.de/ov-eisern-rinsdorf-obersdorf/ID234767
Sie befinden sich hier:
  • Startseite
  • >
  • Neue VdK Arbeitsgemeinschaft gegründet - Gemeinsam stark - im Interesse der VdK - Mitglieder

NEU - NEU - NEU - 5 VdK Ortsverbände der Gemeinde Wilnsdorf kooperieren - eigene Homepage steht online - siehe Link untenstehend

Im Interesse unserer Mitglieder und einer besseren Arbeit vor Ort haben sich die
5 Ortsverbände der Gemeinde Wilnsdorf zur einer Arbeitsgemeinschaft
zusammengeschlossen

VdK OV der Gem. Wilnsdorf

© VdK OV Rudersdorf


Hier geht es zur Internetseite der Arbeitsgemeinschaft:

https://www.vdk.de/ortsverbaende-wilnsdorf/ID235351

Im Jahr 2018 trafen sich die Vorsitzenden der VdK Ortsverbände Wilnsdorf, Dielfen, Rudersdorf und Wilden um gemeinsam darüber zu diskutieren und zu beraten, wie man in Zukunft den Herausforderungen noch besser entgegen treten und zum Wohle der Mitglieder die Zusammenarbeit optimieren kann.

Seit 2019 gehört auch der VdK OV Eisern, Rinsdorf, Obersdorf dieser Arbeitsgemeinschaft an. Auch wenn Eisern heute ein Stadtteil von Siegen ist, so gehörte es nach dem Krieg ursprünglich zur Gemeinde Wilnsdorf und von daher rührt der Name des Ortsverband.

Im Zuge der bevorstehenden Feier "50 Jahre Gemeinde Wilnsdorf" präsentiert sich die VdK - Arbeitsgemeinschaft zum ersten Mal öffentlich am

Sonntag, den 16. Juni 2019, ab 11.00 Uhr
mit einem gemeinsamen VdK Stand in der Ortsmitte von Wilnsdorf.

Ab dem Spätsommer soll eine gemeinsame Homepage installiert sein. Wir werden unseren Mitgliedern zeitnahe darüber berichten.

Für die Mitglieder in den einzelnen Ortsverbänden ändert sich in den jeweiligen Ortsverband überhaupt nichts. Die bekannten Ansprechpartner bleiben weiterhin bestehen,

Durch diese Arbeitsgemeinschaft können und sollen aber auch gemeinsame Veranstaltungen geplant und durchgeführt werden.

Bildrechte einblenden

Bildrechte auf der Seite "https://www.vdk.de/ov-eisern-rinsdorf-obersdorf/ID234767":

  1. VdK OV der Gem. Wilnsdorf | © VdK OV Rudersdorf

Liste der Bildrechte schließen