Url dieser Seite: http://vdk.de/ov-einhausen/ID85293
Sie befinden sich hier:
  • Startseite

Willkommen im Sozialverband VdK
Ortsverband Einhausen

Ehrenamtlich engagierte, kompetente Mitarbeiter unseres Verbandes beraten unsere Mitglieder in allen Fragen des täglichen Lebens, die im Zusammenhang mit Alter, Krankheit oder Behinderung auftreten können. Sie zeigen Lösungswege auf, vermitteln Hilfen.
Die Mitglieder kommen zu uns, weil sie Probleme mit ihrer Kranken- oder Pflegeversicherung haben, Hilfestellung für ihren Rentenantrag brauchen, Schwerbehinderungen anerkannt haben möchten und viele Fragen haben, die einfach im Umgang mit Behinderung und Alter auftreten können.
Wenn Sie Wünsche, Anregungen, respektive ein besonderes Anliegen haben, dann nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf. Wir sind bemüht, auf die Wünsche unserer Mitglieder und Interessenten einzugehen.

Mit freundlichen Grüßen

Das Vorstandsteam des VdK-Ortsverbandes Einhausen

Im Mittelpunkt unserer Arbeit steht der Mensch !

Lohnlücke schließen!

Auch 2020 geht der VdK am internationalen Aktionstag gegen Lohndiskriminierung von Frauen auf die Straße. Mit roten Beuteln, Luftballons, Plakaten, Postkarten, Infomaterial und einer Menge guter Laune werden die VdK-Frauen ein sichtbares Zeichen in der Öffentlichkeit setzen.

Equal Pay Day 2020

Beim Gehalt gibt es keine Gerechtigkeit: Immer noch werden Frauen beim Verdienst benachteiligt. 2018 lag ihr durchschnittlicher Bruttostundenlohn 21 Prozent unter dem von Männern. Diese Lohnlücke muss endlich geschlossen werden!

Deshalb wird sich der VdK an mehr als 50 Orten in Hessen und Thüringen mit eigenen Aktionen am Equal Pay Day beteiligen. Unter dem Motto „Auf Augenhöhe verhandeln – WIR SIND BEREIT“ fordern die VdK-Frauen, dass bei der Bewertung und Entlohnung von Arbeit dieselben Maßstäbe für beide Geschlechter gelten.

Eine Übersicht über die mehr als 50 Aktionen zwischen dem 8. und 21. März finden Sie auf der Webseite des Landesverbands VdK Hessen-Thüringen


Aktuelle VdK Themen (mit Bezug auf Newsletter 14. Februar 2020):

Jubiläum: 70 Jahre VdK
Der Sozialverband VdK Deutschland hat in Berlin seinen 70. Geburtstag gefeiert. Der zentrale Begriff an diesem Abend hieß: Soziale Gerechtigkeit. Bundeskanzlerin Angela Merkel, Hauptgast des Abends, zeigte sich beeindruckt von der VdK-Erfolgsgeschichte. Video schauen

Pflege: Entlastungsbudget soll kommen
Mit dem neuen Konzept des Pflegebeauftragten der Bundesregierung würde sich der Bürokratiedschungel lichten. „Pflege betrifft jeden. Pflege ist eine Gemeinschaftsaufgabe. Wir brauchen endlich eine Pflegevollversicherung, die alle pflegebedingten Kosten abdeckt", so Bentele. Weiterlesen

IPReG: Intensivpflege – VdK bleibt bei seiner Kritik
Das Bundeskabinett hat in Berlin das Intensivpflege- und Rehabilitationsstärkungsgesetz beschlossen. Willkür ist immer noch Teil des Entwurfs. Wir bleiben bei unserer Kritik! VdK-Präsidentin Bentele: „Jede und Jeder sollte selber über seinen Wohnort entscheiden, nicht die Krankenkassen!“ Weiterlesen

Berufskrankheitenrecht: Große Reform statt kleinem Karo
Wenn Arbeit krank macht, stellen sich wichtige Fragen: Wer zahlt und ab wann? Antworten liefert nun das Bundesarbeitsministerium in einem Gesetzentwurf. Doch der ist eher kleines Karo statt großer Reform: „Es reicht nicht!“, mahnt Bentele. Weiterlesen

Soziale Gerechtigkeit: Kämpfen für das soziale Klima
Großdemo in München: Wir gehen auf die Straße gegen Altersarmut. „Rente ist endlich ein Thema für alle geworden, das wollen wir in München zeigen“, sagt VdK-Präsidentin Bentele. Am 28. März soziales Klima retten! Weiterlesen

VdK-Mitgliedschaft:Mitglied werden!
Eine Mitgliedschaft bei uns lohnt sich: Wir beraten unsere Mitglieder zum Beispiel zu den Themen Rente oder Pflege und setzen ihre Ansprüche durch. Für unsere Mitglieder machen wir uns auch politisch stark und kämpfen für sie für mehr soziale Gerechtigkeit. Werden auch Sie Mitglied im VdK, dem mit mehr als 2 Millionen Mitgliedern größten Sozialverband in Deutschland. Mehr über die VdK-Mitgliedschaft erfahren


Para-Ski-Weltklasse mit Verena Bentele im Bayerischen Wald

OtF-y5_MU8U

VdK-Präsidentin Verena Bentele ist Schirmherrin des paralympischen Skiweltcups 2020 in Finsterau. In diesem Winter kämpfen die Sportlerinnen und Sportler gegen Tauwetter. Gab es dennoch genügend Schnee für die Biathlon-Disziplinen? Wir haben die VdK-Präsidentin und vielfache Paralympic-Gewinnerin Verena Bentele nach Finsterau begleitet.© VdK-TV

Bildrechte einblenden

Bildrechte auf der Seite "https://www.vdk.de/ov-einhausen/ID85293":

  1. Equal Pay Day 2020 | © Sozialverband VdK Deutschland

Liste der Bildrechte schließen