Url dieser Seite: http://vdk.de/ov-einhausen/ID85293
Sie befinden sich hier:
  • Startseite

Willkommen im Sozialverband VdK
Ortsverband Einhausen

Ehrenamtlich engagierte, kompetente Mitarbeiter unseres Verbandes beraten unsere Mitglieder in allen Fragen des täglichen Lebens, die im Zusammenhang mit Alter, Krankheit oder Behinderung auftreten können. Sie zeigen Lösungswege auf, vermitteln Hilfen.
Die Mitglieder kommen zu uns, weil sie Probleme mit ihrer Kranken- oder Pflegeversicherung haben, Hilfestellung für ihren Rentenantrag brauchen, Schwerbehinderungen anerkannt haben möchten und viele Fragen haben, die einfach im Umgang mit Behinderung und Alter auftreten können.
Wenn Sie Wünsche, Anregungen, respektive ein besonderes Anliegen haben, dann nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf. Wir sind bemüht, auf die Wünsche unserer Mitglieder und Interessenten einzugehen.

Mit freundlichen Grüßen

Das Vorstandsteam des VdK-Ortsverbandes Einhausen

VdK-Großdemonstration am 28. März 2020 in München

Die VdK-Kampagne #Rentefüralle hat im Jahr 2019 schon viel Aufmerksamkeit erreicht. Die deutlichen Forderungen nach mehr Rentengerechtigkeit begleiten seit Monaten die politischen Debatten. „Es ist Zeit für eine soziale Bewegung“, sagte VdK-Präsidentin Verena Bentele bei der Jahrespressekonferenz des Sozialverbands VdK Bayern in München. Deshalb ruft der VdK am Samstag, 28. März 2020, zur Großdemonstration „Soziales Klima retten!“ in München auf.

Alle, die bei der Demonstration dabei sein wollen, sollten sich bis spätestens 20. Februar 2020 bei unserer Vorsitzenden Martina Karadeniz anmelden. Der VdK organisiert und übernimmt die Kosten der Bahn-Gruppenkarten, sowie evtl. Busanreise zum Bahnhof Mannheim. Auch wer noch nicht Mitglied im VdK ist, kann mit der Gruppe reisen und die Demo unterstützen.

https://www.vdk.de/permalink/78171 Dieser Link führt sie zum VDK Bayern

Im Mittelpunkt unserer Arbeit steht der Mensch !

Aktuelle VdK Themen (mit Bezug auf Newsletter 17. Dezember 2019):

Rente: Grundrente auf Grundeis?
Noch ist die Grundrente nicht Gesetz, doch die Bundesregierung strebt an, dass diese ab Januar 2021 ausbezahlt wird. Wie sieht das Konzept der Grundrente aus? Die wichtigsten Informationen zur neuen Rentenversicherungsleistung zusammengefasst. Weiterlesen

Intensivpflege: Aus RISG wird IPReG: Menschenrechte werden verletzt
Tschüss Selbstbestimmung, hallo Katastrophe: Der neue Gesetzentwurf zur Stärkung von Intensivpflege und Reha lässt das Schlimmste befürchten. Menschen mit Behinderung drohen massive Verschlechterungen. Wir werden nicht zulassen, dass Teilhabe derart verletzt wird! Weiterlesen

Behinderung: VdK übernimmt Sprecherratsvorsitz im Deutschen Behindertenrat
Zum Internationalen Tag der Menschen mit Behinderung am 3.12.2019 hat der VdK den Sprecherratsvorsitz des Deutschen Behindertenrats (DBR) für das kommende Jahr übernommen. Eine inklusive Gesellschaft, in der Menschen mit und ohne Behinderungen selbstverständlich leben können, ist noch lange nicht erreicht. Weiterlesen

Soziales Klima: VdK positioniert sich gegen Hetze
Das politische Klima in Deutschland hat sich verändert. Rechtspopulistische und nationalistische Strömungen werden stärker. Deshalb positioniert sich der VdK unmissverständlich gegen Hetze: „Die Würde des Menschen ist unantastbar: Das gilt ohne jede Einschränkung. Für rechtes und nationalistisches Gedankengut ist kein Platz im VdK“, stellt VdK-Präsidentin Verena Bentele klar. Weiterlesen

VdK-Mitgliedschaft:Mitglied werden für soziale Gerechtigkeit!
Eine Mitgliedschaft bei uns lohnt sich: Wir beraten unsere Mitglieder zum Beispiel zu den Themen Rente oder Pflege und setzen ihre Ansprüche durch. Für unsere Mitglieder machen wir uns auch politisch stark und kämpfen für sie für mehr soziale Gerechtigkeit. Werden auch Sie Mitglied im VdK, dem mit mehr als 2 Millionen Mitgliedern größten Sozialverband in Deutschland. Mehr über die VdK-Mitgliedschaft erfahren

VdKTV: Was ist neu in 2020? – Soziales, Pflege, Arbeit und Rente

Hznwfvo8Txc

Das neue Jahr ist da und es bringt – wie immer – zahlreiche Änderungen auch im Sozialbereich. Bei den Betriebsrenten tut sich was, in der Pflegeausbildung, der Mindestlohn ist angestiegen ...© VdKTV

Bildrechte einblenden

Bildrechte auf der Seite "https://www.vdk.de/ov-einhausen/ID85293":

    Liste der Bildrechte schließen