Url dieser Seite: http://vdk.de/ov-eberschuetz/ID2325
Sie befinden sich hier:

Sportverein baut Behindertentoilette

unterstützt mit Informationen, Spenden und aktiver Mithilfe des VdK Ortsverbands

Schon beim Bau der Diemeltalhalle}, die in 1995 fertiggestellt wurde, achteten die Verantwortlichen vom VfB (Verein für Bewegungsspiele) darauf, dass die Eingänge behindertengerecht gebaut wurden. Beim jetzigen Bauabschnitt der Toilettenerneuerung und Erweiterung ist eine Behindertentoilette eingebaut worden.


Der Vorstand des VdK Ortsverbands Eberschütz}} hat diese Baumaßname unterstützt mit Informationen, mit Spenden von einer öffentlichen VdK-Veranstaltung und hat selbst mit Hand angelegt. Der VdK Ortsverband unterstützte dieses Vorhaben zum Wohl behinderter Menschen, die sich in dieser Sportanlage aufhalten.

Für fachliche Unterstützung sorgte Frau Ursula Blaschke von der VdK Beratungsstelle für technische Hilfsmittel und Wohnraumanpassung, Fachhochschule Frankfurt am Main.}




nach oben

Bildrechte einblenden

Bildrechte auf der Seite "http://www.vdk.de/ov-eberschuetz/ID2325":

Liste der Bildrechte schließen