Url dieser Seite: http://vdk.de/ov-eberschuetz/ID21745
Sie befinden sich hier:

VdK Ortsverband wählt neuen Vorstand

v.l.: Heidi Heber, Jürgen Beckmann, Karl-Friedrich Thiele, Konrad Thöne, Detlef Schönewolf, Bernd Mogge, Waltraud Fehr und Reinhold Groß.

Adalbert Andreas nach 58 Jahren verabschiedet

Einen erheblichen Mitgliederzuwachs konnte der VdK Ortsverband Eberschütz in den vergangenen Jahren verzeichnen. Wie der Vorsitzende Bernd Mogge bei der Jahreshauptversammlung in seinem Rückblick feststellen konnte, stieg die Zahl der Mitglieder seit 1999 um das dreifache. Durch öffentliche Veranstaltungen, wie das VdK "Sommerfest für Jedermann" und Informationen über die Leistungen des Sozialverbands VdK konnten im letzten Jahr 12 neue Mitglieder gewonnen werden und somit den Mitgliederstand zum Jahresende auf 75 erhöhen.

Bei den turnusgemäßen Neuwahlen kam es altersbedingt zu einigen Veränderungen: neu in den Vorstand gewählt wurden Jürgen Beckmann als Kassenführer, Heidi Heber als Vertreterin der Frauen, Detlef Schönewolf als Beisitzer und Adolf Alex als stv. Revisor. Dem Vorstandsteam gehören weiter an Bernd Mogge als Vorsitzender, Karl-Friedrich Thiele und Bernd Fleck als stellvertretende Vorsitzende, Reinhold Groß als Schriftführer und stv. Kassenführer, Waltraud Fehr und Konrad Thöne als Beisitzer, sowie Hartmut Kleppe und Günter Wernecke als Revisor.

Adalbert Andreas

Ausgeschieden aus dem Vorstand sind Adalbert Andreas und Manfred Ruf, Ihnen wurde für Ihre langjährige Arbeit im Vorstand gedankt und ein Präsentkorb überreicht. Manfred Ruf gehörte als Beisitzer 15 Jahre dem Vorstand an. Adalbert Andreas war ein Mann der ersten Stunde: er ist Gründungsmitglied des VdK Ortsverbands und seit dem über 58 Jahre Kassenführer im VdK Eberschütz. Für seine besonderen Leistungen wurde er hinreichend geehrt, die besondere Ehrung war wohl die Verleihung des Bundesverdienstkreuzes, welches ihm auf Antrag des VdK Ortsverbands in der Jahreshauptversammlung im Jahr 2005 verliehen wurde.
Außerdem wurden für langjährige Mitgliedschaft geehrt: für 25jährige Zugehörigkeit Manfred Ruf und für 10-jährige Christiane Metzler-Bräutigam und Richard Schreiber.

Die weiteren Veranstaltungen des VdK Ortsverbands in diesem Jahr sind: eine Busfahrt in das Waldecker Upland, zu der noch Anmeldungen beim Vorsitzenden erfolgen können, ein Arztvortrag über OP´s mit Gelenkprothesen, ein Grill- und Kaffeenachmittag jeweils mit Informationen zu einem aktuellem Thema. Im Dezember wird eine Weihnachtsfeier mit gemütlichem Beisammensein das Jahr beenden.

Für das Jahr 2007 gibt es jetzt schon Planungen für eine Veranstaltung zum 60-järigen Bestehen des VdK Ortsverbands.

Bildrechte einblenden

Bildrechte auf der Seite "http://www.vdk.de/ov-eberschuetz/ID21745":

Liste der Bildrechte schließen