Url dieser Seite: http://vdk.de/ov-dingolfing/ID188522
Sie befinden sich hier:

Aktuelles / Veranstaltungen 2017 im Ortsverband

20. Oktober - 19. November
HWH Sammlung
Helft Wunden Heilen


Wichtige Mitteilung !!!

Was steht als nächstes an:

VdK Fährt zum Weihnachtsmarkt
Am 16.Dezember fährt der VdK zum Weihnachtsmarkt zum Schloss Tüssling. Abfahrt ist um 12:30 am Kirtaparkplatz in Dingolfing. Die Rückkehr ist ca. 20:00 Uhr in Dingolfing. Auch Nichtmitglieder können mitfahren. Anmeldung ist ab sofort möglich beim ersten Vorstand Alfred Toso Tel. Nr. 08731/ 326531

Zu sämtlichen Veranstaltungen erfolgen rechtzeitig Hinweise in der Presse
Anmeldung zu den Fahrten
beim 1. Vorstand Alfred Toso Tel. 08731 / 326531
Dringender Hinweis:
Bei allen Reisen immer Krankenversicherungskarte mitführen !!!!


Wir sind am Arbeiten. Darum sind einige Temine noch nicht ganz ausgearbeitet.
Schauen Sie immer wieder einmal vorbei, wir sind bemüht so schnell als möglich alles fertig zu stellen



Veranstaltungen des Ortsverbandes Dingolfing im Jahre 2017

17. Januar ab 11:30 Uhr
VdK Treffen mit Freunden
in der grichischen Taverne beim Kurfu (Wasserburger Saal am Herrnweiher)
Auch Nichtmitglieder sind eingeladen
21. Februar ab 11:30 Uhr ( Faschingsfeier)
VdK Treffen mit Freunden Masken erwünscht
in der grichischen Taverne beim Kurfu (Wasserburger Saal am Herrnweiher)
Auch Nichtmitglieder sind eingeladen
10. März Fahrt nach St. Englmar
Abgesagt !!!
15.März VdK Starkbierfest ab 11:30 Uhr im
Gasthaus Geislinger in Teisbach Auch Nichtmitglieder sind eingeladen

VdK Dingolfing feierte Starkbierfest
Das 2. Starkbierfest des VdK Dingolfing war wieder ein schöner Erfolg. Zahlreiche Besucher aus Dingolfing und Teisbach ließen sich beim frischen Starkbier und Brotzeit gut gehen. Der Vorstandsvorsitzender Alfred Toso begrüßte eingangs alle Gäste und die Musikerin Bianca, er gab einen kleinen Überblick über die neuen Veranstaltungen. Schon beim Mittagsessen waren viele Besucher des Starkbierfestes gut gelaunt. Als die Musikerin Bianca zu musizieren anfing war es gleich sehr belebt im Saal, bei den Witzen musste man sehr viel Lachen. Viele Gäste freuten sich auf Kaffee und Kuchen, so verging auch die Zeit wie im Flug. Für das leibliche Wohl war ebenfalls wieder bestens durch die Gastgeber den Geislinger Wirt gesorgt, über seine gute Küche und die schöne gemütliche Ambiente. Das Angebot wurde von den Besuchern begeistert angenommen und man feierte noch lange. Als man zu Letzt noch so in der Runde war, wurde auch noch eine neue Idee von Bianca angebracht. Sie wird am 8. April ihr erster Musikantentreff in Teisbach im Gasthaus Geislinger abhalten. Ein Musikantentreffen wird jeden Monat folgen. Die Mitglieder vom VdK sind natürlich auch herzlichst eingeladen. Der Vorsitzende Alfred Toso freute sich sehr und versprach mit einer starken VdK Gruppe zum Musikantentreffen zu kommen.

Pressebild vom Starkbierfest

Pressebild vom Starkbierfest© VdK


Am Samstag, 08. April um 19:00 Uhr
findet das erste Musikantentreffen im Gasthaus Geislinger in Teisbach statt. Die lustige Musikerin aus dem Bayerischen Wald Bianca Grill mit Gesang präsentiert mit vielen Musiker ihr erstes Musikantentreffen. Bekannt durch den VdK OV Dingolfing, welche viele musikalische Darbietungen immer hat, führt durch das Programm. Gerne möchte sie alle Monate in Teisbach ein Musikantentreffen veranstalten. Eine Darbietung die man erlebt und gesehen haben muss. Die Gastmusikanten und Bianca werden uns allen ein paar frohe und lustige Stunden mit Gesang und guter Stimmung fernab von Alltag bescheren. Der Eintritt ist frei und für das leibliche Wohl wird durch die Gastwirtfamilie Geislinger bestens gesorgt. Für den VdK Dingolfing Platzreservierungen beim 1.Vorstand Alfred Toso Tel. 08731/326531
Auf zahlreichen Besuch freut sich die VdK OV Dingolfing Vorstandschaft
Die Musikerin Bianca

Die Musikerin Bianca© VdK


29 April VdK Jahresversammlung Mutter- und Vatertagsfeier und Mitgliederehrungen ab 14:00 Uhr
in der griechischen Taverne beim Korfu (Wasserburger Saal) am Herrnweiher
Alle Mitglieder sind Eingeladen
16. Mai ab 11:30 Uhr VdK Treffen mit Freunden
in der grichischen Taverne beim Kurfu (Wasserburger Saal am Herrnweiher)
Auch Nichtmitglieder sind eingeladen
2. Juni ab 19:00 Uhr
VdK besucht das Musikantentreffen in Teisbach
VdK Sommerfest wurde gefeiert

Musikantentreffen in Teisbach
Zum Musikantentreffen in Teisbach lud der VdK wieder ein, es waren viele Reservierungen nötig. Herr Toso durfte viele Mitglieder willkommen heißen. Nach der Begrüßung zum Musikantentreffen in Teisbach führte die Musikerin Bianca durch ein reichhaltiges musikalisches Programm. A zünftige Musi und a mords Gaudi soll sein. Es wurden Liedertexte verteilt so konnte jeder wieder mitsingen, was auch sehr gut ankam. Bei bester Unterhaltung von den vielen Musikern, die mit ihren Instrumenten und Gesang für heitere Stimmung sorgten, mit volkstümlichen Stücken den Abend bereicherten und zum Mitsingen einluden. Die größte Überraschung waren aber der Teisbacher Viergesang mit ihren Liedern, da diese Gesangsgruppe erst vor zwei Tagen gegründet wurde. Natürlich war das schöne Ambiente und die guten Speisen von der Gastwirtfamilie Geislinger wieder besten vorbereitet. Im vollbesetzten Saal waren junge und junggebliebene vertreten und man war sich einig dies ist ein gelungenes Musikantentreffen. So wurde auch der 8.September als nächster Termin genannt.

Die Musiker  Tobias und Tobias, Martin und Biaca Grill

Die Musiker Tobias und Tobias, Martin und Biaca Grill© VdK


7. Juni ab 14:00 Uhr
VdK Sommerfest
im Gasthaus Geislinger in Teisbach
VdK Sommerfest wurde gefeiert

Am Mittwoch feierte der VdK Dingolfing in Teisbach beim Gasthaus Geislinger sein Sommerfest. Das schöne Wetter und die zahlreichen Besucher sorgten natürlich gleich vom Anfang an, für eine ausgelassene und gute Stimmung beim Sommerfest. So durfte der erste Vorstand Alfred Toso alle Anwesenden Gäste, VdK Mitglieder und die Musikerin Bianca begrüßen und vergnügte Stunden wünschen. Die Familie Geislinger sorgte wieder für eine angenehme Atmosphäre, so dass einem gelungenen Sommerfest nichts mehr im Wege stand. Auch für das leibliche wohl war wieder bestens gesorgt. Des Weiteren hatte der Vorstand Alfred Toso mit seiner Vorstandschaft über die kommende Reise nach Augsburg zum 2 September informiert. Es wurden auch gleich Anmeldungen vorgenommen. Alle Anwesenden waren sich einig, dass auch das Musikantentreffen in Teisbach zum festen Programm aufgenommen werden sollte.
30. Juni - 2. Juli
VdK Reise nach Dresden Sächsische Schweiz

VdK Ausflug nach Dresden
Derr VdK Dingolfing hat wieder zu einen gemeinsamen Ausflug eingeladen. Diesmal stand eine drei Tages-Reise nach Dresden an. Zahlreiche Mitglieder und Nichtmitglieder machten sich früh morgens auf dem Weg. Nach der Ankunft in Dresden bestieg die Reiseführerin Frau Kaden den Reisebus, es folgten die Stadtrundfahrt, ein kurzer Stadtrundgang mit Fürstenzug Frauenkirche und der Besuch der Semperoper. Weiter ging die Fahrt zum Hotel Bergwirtschaft Wilder Mann, wo man das gemeinsame Abendessen einnahm. Am 2. Tag fuhr man nach dem Frühstück vorbei an den Elbschlössern nach Pillnitz zur Besichtigung des herrlichen Schlossparkes. Weiter ging die Fahrt in die sächsische Schweiz zum berühmten Basteifelsen. Von hier genoss man einen herrlichen Panoramablick zu den Felsformationen und auf das Elbtal. Ein weiterer Höhepunkt war die Fahrt mit dem Raddampfer von Bad Schandau bis nach Pillnitz in der Sächsischen Schweiz. Mit neun historischen Raddampfern, die zwischen 80 und 130 Jahre alt sind, verfügt diese die älteste und größte Raddampferflotte der Welt. Nach dem gemeinsamen Abendessen verbrachten viele noch einen schönen langen Abend. Nach dem Frühstück besichtigte man in einer entspannten Atmosphäre noch das Panometer. In einem ehemaligen Gasometer zeigt der Künstler Yadegar Asisi ein eindrucksvolles 360°- Panoramen Bild von Dresden, im Wechsel von Tag und Nacht. Es trägt den Titel Dresden 1756 und zeigt die sächsische Landeshauptstadt zur Zeit des Dresdner Barocks. Bei der Heimfahrt wurden noch einige kleine Pausen eingelegt, so dass man um 18:00 Uhr in Dingolfing ankam.

Blick auf die Frauenkirche

Blick auf die Frauenkirche© VdK

Blich auf den Fürstenzug

Blich auf den Fürstenzug© Vdk


Sitzreien in der Semperoper

Sitzreien in der Semperoper© VdK

Das  König-Johann-Denkmal vorder Semperoper

Das König-Johann-Denkmal vor der Semperoper© VdK


Zwingerteich

Zwingerteich© VdK

Die Bastei in der Sächsischen Schweiz

Die Bastei in der Sächsischen Schweiz© VdK


Schloss Pillnitz

Schloss Pillnitz© VdK

Blick zur Elbe von der Bastei

Blick zur Elbe von der Bastei© VdK


Panometer Dresden 1756

Panometer
Dresden 1756© VdK

Panometer Dresden 1756

Panometer
Dresden 1756© Vdk


18.Juli ab 11:30 Uhr VdK Treffen mit Freunden
in der grichischen Taverne beim Kurfu (Wasserburger Saal am Herrnweiher)
Auch Nichtmitglieder sind eingeladen
Tradioneles Radfahren

Dingolfing: Am Montag, den 14. August lud der VdK Dingolfing zum diesjährigen Radtour nach Mamming ein. Der Wettergott meinte es natürlich wieder gut, es herrschte eine angenehme Temperatur zum Radfahren, wie fast immer bei allen VdK Unternehmungen. Der Anlass dieser Radtour war gemütliches Zusammensein. Pünktlich um 14:00 Uhr wurde mit zahlreichen Radfahrern auf der Zierkuswiese nach Mamming gestartet. Nach einer gemütlichen Fahrt erreichte man das Ziel die Alte Mühle wo man von einigen Gästen schon erwartet wurde, die mit dem Auto zum Ziel fuhren. Beim Kaffee und einer Brotzeit verging die Zeit wie im Fluge. Am späten Nachmittag machte man sich auf dem Nachhauseweg, und als man in Dingolfing ankam war man sich einig, der Tag hätte nicht schöner sein können und wir sollten diese Radtour beibehalten

22. August ist kein Treffen mit Freunden
VdK Treffen mit Freunden entfälllt)
Am 02.September fuhr der VdK Dingolfing, mit dem Bus nach Augsburg. Bei der Planung dieses Ausflugszieles, wurde besonders die Fuggerstadt, das Rathaus und Perlachturm, der Augustus-, und Merkurbrunnen sowie die Augsburger Puppenkiste bedacht. Kurz vor Augsburg wurde ausgiebige und mit viel Appetit ein reichhaltiges Frühstück eingenommen. Danach ging die Fahrt weiter nach Augsburg zur Fuggerstadt, dass erste Ziel der Reise. In zwei Gruppen wurde man durch die älteste Sozialsiedlung, der Welt von einer alten Schauwohnung zu einer neu renovierten Schauwohnung geführt. Das Geburtshaus Franz Mozart des Urgroßvaters von Wolfgang Amadeus Mozart befindet sich auch in dieser Fuggerstadt. Durch die Stadtführer erfuhr man Geschichte der Fugger und die Verquickung der Herrnhäuser der damaligen Zeit. Dieser kleinen Fuggerstadt wird am Abend durch die Tore geschlossen und gibt eine Sicherheit für die Bürger. So ging man mit den Stadtführer von der Fuggerstadt über den Oberen Graben zu Merkurbrunnen weiter zum Augustusbrunnen. Hier gab es eine kurze Zeit zur freien Verfügung, Im Rathauskeller traf man sich zum Mittagessen wieder. Zuletzt wurde das Erfolgreichste Puppentheatermuseum Europas besucht. Wenn man das Museum Augsburger Puppenkiste betritt schlägt das Herz gleich höher, wenn man die Marionetten ?Jim Knopf; Luckas der Lokführer; Kater Mikesch; und Urmel der Drachen sowie Luklla der Rabe? sieht. Mit den Figuren ist man gleich in seine Kindheit zurückgesetzt so denk man gerne an diese wunderschöne Zeit zurück. Auf der Heimfahrt machte man noch eine kleine Rast an einem wunderschönen Ort bei Kaffee Kuchen oder einer kleinen Brotzeit. Aber alle waren sich einig, Herr Toso hatte eine wundervolle Reise geplant und durchgeführt. Man freut sich, schon heute auf seine nächste Reise, wo man natürlich wieder dabei sein will.
Die " Fuggerei" älteste bestehende Sozialsiedlung der Welt

Die " Fuggerei" älteste bestehende Sozialsiedlung der Welt.© VdK

Gedenktafel am Hause von Mzart in der Fuggerei

Gedenktafel am Hause von Mzart in der Fuggerei© VdK


VdK Reisegruppe am Brunnen in der Fuggerei

VdK Reisegruppe am Brunnen in der Fuggerei© Vdk

VdK Reisegruppe in der Gasse von der Fugger Stadt

VdK Reisegruppe in der Gasse von der Fugger Stadt© VdK


Maria Knotenlöserin Jesuitenkirche St. Peter am Rathaus

Maria Knotenlöserin
Jesuitenkirche St. Peter am Rathaus© VdK

Blick vom Perlachturm auf Augsburg

Blick vom Perlachturm auf Augsburg© VdK


#TABBING{#IMG{ 402850 #C#

08 September
Für gute Unterhaltung gesorgt
Dingolfing: Am Freitag fand in Teisbach beim Geislinger wieder das Musikantentreffen statt. Viele Besucher, Freunde der Musik füllten den vollen Saal. Somit konnte Bianca mit ein wundervolles Lied das Musikantentreffen eröffnen. Viel Beifall wurde immer für die Musiker und deren Aufführungen gegeben. Die Musikgruppen, und Musiker aus dem weitern Umfeld kamen gerne nach Teisbach um Ihre Lieder vorzutragen. Das Teisbacher Viergesang erfreute das zahlreiche Publikum und bereicherte den rundum gelungenen Musikalischen Abend. Für eine tolle Stimmung sorgte auch das Duo Johanna und Melanie bekamen für Ihre tollen Lieder sehr viel Applaus. Als Bianca ihr versprechen einlöste in einen Monat auf der Panflöte ein Lied zu spielen wurde es ganz leise und alle hörten auf die Melodie, dass mit sehr viel Beifall applaudiert wurde. Bianca brachten mit dem Lied alle Zuhörer zum Lachen, aber auch Witz wurden erzählt. Es wurde geschunkelt, geklatscht und auch getanzt. Natürlich hatte man im Hause Geislinger wieder ein kulinarisches Essen serviert. Dieser Abend verging viel zu schnell. Das nächste Musikantentreffen in Teisbach ist am 17. November
Die Musiker des Abens

Die Musiker des Abens© VdK


19. September VdK Weinfest ab 14:00 Uhr
"mit einer kleinen Überraschung"
im Gasthaus Geislinger in Teisbach
Auch Auch Nichtmitglieder sind eingeladen
01. Oktober
Kreisherbstfest ab 14:00 Uhr beim Apfelbeck in Mamming
Anmeldung beim 1. Vorstand Alfred Toso Tel. 08731 / 326531
20. Oktober - 19. November
HWH Sammlung
Helft Wunden Heilen
18. November 18:00 Uhr in St. Josef Dingolfing
VdK Gedenkgottesdienst für die verstorbenen Mitglieder.
19. November 9:30 Uhr in Teisbach
VdK Gedenkgottesdienst für die verstorbenen Mitglieder.
19. November 10:30 Uhr in St. Johannes Dingolfing
VdK Gedenkgottesdienst für die verstorbenen Mitglieder.
21. November ab 11:30 Uhr
VdK Treffen mit Freunden
Auch Nichtmitglieder sind eingeladen
09 Dezember ab 11:30 Uhr Weihnachtsfeier V
in der griechischen Taverne beim Korfu (Wasserburger Saal) am Herrnweiher
Alle Mitglieder sind mit Partner eingeladen
15. Dezember reiste der VdK Dingolfing zum Weihnachtsmarkt

: Am Samstag wurde vom VdK Ortsverband Dingolfing die letzte Reise zum Weihnachtsmart nach Tüssling in diesem Jahr angetreten. Schon bei der Abfahrt in Dingolfing war man guter Laune. In Winhöring macht man einen gemütlichen Zwischenstopp in einem Café, bei Kaffee und Kuchen, da sprach man über die schönen Reisen mit dem VdK. Beim Eintreffen in Tüssling kamen auch die ersten Schneeflocken. So war man bei einbrechender Dunkelheit am Weihnachtsmarkt. Der Nikolaus wurde auch gesehen als er seine Runden drehte. Im unvergleichlichen Lichterglanz, ein besonderes Ambiente. Viele Spezialitäten wurden in den Verkaufsständen angeboten und man hielt sich gerne mit Punsch und ein paar Bratwürsten dort auf. Die Düfte von Seifen und Ölen begleiteten die Teilnehmer fast über den ganzen Weihnachtsmarkt. Auch sehr viele Bastelarbeiten wurden bewundert und gekauft. So trat jeder mit einigen Geschenken die Heimreise an. Auf der Heimfahrt wurden Weihnachtslieder vorgespielt und Witze erzählt so verging die Zeit im Bus viel zu schnell. Der erste Vorsitzende Herr Toso Alfred bedankte sich noch bei allen Mitreisenden für die Treue und wünschte allen ein gesegnetes Weihnachtsfest und ein gesundes neues Jahr

Schloss Tüßling in Weihnachtsbeleuchtung

Schloss Tüßling in Weihnachtsbeleuchtung© VdK

Schloss Tüßling in Weihnachtsbeleuchtung

Schloss Tüßling in Weihnachtsbeleuchtung© VdK


Bildrechte einblenden

Bildrechte auf der Seite "https://www.vdk.de/ov-dingolfing/ID188522":

  1. Pressebild vom Starkbierfest | © VdK
  2. Die Musikerin Bianca | © VdK
  3. Die Musiker Tobias und Tobias, Martin und Biaca Grill | © VdK
  4. Blick auf die Frauenkirche | © VdK
  5. Blich auf den Fürstenzug | © Vdk
  6. Sitzreien in der Semperoper | © VdK
  7. Das König-Johann-Denkmal vorder Semperoper | © VdK
  8. Zwingerteich | © VdK
  9. Die Bastei in der Sächsischen Schweiz | © VdK
  10. Schloss Pillnitz | © VdK
  11. Blick zur Elbe von der Bastei | © VdK
  12. Panometer Dresden 1756 | © VdK
  13. Panometer Dresden 1756 | © Vdk
  14. Die " Fuggerei" älteste bestehende Sozialsiedlung der Welt | © VdK
  15. Gedenktafel am Hause von Mzart in der Fuggerei | © VdK
  16. VdK Reisegruppe am Brunnen in der Fuggerei | © Vdk
  17. VdK Reisegruppe in der Gasse von der Fugger Stadt | © VdK
  18. Maria Knotenlöserin Jesuitenkirche St. Peter am Rathaus | © VdK
  19. Blick vom Perlachturm auf Augsburg | © VdK
  20. Die Musiker des Abens | © VdK
  21. Schloss Tüßling in Weihnachtsbeleuchtung | © VdK
  22. Schloss Tüßling in Weihnachtsbeleuchtung | © VdK

Liste der Bildrechte schließen