Url dieser Seite: http://vdk.de/ov-dexheim-berggemeinden/ID140226
Sie befinden sich hier:

Presseberichte

Jahresabschlußfeier 2017
Alle Jahre wieder fand unsere Jahresabschlussfeier mit unseren Mitgliedern des VdK Dexheim und Berggemeinden statt.
Nach unserer obligatorischen Mitgliederversammlung starteten wir in den gemütlichen Teil. Gestärkt mit einem leckeren Buffet begann das Unterhaltungsprogramm. Das Flöten-Ensemble brachte uns namhafte Komponisten in das Bürgerhaus in Dalheim. Es war sehr beeindruckend den Melodien auf Sopran, Block und Bassflöte zuzuhören. Es ist jedes Jahr ein schönes Erlebnis Kultur, Musik und Sport aus unseren Berggemeinden hautnah und professionell zu erleben. Danke für diese tollen Angebote.
Erst nach unserem vorzüglichen Dessert-Buffet konnten wir unsere Gäste mit einem Ratespiel aus und für unsere angeschlossenen Ortschaften begeistern. Es kam viel Freude auf und es wurde umso manche Punkte gefeilscht. Die Siegergruppe hatte das Vorrecht sich zuerst an der großen Auswahl von Preisen zu bedienen. Keiner unserer Gäste ging an diesem Abend leer aus.
Mit viel Applaus wurden die Ehrenmitglieder des VdK Dexheim und Berggemeinden für Ihre 10. Und 20. Und 30.jährige Mitgliedschaft gelohnt.
Wir, der Vorstand wünschen allen ein friedvolles und gesundes 2018.
_______________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Jahresausflug des Sozialverbandes VdK Ortsverband Dexheim und Berggemeinden
Der September schenkte unseren Mitgliedern wunderschöne Sonne zu unserem Jahresausflug. Wir, der VdK Dexheim und Berggemeinden besuchten im Hohen Odenwald die Stutenmilchfarm. Im Kurgebiet werden die Stuten ca. neun Monate gemolken und diese 1-2 Prozent fette Milch wurde bereits im 20. Jahrhundert zur Heilung des Darms und Hautproblemen verwendet.
Die eiweißreiche und fettwarme Milch kann sowohl im Körper als auch als Stutenmilchseife, Creme oder Lotion für die Haut wirksam sein. Nach einer Führung mit viel Interessantem und für uns neuen Informationen durften wir beim Melken der Stuten n. Danach wurde uns die Stutenmilch und die Stutensauermilch zur Verkosten angeboten.
Nach vielen Stunden auf der Farm setzten wir unsere Fahrt Richtung Heimat an. Ein weiterer Höhepunkt war unser gemeinsames Abendessen an einer langen Tafel mit vorzüglichem Essen. Nette Gespräche und reger Austausch beendeten diesen ereignisreichen Tag. Wir, der Vorstand, bedanken uns, dass wir Sie, unsere Reiselustigen Mitglieder, begleiten durften.

Wer vermisst einen Ohrclip? In unmittelbarer Nähe, des Busfahrer Ein-Ausstieg wurde ein Ohrclip gefunden. Zu unserer Jahresabschlussfeier am 25.November kann dieser identifiziert werden.

_______________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Grillfest, am Sonntag, den 02. Juli 2917 in Dexheim
Der VdK Ortsverband Dexheim und Berggemeinden veranstaltete traditionsgemäß sein Grillfest an dem Sportgelände von Dexheim. Das diesjährige Grillfest wurde mit viel Sonne verwöhnt. Der Vorstand begrüßte und die Mitgliederinnen und Mitglieder und freute sich, dass Sie der 1. Einladung in diesem Jahr Folge geleistet haben.

Herrlich leckere Salate und gegrillte Steaks und Bratwürste wurden mit den saisonalen mitgebrachten Salaten serviert. Nette Gespräche rund um die Vorsorgevollmachten und Pflegegrade wurden miteinander diskutiert und besprochen. Als wir das reichhaltige Kuchenbuffet unserer Mitglieder genussvoll kosteten wurden die ?geheime? Backrezepte ausgetauscht. Mit guter Stimmung endete ein schöner Sonntagnachmittag.

Wir, der Vorstand, bedanken uns bei allen Spenderinnen und Spender für die selbstgemachten Salate und Kuchen.
Unser nächstes gemeinsames Beisammensein ist der Ausflug zur Stutenfarm, am Samstag, den 23. September. Die ersten Anmeldungen sind eingegangen, melden Sie sich bei Silvia Zimmermann, Telefon 06249-2391 und bei jedem Vorstandsmitglied in den Ortsgemeinden.

_______________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Bericht über das Kuchendinner für die Jubilare

Im 1. Quartal 2017 fand unser 2. Kuchendinner für unsere Jubilare statt. Bei leckerem Kuchen und frisch gebrühtem Kaffee wurden Glückmomente frei.
Wir erzählten von Ereignissen aus den Urlaubsreisen, Anekdoten aus vergangen Tagen und vom angenehmen Leben auf dem Lande. Themen über Krankheiten und Genesungserfolge fehlten natürlich nicht. Koch- und Backrezepte rundeten die Vielzahl der Themen ab.
Im Fluge waren die Nachmittagsstunden voller Gemeinsamkeit und Achtsamkeit dahin. Zufriedene und glückliche Mensch verabschiedeten sich.
Wir, der Vorstand freuen uns schon auf unserem nächsten Kuchendinner mit unseren Jubilaren.

VdK-Kuchendinner 2017

© gemafrei

_______________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

99 Luftballons beim VdK Dexheim und Berggemeinden

Am 19. November fand die diesjährige Jahreshauptversammlung des Ortverbandes Dexheim und Berggemeinden im Dorfgemeinschaftshaus in Uelversheim statt.
Gemäß fristgereichter Einladung wurde die Tagesordnung um die Wahl eines Kassenprüfers geändert. Herr Dieter Andres aus Dalheim wurde einstimmig in dieses Amt gewählt. Vielen herzlichen Dank für Ihr Bereitschaft dieses Ehrenamt auszuführen. Im Anschluss wurden die Mitglieder für 10-jährige Mitgliedschaft geehrt. Es wurden Frau Erna Ebling, Frau Renate Jakob, Herr Wido Geske und Herr Bernd Jochem je eine Ehrenurkunde mit viel Applaus überreicht. Während der anschließenden Jahresabschlussfeier wurde Frau Helma Rehork für 30 Jahre Mitgliedschaft geehrt werden. Sie erhielt außer der Ehrenurkunde auch die Einladung zu unserem Geburtstagsdinner am Freitag, den 13. Januar in Hillesheim. Vielen Dank für die langjährige Treue zum Sozialverband.

Mit einem bunt zusammengestellten Buffet, die Salate wurden von unseren Mitgliedern lecker und schmackhaft mitgebracht, gingen wir gestärkt zur Jahresabschlussfeier über. Dieser Abend stand ganz im Zeichen von Ballet. Von Kindern bis Damen und natürlich ein Männerballet wurden dargeboten. Allesamt aus dem örtlichen TSV Uelversheim. Einen Dank an die Akteure, den Trainerinnen und Angehörigen für diese schönen Auftritte. Danke auch für die engagierten Helferinnen des TSV Uelversheim im Verlauf des Abends.

Mit dem Programm des Damenballetts begann die Zeitreise in eine noch nicht vergessene Epoche.
?Die Motorradbiene? von Peter Kraus wurde künstlerisch präsentiert, sogar das Motorrad fehlte nicht als Kulisse. Wunderbar. Wie auch zuvor bei dem Kinderballet und dem Männerballet durften die Damen mit ihren Petticoats erst nach einer Zugabe die Bühne verlassen. Und unsere Frauen- und Hinterbliebenenbeauftragte, Frau Monika Obermann (stellvertretende Vorsitzende) eroberter alle Anwesenden mit den Luftballons zu dem bekannten Song von Nena ?99 Luftballons?. Aus allen Himmelsrichtungen flogen Luftballons auf alle Anwesenden ein, die versuchten diese wie beim Volleyballspiel weiterzuschlagen. Das Spiel gemeinsam mit dem Lied und umgekehrt und viele lachende und fröhliche und mitsingende Menschen vereinten sich im Saal. Die Bewegungen erhitzen auch den letzten Frierenden. Es war der Höhepunkt, die Menschen waren glücklich und es bereitete viel Freude.

Unsere Hauskapelle ?Das Schramel-Duo? übernahm nun die Schwingungen der Gemüter in seiner Darbietung auf. Unterschiedliche Schlager, Balladen und Lieder aus vergangenen Zeiten wurden gespielt und gesungen. Und wieder stimmten viele mit ihrem Gesang ein und erfreuten sich an diesem geselligen und turbulenten Abend.

VdK-OVT 2016

© gemafrei

________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Pressebericht Nr. 3 2016
Der VdK Ortsverband Dexheim und Berggemeinden hatte am 15.April seinen zweiten offiziellen Programmpunkt ? Der Geburtstagskaffee?
Von Dezember 2015 bis April waren alle Geburtstagsmitglieder mit der Lebenszahl 60 und 70 eingeladen. Manch einer konnte wegen Krankheitstermin, privaten oder beruflichen Termin nicht teilnehmen. Die, die gekommen waren, waren herzlichst willkommen im Hause unseres Vorstandsmitgliedes Philipp Roßbach in Hillesheim.
Zuhören und gemeinsam eine schöne Zeit verbringen. Dies hat unser Vorstand an diesem Nachmittag wunderbar umgesetzt. Selbstgebackene Kuchen mit Baisse, Amerikaner und Gemüsekuchen mundeten zum Kaffee.

Erzählungen von Früher, Erlebnisse, Lebenswege, Lebensumstände, Schulstreiche, arbeitsreiches Berufsleben und Anekdoten wurden ausgetauscht. Wer ist mit wem verwandt? Wer wohnt da und dort? Wie ist der Weinbau heute in Bezug auf früher? Ein bunter Strauß von Themen, der Stoff ging nicht aus.

Achtsam und wertschätzend wurde dieser Nachmittag von unseren Jubilaren erlebt. Es hat uns sehr gefallen Ihnen diesen Nachmittag als Geburtstagsgeschenk zu überreichen. Eine kleine Blume machte den Abschied leichter.

Wir, der Vorstand, freuen uns schon auf die nächste Geburtstagsfeier im Kreise des VdK. Ortsverband Dexheim und Berggemeinden.

______________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Pressebericht Nr. 2 2016
Der Vorstand des Sozialverbandes VdK Ortsverband Dexheim und Berggemeinden berichtet von seinen Aktivitäten.
Im Januar hatte der neugewählte Vorstand einen bunt gemischten Terminkalender.

Unsere konstituierende Sitzung mit vielen Themen, Ausblick und Rückblick und Anregungen für die kommenden Aufgaben.

Gemeinsam mit 50 Mitgliedern besuchten wir am 06. Januar die obligatorische VdK Fasnachtssitzung in der Narhalla - Rheingoldhalle. Es war ein wunderschöner Nachmittag (Beginn 15 Uhr 11 und gegen 21 Uhr 30 zu Ende) mit schönen Vorträgen und Balletteinlagen. Wir freuen uns schon jetzt auf die nächste Sitzung im neuen Jahr. Rechtzeitig erhalten alle Mitglieder die Anmeldungsmodalitäten.

Der Neujahrsempfang mit Bürgermeister, Herrn Schmitt in Hillesheim und Frau Bürgermeisterin Wagner in Weinolsheim und Frau Hennig, Vorsitzende "Bürger für Dalheim e.V." wurde von unseren Vorstandsmitgliedern wahrgenommen.

Für Fragen und Anliegen, sowie Info-Materialien seitens unseres Landesverbandes, standen wir Rede und Antwort. So manches Anmeldeformular wurde dabei weitergegeben.
Zu erwähnen sind auch die persönlichen Gespräche mit unserer/n treuen und korrekten Austrägerin/n unserer Zeitung, welche 10x jährlich zu ihnen nach Hause kommt. In Dexheim, Frau Zaun, in Eimsheim Herr Brand, in Dolgesheim Herr Kessler. Unsere Vorstandsmitglieder aus Uelversheim, Weinolsheim, Hillesheim und Dalheim versorgen diese Ortschaften mit der VdK-Zeitung. Vielen Dank.

Zu den persönlichen Geburtstagsbesuchen - Runde Lebensjahre - überbrachten die Vorstandsmitglieder in den jeweiligen Heimatorten die Einladungen zu unserem Kuchendinner. Dieses Geburtstreffen unserer Mitglieder organisieren wir erstmalig im April.

Ein herzliches Willkommen an unsere neu geworbenen Mitglieder und ein Dankeschön an unsere treuen Mitglieder/innen.

Zu den offiziellen Terminen im Februar und März in Uelversheim sind wir ebenfalls vertreten. Frau Obermann, Stellvertreterin, Frauen-und Hinterbliebenenvertreterin wird persönlich die Grüße des Ortsverbandes und Informationsmaterial mitbringen.

Ihr Vorstand VdK Ortsverband Dexheim und Berggemeinden.

______________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Pressebericht der Mitgliederversammlung des VdK-Ortsverbands Dexheim und Berggemeinden am 21.11.2015 und anschließender Jahresabschlußfeier

Wir wünschen allen Mitgliedern und Bürger und Bürgerinnen einen guten Start in das Neue Jahr 2016. Gesundheit, Hoffnung und Zuversicht mögen gute Begleiter in unserem Alltag sein.

Am Ortsverbandstag, im November 2015, wurde der Vorstand für die kommenden vier Jahre neu gewählt:

Vorsitzende:

  • Silvia Zimmermann, Uelversheim Telefon mit Anrufbeantworter 06249-2391

Stellvertreter/in:

  • Monika Obermann, Uelversheim

Stellvertreter:

  • Markus Uhl, Dalheim

Schriftführer:

  • Markus Uhl, Dalheim

Frauen- und Hinterbliebenenvertreterin:

  • Monika Obermann, Uelversheim

Kassenwartin:

  • Christel Landua, Dalheim

Beisitzer:

  • Philipp Roßbach, Hillesheim

  • Klaus-Dieter Gröhl, Weinolsheim

  • Hermann Mathes, Weinolsheim

Wir danken Ihnen für das Vertrauen in die künftige Arbeit des Vorstandes.

Wir sagen Danke für Ihre Mitgliedschaft im Sozialverband VdK Ortsverband Dexheim und Berggemeinden. Ein besonderer Dank an all unsere Helfer und Helferinnen und Spenden für das leibliche Wohl im vergangenen Jahr und hoffentlich auch im neuen Jahr.

Wünschen würden wir uns, weitere Mitstreiter/innen unseres Verbandes aus den Gemeinden Dexheim, Dolgesheim und Eimsheim um die Aufgaben in unserer sozialen Gesellschaft mitzugestalten.

Wir sind für sie da um sie zu unterstützen, fachlich beraten werden Sie nur von dem Fachpersonal im Kreisverband in Mainz mit Außensprechtagen in Nierstein - Anmeldung erforderlich. Bitte sprechen Sie uns an:

Ihr Ortsverband Dexheim und Berggemeinden.

Danke im Namen des Vorstandes: Silvia Zimmermann

Ihre
Silvia Zimmermann 1. Vorsitzende ---- Unser Vorstand Zehntenstraße 2
55278 Uelversheim

_______________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Pressenachruf Busausflug am 12.09.2015
Am 12.September war es wieder so weit. Der volbesetzte 50er-Reisebus machte sich auf die Reise ins Moseltal in Richtung Bernkastel-Kues.
Nach einer schönen Fahrt wurde ein rheinhessisches Frühstück getreu den Worten "Weck-Worscht und Woi" zelebriert. Es gab verschiedene Weine zur Verkostung.

Erster Reisepunkt war das Zisterzienser Kloster Machen wo wir bei herrlichem Wetter den Ausblick geniesen durften und rustikal essenstechnisch versorgt wurden. Zu erwähnen gibt es das hervorrangende Klosterbier.

Danach ging es entlang der Mosel in Richtung Bernkastel-Kues. Dort bestach das mittelalterliche Ortszentrum mit seinen Kaffees und das typische Moselambiente unser Auge.
Mit einer Panorama-Bahn ging es dann eine Stunde durch und rund um Bernkastel-Kues.

Zur Rückfahrt ging es dann in Richtung Sprendlingen wo wir den schönen Tag mit Abendessen im Landhaus Sutter zelebrierten.

Nach einen erreignisreichen Ausflugstag traten wir dann die Heimreise an und kamen wieder sicher und gesund zu Hause an.

Hinweis - sollten Sie Ideen und Reiseziele für einen Ausflug 2016 haben, können Sie die gerne am Ortsverbandstag 21.11. in Eimsheim erwähnen. Natürlich auch gerne per Telefon an die 06249 674108 bzw. auch E-Mail - vdk-dexheim-berggemeinden@t-online.de

_______________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Bildrechte einblenden

Bildrechte auf der Seite "https://www.vdk.de/ov-dexheim-berggemeinden/ID140226":

  1. VdK-Kuchendinner 2017 | © gemafrei
  2. VdK-OVT 2016 | © gemafrei

Liste der Bildrechte schließen

Datenschutzeinstellungen

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, unser Onlineangebot zu verbessern.

  • Notwendig
  • Externe Medien
Erweitert

Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies in externen Medien. Sie können Ihre Zustimmung für bestimmte Cookies auswählen.