Url dieser Seite: http://vdk.de/ov-buckenhofen/ID179763
Sie befinden sich hier:

Aktuelles

Hinweis:
Unter Veranstaltungen und Fotoalben sind Fotos von unseren Veranstaltungen abgelegt.


Unser Jahresprogramm 2021 finden Sie hier:


Flyer Maifahrt am 15.05.2021 nach Waldsassen.

Flyer Herbstfahrt am 25.09.2021 nach Lohr am Main (Schneewittchenstadt).


Aufgrund der Corona-Pandemie konnten die geplanten Veranstaltungen des VdK Buckenhofen seit März 2020 leider nicht mehr durchgeführt werden. Wir hoffen sehr, dass sich die Lage im Laufe des Jahres 2021 wieder normalisieren wird und werden dann die ausgefallenen Busfahrten und sonstigen Veranstaltungen weitgehendst nachholen.


Zu den nächsten Veranstaltungen des VdK Buckenhofen werden folgende Hinweise gegeben:

Donnerstag, 16.09.2021 - Kaffeenachmittag bei Sokrates in Buckenhofen, Buckenhofener Str. 67 um 15 Uhr findet statt.

Samstag, 25.09.2021 - Busfahrt nach Lohr am Main (Schneewittchenstadt)
Für die Fahrt sind noch weitere Anmeldungen möglich und auch gewünscht. Nach derzeitigem Stand wird die Busfahrt stattfinden. Bitte Nachweis Geimpft, Genesen oder Getestet sowie Personal- oder Reisepass mitbringen. Es besteht im Bus Maskenpflicht, OP-Masken derzeit ausreichend, vorsorglich aber auch eine FFP2-Maske mitnehmen für Eintritt in Kirchen oder sonstige Gebäude. Personen mit coronatypischen Symptomen (Fieber, Husten, Schnupfen ...) können leider nicht mitfahren.


Online-Vortragsreihe 2021 des Sozialverband VdK Bayern
Mit der erstmals bayernweiten, digitalen Vortragsreihe bietet der VdK Ihnen als Mitglied die Möglichkeit, sich bequem von zu Hause aus zu informieren. Unsere Expertinnen und Experten referieren in den Web-Seminaren zu verschiedenen Themen wie Pflege, Wohnen und Schwerbehinderung. Die Anmeldung für die Vorträge erfolgt direkt über die Homege:

www.vdk.de/bayern/webseminare

Die Vortragstermine sind auf dem folgenden Flyer aufrufbar unter:


CORONA-KRISE

Mit Verantwortung, Mut und Solidarität gegen die dritte Welle

Liebe VdK-Familie,

wegen des starken Anstiegs der Corona-Infektionszahlen gelten jetzt verschärfte Kontaktbeschränkungen, die auch uns im VdK betreffen. In unserem Verständnis als Sozial- und Solidarverband sehen wir uns in der aktuellen Corona-Krise gefordert, alle Maßnahmen zu ergreifen, um Mitglieder, unsere ehrenamtlichen und hauptamtlichen Mitarbeiter/innen und alle Mitbürger/innen vor einer Ansteckung zu schützen.

Um der Corona-Pandemie entgegenzutreten und diese hoffentlich letzte große Welle der Infektionen zu, überstehen, müssen wir im Ehrenamt wie auch beruflich und privat strenge Schutz- und Hygieneregeln befolgen. Wir bitten Sie daher, sich strikt an die Vorgaben der Bundesregierung und die Verordnungen des Freistaats Bayern zu halten. Gerade mit Blick auf die Mutationen ist es wichtiger denn je, Abstandsregeln und Maskenpflicht einzuhalten..

Das Infektionsrisiko ist gerade bei Feiern und Zusammenkünften nachweislich sehr hoch. Deshalb dürfen in den VdK-Orts- und Kreisverbänden derzeit keine Mitgliederversammlungen, Weihnachtsfeiern oder ähnliche Veranstaltungen stattfinden. Denn: Von Menschenansammlungen, vor allem in geschlossenen Räumen, geht eine hohe Ansteckungsgefahr aus.

Für uns im VdK gilt: Sicherheit und Gesundheit haben den höchsten Stellenwert. Die Mehrheit unserer Mitglieder gehört Risikogruppen an, zu denen über 60-Jährige sowie Menschen mit Vorerkrankungen zählen.

Wir haben die Hoffnung, dass aufgrund der Impfungen sich die Situation suksessive verbessern wird. Dennoch ist es weiterhin unabdingbar, dass wir die Verbreitung des Virus minimieren, um unsere Mitmenschen und uns selbst davor zu schützen. Geben Sie bitte weiter auf sich und Ihre Mitmenschen acht und bleiben Sie gesund.

Jetzt gilt: Kontakte reduzieren, Abstand halten, Handhygyiene, gut lüften und Maskenpflicht beachten:


Unsere hauptamtlichen Mitarbeiter/-innen in der VdK-Geschäftsstelle sind für Sie da

Versuchen Sie bitte immer, vorab einen Termin zu vereinbaren, und alles, was möglich ist, per Post, E-Mail, Fax oder Telefon zu erledigen. Jede Geschäftsstelle kann Anfragen telefonisch beantworten und die Sozialrechtsberatung am Telefon bewerkstelligen.

Unsere VdK Kreisgeschäftsstelle Forchheim:
Seltsamplatz 2
91301 Forchheim
Tel.: 09191/978250-0
Fax: 09191/978250-20
Email: kv-forchheim@vdk.de
Internet: www.vdk.de/kv-forchheim


Nachfolgend haben wir für Sie ein paar Bewegungsübungen für zu Hause eingestellt:

Bildrechte einblenden

Bildrechte auf der Seite "https://www.vdk.de/ov-buckenhofen/ID179763":

    Liste der Bildrechte schließen

    Datenschutzeinstellungen

    Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, unser Onlineangebot zu verbessern.

    • Notwendig
    • Externe Medien
    Erweitert

    Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies in externen Medien. Sie können Ihre Zustimmung für bestimmte Cookies auswählen.