Url dieser Seite: http://vdk.de/ov-boerger/ID224190
Sie befinden sich hier:

Fahrt ins Erzgebirge

Im Juni nahmen 43 Mitglieder des VdK-Ortsverbands Börger an einer einwöchigen Reise nach Oberwiesenthal ins Erzgebirge teil. Die von den Vorstandsmitgliedern Heinrich Schomakers und Hermann Geers geleitete Reise ging zu wechselnden Schauplätzen.

Erzgebirge

© VdK

Auf dem Programm stand das Raumfahrtmuseum in Morgenröthe-Rautenkranz mit seinen interessanten Exponaten, unter anderem wurde der Start einer Weltraumrakete zur internationalen Weltraumstation wirklichkeitsgetreu simuliert.
In Dresden fand eine Stadtführung statt. Zum krönenden Abschluss konnte die Gruppe an einem Orgelkonzert mit Andacht in der Frauenkirche teilnehmen. Weiter führte der Weg ins Elbsandsteingebirge mit herrlichem Ausblick von der Bastei.
An einem Tag führte die Reise nach Prag, am nächsten ging es nach Chemnitz-Rabenstein zum Besucherbergwerk Felsendome. Mit Sicherheitshelm bestückt und einem resoluten Obersteiger fuhren die Urlauber ins Bergwerk ein, der Rundgang führte am Dome vorbei und an Seen durch enge Gänge wieder ans Tageslicht.
Der letzte Urlaubstag stand zur freien Verfügung, am Nachmittag gab es noch ein gemeinsames Kaffeetrinken im Hotel, bevor die Heimreise nach Börger angetreten wurde.

Bildrechte einblenden

Bildrechte auf der Seite "https://www.vdk.de/ov-boerger/ID224190":

  1. Erzgebirge | © VdK

Liste der Bildrechte schließen

Datenschutzeinstellungen

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, unser Onlineangebot zu verbessern.

  • Notwendig
  • Externe Medien
Erweitert

Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies in externen Medien. Sie können Ihre Zustimmung für bestimmte Cookies auswählen.