Url dieser Seite: http://vdk.de/ov-bergen-vachendorf/ID114958
Sie befinden sich hier:
  • Startseite

Willkommen im Sozialverband VdK Ortsverband Bergen-Vachendorf

Mitgliederversammlung vom 07. März 2020
Vorsitzender Klaus Krank überraschte die Mitglieder mit einer seltenen Ehrung. Er ernannte durch einvernehmlichen Beschluss des Vorstandes das langjährige aktive Mitglied JOSEF MOOS zum EHRENVORSITZENDEN!
Klaus Krank führte aus, dass der Geehrte über mehrere Jahrzehnte für die Mitglieder viel geleistet hat, den VdK allgemein und den Ortsverband Bergen-Vachendorf insbesondere eindrucksvoll vertreten hat, stets ein guter Ratgeber und ein ideales Vorbild wahrer Menschlichkeit war und auch noch ist.

Ehrenvorsitzender Josef Moos

JOSEF MOOS; EHRENVORSITZENDER des VdK Ortsverband Bergen-Vachendorf (Mitte).
Links Vorsitzender Klaus Krank, Vdk OV Bergen-Vachendorf, rechts Frauenbeauftragte des VdK-Kreisverbandes Angela Laab.© Otto Humm

Ehrenvorsitzender Josef Moos

Ernennung von JOSEF MOOS zum Ehrenvorsitzen© Klaus Krank

Weitere Ehrungen sprach der Vorsitzende zusammen mit der Frauenbeauftragten des VdK-Kreisverband Traunstein, Angela Laab, an Maria Moos sowie an Karl und Renate Kaltenhauser aus. Die Ehrung erfolgte für treue Mitarbeit im VdK für 10-jährige Tätigkeit in der Vorstandschaft.

Ehrung für 10-jährige ehrenamtliche Mitarbeit im Vorstand des VdK Ortsverband Bergen-Vachendorf

Ehrung für 10-jährige treue Tätigkeit in der Vorstandschaft, Renate Kaltenhauser, Karl Kaltenhauser, Maria Moos und Vorsitzender Klaus Krank (v.l.n.r.).© Otto Humm

Geehrt wurden noch für 10-jährige Mitgliedschaft:
Roswitha Anfang, Alois Aschl, Andrea Buchner, Karl Düppengiesser, Benno-Gereon Engel, Johann Fox, Gertrude Frenzel, Maria Greiml, Helga Hallweger, Peter Holetschek-Bendrat, Josef Huber, Günther Iblacker, Renate Kaltenhauser, Ruth Köcher, Cäcilia Lautenbacher, Dieter Mann, Gisela Mann, Ruth Muhr, Hedwig Naida, Herbert Oberhauser, Egid Poller, Anton Rausch, Lisa Reinhardt, Waltraud Rudolph, Ursula Vera-Ingeborg Schmidt, Micaela Seitz, Axel Simon und Claudia Trapp.

Ehrungen für 10-jährige treue Mitgliedschaft.

Eine Momentaufnahme der Geehrten für 10-jährige treue Mitgliedschaft zum Vdk OV Bergen-Vachendorf© Otto Humm

Seit 25 Jahren gehören Herbert Heigenmoser und Irmengard Tradler und seit 30 Jahren Martin Neuhauser, Hannelore Schiessl, Anton Schmid, Alfons Städele und die zwischenzeitlich verstorbene Hedwig Zacherl dem VdK Ortsverband Bergen-Vachendorf an.

25- und 30-jährige Zugehörigkeit

Ehrung für 25-jährige treue Mitgliedschaft, links, Herbert Heigenmoser und
für 30-jährige treue Mitgliedschaft zum Vdk Ortsverband Bergen-Vachendorf, Anton Schmid, rechts.© Otto Humm

Ein weiterer Tagesordnungspunkt waren die Neuwahlen, die wiederum für zwei Jahre den Vorstand und Beisitzer festlegen:
Klaus Krank, Vorsitzender; Schriftführerin, Lieselotte Krank; Vertreterin der Frauen, Renate Kaltenhauser. Zum Kassier wurde erneut Karl Kaltenhauser bestellt. Beisitzerinnen sind Maria Moos und Roswitha Steinbeisser sowie Josef Moos als Beisitzer.
In seinem Jahresrückblick ging der Vorsitzende Klaus Krank besonders auf die Mitgliederentwicklung ein. 48 MItglieder hat der Ortsverband nun als neue Mitglieder seit dem 01.03.20218 begrüßen dürfen, bei nunmehr 469 Mitglieder. Es spiegelt insbesondere das soziale Engagement des VdK im Gesamten und des Ortsverband Bergen-Vachendorf im Besonderen wieder.
Die regelmäßig stattfindenden Stammtische sowie Spielenachmittage werden sehr gut von den Mitgliedern und alleinstehenden Menschen aus Bergen und Vachendorf angenommen, bieten sie doch eine willkommene Abwechselung in ihrem Leben. Eine Vielzahl diverser Themen standen auf dem Programm im letzten Jahr, soziale und rechtliche Themen wurden hier im Mittelpunkt der Treffen erörtert und besprochen.
Der Tagesausflug nach Jenbach, die Weiterfahrt mit der Zillertaler-Dampfeisenbahn, die Fahrt über den Gerloss-Pass zu den Krimmler-Wasserwelten ließ man noch einmal in der Erinnerung wach werden.
Die Kranzniederlegungen in Bergen und Vachendorf anlässlich des Volkstrauertages sind immer wieder eine Tradition und Verpflichtung für den VdK Ortsverband Bergen-Vachendorf.
Der Vorsitzende sprach auch die runden Geburtstage von älteren Mitgliedern an und sagte, diese freuen sich sehr über die Besuche von Maria Moos oder Roswitha Steinbeisser, die als Vertreter des Vorstandes hier die Gratulation, versehen mit einem kleinen Präsent, gerne vornehmen.
Eine Fahrt zum Altöttinger Christkindelmarkt, in kleiner Runde, mit Hilfe der Zurverfügungstellung des Busses der Gemeinde Bergen sowie die Weihnachtsfeier rundeten das Geschehen im Jahr 2019 fast ab.
Ja fast, denn es gab wie in jedem Jahr die "HWH-Helft Wunden Heilen"-Sammlung. Eine Haussammlung die auch in 2019 wieder eine sehr stattliche Summe in Höhe von 3.200 EURO ergeben hat, mit deren Hilfe der VdK Ortsverband Bergen-Vachendorf vier Personen, die sich in großen finanziellen Nöten befunden haben, helfen konnte und ihnen finanzielle Unterstützung gewährt hat. Zusätzlich hat hier der Kreisverband Traunstein weitere Unterstützung befürwortet und geleistet.
Die Bürgermeister der Gemeinden Bergen und Vachendorf, Stefan Schneider und Rainer Schroll würdigten die ehrenamtliche Arbeit des VdK Ortsverband Bergen-Vachendorf und beide sicherten die volle Unterstützung dem VdK Ortsverband zu.
Vorsitzender Klaus Krank stellte die Jahresplanung 2020 vor und hob hierbei die besonderen Veranstaltungen hervor, die gesondert ausgeschrieben und kundgetan werden.
Auch wird es wieder die Tagesfahrt am 10. September 2020 geben. Wohin, ist zum heutigen Zeitpunkt noch ein kleines Geheimnis.
Lieselotte Krank, Schriftführerin

Ehrung der "HWH-Sammler" am 29.02.2020 in Trostberg

VdK Kreisverband Traunstein; Ehrung der besten "HWH-Sammler" am 29.02.2020 in Trostberg

Unsere Sammler: Roswitha Steinbeisser, Maria Moos, Josef Moos, Lieselotte Krank,
Renate Kaltenhauser, Karl Kaltenhauser (sitzend, v.l.n.r.)© Klaus Krank

VdK Kreisverband Traunstein; Ehrung der besten "HWH-Sammler" am 29.02.2020 in Trostberg

Kreisvorsitzender Rudi Göbel bei der Laudation auf Josef Moos, dem Sammler mit dem besten Einzelergebnis!© Klaus Krank

VdK Kreisverband Traunstein; Ehrung der besten "HWH-Sammler" am 29.02.2020 in Trostberg

Die drei "Besten"!
Flankiert von Bernhard Oberauer,
Kreisgeschäftsführer VdK Kreisgeschäftsstelle Traunstein.© Klaus Krank

Rehabilitation vereinfacht neu beantragen

Um die Ausbreitung des Coronavirus zu verlangsamen, wurde empfohlen, Neuaufnahmen zur stationären und ambulanten medizinischen Rehabilitation in allen Reha-Kliniken solange auszusetzen, wie die von der Bundesregierung ausgesprochenen Beschränkungen sozialer Kontakte gelten. Auch wurden Reha-Leistungen aufgrund behördlicher Maßnahmen vorzeitig beendet oder von den Rehabilitanden auf eigenen Wunsch abgebrochen. In beiden Fällen bietet die Rentenversicherung an, die Reha zu einem späteren Zeitpunkt vereinfacht neu zu beantragen.

Hierfür hat die Deutsche Rentenversicherung das Formular G0101 entwickelt. Mehr dazu erfahren Sie in diesem VdK-TV Beitrag.© Vdk-TV

Bildrechte einblenden

Bildrechte auf der Seite "https://www.vdk.de/ov-bergen-vachendorf/ID114958":

  1. Ehrenvorsitzender Josef Moos | © Otto Humm
  2. Ehrenvorsitzender Josef Moos | © Klaus Krank
  3. Ehrung für 10-jährige ehrenamtliche Mitarbeit im Vorstand des VdK Ortsverband Bergen-Vachendorf | © Otto Humm
  4. Ehrungen für 10-jährige treue Mitgliedschaft. | © Otto Humm
  5. 25- und 30-jährige Zugehörigkeit | © Otto Humm
  6. VdK Kreisverband Traunstein; Ehrung der besten "HWH-Sammler" am 29.02.2020 in Trostberg | © Klaus Krank
  7. VdK Kreisverband Traunstein; Ehrung der besten "HWH-Sammler" am 29.02.2020 in Trostberg | © Klaus Krank
  8. VdK Kreisverband Traunstein; Ehrung der besten "HWH-Sammler" am 29.02.2020 in Trostberg | © Klaus Krank

Liste der Bildrechte schließen

Datenschutzeinstellungen

Wir setzten auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, unser Onlineangebot zu verbessern.

  • Notwendig
  • Externe Medien
Erweitert

Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies in externen Medien. Sie können Ihre Zustimmung für bestimmte Cookies auswählen.