Url dieser Seite: http://vdk.de/ov-bad-herrenalb/ID185760
Sie befinden sich hier:

Wochenbericht KW 32/16

Der Ortsverband unternimmt einen Ausflug nach Bad Teinach. Dort besuchen wir die Teinacher Mineralbrunnen AG. Wir werden dort einen Film sehen mit dem Titel:" Wie kommt das Wasser in die Flasche". Anschließend an eine Führung findet eine Verköstigung der Getränke statt. Es können maximal 30 Personen teilnehmen. Interesse? Weitere Einzelheiten unter der Tel. Nr. 07083-3608.

Weiter eine herzliche Einladung zu unserem Abendstammtisch am 23 September 18 Uhr in der Pizzeria in Dobel (ehemaliges Cafe Lauser). Gäste sind herzlich willkommen.

Bericht von der Planwagenfahrt am 18.06.2016.
Wegen großer Nachfrage und Beliebtheit veranstaltete der VdK-Ortsverband am 18.06.16 nun schon zum dritten Mal eine Planwagenfahrt. Treffpunkt war das Skiheim im Oberen Gaistal, wo uns schon Herr Nofer mit seinem Traktorgespann erwartete. Uns begleitete Herr Manfred Senk, Förster im Ruhestand und freiwilliger Ranger im Nationalpark. Er kennt den Forst wie kein anderer. Der Wetterbericht war zwar nicht sehr ermutigend, aber zumindest am Treffpunkt schien die Sonne. Wir fuhren bergauf vorbei an der Hahnenfalzhütte zum ersten Halt an der Schweizerkopfhütte. Zur Einstimmung auf einen schönen Nachmittag stießen wir, geschützt in der Hütte, bei strömendem Regen mit einem Glas Sekt an und hörten Herrn Senk zu, der viel Interessantes über die Lothar-Schäden, den Bannwald und die Waldpflege erzählte. Weiter ging es, von da an ohne Regen, zum Weithäuslesplatz und dann recht steil bergab zum ehemaligen Lehmannshof übers Lehenbrückle auf dem Hornweg zur Grünhütte. Dort war Kaffeepause mit dem berühmten Heidelbeerkuchen. Vorbei an der Weißensteinhütte gelangten wir zum Hohlohturm, ehemals Kaiser-Wilhelm-Turm genannt, liegt bei 984 m.ü.NN.
Der ursprüngliche Turm aus dem Jahre 1856 war aus Holz und 15 Meter hoch. Der neue Turm aus dem Jahre 1887 war bereits aus Stein gebaut und 20 Meter hoch. Er wurde 1968 wegen der höher gewachsenen Bäume erweitert und misst heute 28,6 Meter. Dort fand die nächste Rast statt, und wer wollte, lief mit Herrn Senk noch ein Stück weiter ins Moorgebiet des Hohlohsee, wo Herr Senk viel über das Hochmoor, die Vögel, Pflanzen und besondere Baumameisen erzählte. Der Nachhauseweg führte auf dem Achtlersweg wieder zum Ausgangspunkt. Abschluss des wunderschönen Ausflugs war die Einkehr im Restaurant Waldcafé Schaible, mit einem zünftigen Vesper.
Unser Dank gilt Herrn Nofer und Herrn Senk sowie dem Team im Cafe Schaible.

"Es gibt kein schöneres Vergnügen als einen Menschen dadurch zu überraschen, dass man ihm mehr gibt, als er erwartet hat. " (Charles Baudelaire)

Hilfe in sozialrechtlichen Themen, bekommen Sie nach telefonischer
Terminvereinbarung bei unseren erfahrenen Sozialberater. Nachfolgend Anschriften und Telefonnummern für die Sprechstunden in: 76133 Karlsruhe Karlstraße 53-55 Telefon 0721-932790, 75365 Calw Torgasse 7-9 Telefon 07051-168 74 11, in Bad Herrenalb Terminvereinbarung unter Tel: 07084-935073. Sie erreichen den Vorstand unter Tel. 07083-3608. Weitere Informationen vom und über den Ortsverband unter: https://www.vdk.de/ov-bad-herrenalbauf dieser Seite können Sie Kontakt mit uns aufnehmen.
Für den Vorstand Rudolf Szilinski

Bildrechte einblenden

Bildrechte auf der Seite "https://www.vdk.de/ov-bad-herrenalb/ID185760":

    Liste der Bildrechte schließen

    Datenschutzeinstellungen

    Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, unser Onlineangebot zu verbessern.

    • Notwendig
    • Externe Medien
    Erweitert

    Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies in externen Medien. Sie können Ihre Zustimmung für bestimmte Cookies auswählen.