Url dieser Seite: http://vdk.de/ov-bad-herrenalb/ID175705
Sie befinden sich hier:

Wochenblatt 03/16

Information des VdK Ortsverband.

Sehbehinderung und Blindheit

Die Sehbehinderung umfasst alle Störungen des Sehvermögens. Für die Beurteilung ist in erster Linie die korrigierte Sehschärfe maßgebend; daneben sind u.a. Ausfälle des Gesichtsfeldes und des Blickfeldes zu berücksichtigen.
Sehbehinderung und Blindheit sind angeboren oder entstehen durch Erkrankungen wie Retinitis pigmentosa, Makula-Degeneration oder Netzhautablösung sowie Verletzungen, die das Auge, den Sehnerv oder das Sehzentrum des Gehirns schädigen. Durch die Auswirkung der Schädigung kommt es zu einer Seheinschränkung oder einem Sehausfall. Besonders für späterblindete Menschen ist der Sehverlust psychisch sehr belastend und mit Ängsten verbunden. Sie müssen grundlegende Dinge neu erlernen.
Welche Fähigkeiten und Aktivitäten können betroffen sein?
Wahrnehmung / Sehen (z.B. Sehschärfe, Sehfeld, räumliches Sehen)
a.) Lernen / Wissensanwendung (z.B. auf der Basis von Schwarz-Schrift, Grafiken)
b.) Informieren / Kommunizieren (Kommunikationsgeräte und -techniken benutzen)
c.) Mobilität (Orientierung / Fortbewegung, Verkehrsmittel benutzen und Fahrzeuge fahren)
d.) auf die Gesundheit achten bei Gefahren
Was kann getan werden? Einschaltung des Technischen Beratungsdienstes, Integrationsfachdienstes (IFD) usw.
aa.) Blindentechnische Grundausbildung (BTG)
bb.) Mobilitätstraining zum Erreichen des Arbeitsplatzes
cc.) Einsatz von Hilfsmitteln zur Mobilität / Barrierefreiheit sowie Arbeitsgestaltung und zum Arbeitsschutz
dd.) Ausbildung / Umschulung
ee.)Veränderung der Arbeitsorganisation (Telearbeit, Arbeitsassistenz usw.)
Prävention / Betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM)

Die Integrationsfachdienste (IFD) beraten und unterstützen schwerbehinderte Menschen und ihre Arbeitgeber. Die IFD kümmern sich um schwerbehinderte Menschen, bei denen eine intensive persönliche Begleitung auf dem Weg in eine Beschäftigung oder zur Sicherung der Beschäftigung erforderlich ist. Zu dieser Zielgruppe gehören zum Beispiel seelisch oder geistig behinderte Menschen oder Sinnesbehinderte. Ohne diese besondere Unterstützung bliebe den Betroffenen nur die Beschäftigung in einer Werkstatt für behinderte Menschen. Die Integrationsfachdienste vermitteln auch stärker eingeschränkte Arbeitskräfte, die trotz Behinderung leistungsfähig sind. Über Praktika oder befristete Arbeitsverträge können sich Arbeitnehmer und Arbeitgeber kennen lernen.

Integrationsfachdienst Karlsruhe Erzbergerstr. 117 76133 Karlsruhe
Baden-Württemberg Telefon: 0721 8107-0

Homepage: http://www.ifd-bw.de
http://www.integrationsaemter.de

"Wünsche Gutes, damit das Gute auch dich ereilt"

Kurdisches Sprichwort

VdK Sozialberatungstermine 2016 in Bad Herrenalb.
Liebe Mitglieder, Beratungssuchende und Leser, die Beratungstermine für das Jahr 2016 finden in Bad Herrenalb im kleinen Sitzungssaal statt. Um einen reibungslosen Ablauf zu gewähren ist es dringend erforderlich einen Termin telefonisch unter der Rufnummer: 07084-935073 mit unserm Sozialberater Herrn Saladin zu vereinbaren. Bitte beachten: Sollte kein Beratungswunsch vorliegen, findet auch kein Termin statt. Es ist darum immer erforderlich sich telefonisch anzumelden. Hinweis: Sozialberatungen sind nicht an eine Mitgliedschaft gebunden aber Rechtsberatungen nur für Mitglieder.
Brauchen Sie Hilfe in sozialrechtlichen Themen, so kommen Sie nach telefonischer
Terminvereinbarung zu unseren erfahrenen Sozialberater. Nachfolgend Anschriften und Telefonnummern für die Sprechstunden in:
76133 Karlsruhe Karlstraße 53-55 Telefon 0721-932790, 75365 Calw Torgasse 7-9 Telefon 07051-168 74 11, in Bad Herrenalb Terminvereinbarung unter Tel: 07084-935073. Sie erreichen den Vorstand unter Tel. 07083-3608.
Weitere Informationen vom und über den Ortsverband unter: http://vdk.de/ov-bad-herrenalb auf dieser Seite können Sie Kontakt mit uns aufnehmen.
Für den Vorstand Rudolf Szilinski

Bildrechte einblenden

Bildrechte auf der Seite "https://www.vdk.de/ov-bad-herrenalb/ID175705":

    Liste der Bildrechte schließen

    Datenschutzeinstellungen

    Wir setzten auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, unser Onlineangebot zu verbessern.

    • Notwendig
    • Externe Medien
    Erweitert

    Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies in externen Medien. Sie können Ihre Zustimmung für bestimmte Cookies auswählen.