Url dieser Seite: http://vdk.de/ov-bad-herrenalb/ID164525
Sie befinden sich hier:

Wochenblatt 19/15

Rückblick auf die Hauptversammlung vom 25 April 2015. Es war eine Versammlung die den Namen Versammlung nicht wert war. Der Vorstand bedankt sich bei den Mitgliedern, die es sich nicht nehmen ließen, an der Sitzung teil zunehmen. Nach Eröffnung und Totenehrung gab es die Grußworte. Wir möchten uns ganz herzlich bei unseren Gästen, Herrn Bürgermeister Mai, Herrn Bürgermeister Schaack und Herrn Horst Vahsen für ihren Besuch und die freundlichen Grußworte bedanken. Nach der Entlastung des gesamten Vorstandes erklärte, Herr Hans-Ulrich Schäfer, seinen Rücktritt von allen Ehrenämtern und so auch als Vorstand des VdK Ortsverbandes. So standen die Neuwahlen unter keinem guten Stern. Herr Rudolf Szilinski erklärte sich bereit den Vorsitz zu übernehmen. Mit der Mehrheit der Anwesenden wurde er gewählt. Herr Wolfgang Eppenich war bereit, das Amt des Stellvertreters, zu übernehmen. Zur Kassiererin wurde Frau Christl Hoffacker, als Schriftführerin Frau Heidi Händel und als Frauenvertreterin wurde in Abwesenheit Frau Monika Sander gewählt. Zur Beisitzerin Frau Marliese Szilinski, Revisorinnen Frau Heidrun Neufeld und Frau Birgit Zeltmann( Reserve: Frau Ochner und Frau Rau) die jahrelang als Revisorinnen tätig waren. Nachdem nun alle Ämter besetzt werden konnten, bedankte sich Herr Szilinski bei den Gewählten für ihre Bereitschaft den Ortsverband für die nächsten Jahre mit zu führen. Für 10 jährige Mitgliedschaft konnten Frau Maria Ochner, Herr Wolfgang Eppenich, Herr Alfred Vollert mit Urkunden und Ansteckzeichen geehrt werden. Für 30 Jahre gibt es keine offizielle Ehrung. Der Vorstand ehrte Herrn Fritz Kreft mit einem Präsent für seine 30 Jahre Mitgliedschaft. Ein Ausblick auf das Jahr 2015 bezüglich Ausflüge und Veranstaltungen erfolgte nach den Ehrungen. Im Schlusswort wurde auf die doch bescheidene Anzahl der Mitglieder bei dieser Hauptversammlung eingegangen. Es verwundert, dass trotz persönlicher Einladung viele zu Ehrende nicht anwesend waren. Vereinsarbeit macht unter solcher Interesselosigkeit nicht besonders viel Spaß. Der neue Vorstand wird aber weiter an den Kaffeetreffen festhalten und auch Abendstammtische anbieten.

Brechen sie ihr "Sitzungsfasten" und kommen sie zu unseren Veranstaltungen.

Nächster Kaffeenachmittag ist Mittwoch der 13 Mai 15 Uhr im Cafe Schubert.

"Manche Leute verlangen dass etwas geschieht, einige wünschen sich, dass es geschehen möge, andere sorgen dafür, dass es geschieht." Michael Jordan

Sie wollen wissen was und wer ist der Sozialverband VdK?
Kommen Sie doch zu unseren Treffen, Gäste sind immer willkommen.
Oder gehen Sie auf die Internetseite https://www.vdk.de/www.vdk.de

.

Hinweis: Sozialberatungen sind nicht an eine Mitgliedschaft gebunden
aber Rechtsberatungen nur für Mitglieder.

Auch in Zukunft handeln und helfen in den Sprechstunden unsere erfahrenen Sozialberater und Rechtsanwälte.

Wichtig: Eine telefonische Anmeldung ist immer erforderlich!

Die Sozialberatung ist nicht abhängig von einer Mitgliedschaft.

Nachfolgend Anschriften und Telefonnummern für die Sprechstunden in:
76133 Karlsruhe Karlstraße 53-55 Telefon 0721-932790
75365 Calw Torgasse 7-9 Telefon 07051-168740 und 07441-84418
76332 Bad Herrenalb Rathaus Tel: 07084-934399
Sie erreichen den Vorstand unter Tel. 07083-1898 oder 07083-3608.
Weitere Informationen vom und über den Ortsverband unter:
https://www.vdk.de/ov-bad-herrenalb

Bildrechte einblenden

Bildrechte auf der Seite "https://www.vdk.de/ov-bad-herrenalb/ID164525":

    Liste der Bildrechte schließen

    Datenschutzeinstellungen

    Wir setzten auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, unser Onlineangebot zu verbessern.

    • Notwendig
    • Externe Medien
    Erweitert

    Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies in externen Medien. Sie können Ihre Zustimmung für bestimmte Cookies auswählen.