Url dieser Seite: http://vdk.de/ov-bad-herrenalb/ID133038
Sie befinden sich hier:

Wochenbericht KW 31-13

Rollstuhlsicherung im Auto!

Wer darauf angewiesen ist, im Rollstuhl sitzend Auto zu fahren - sei es aktiv oder auch mitfahrend - kann nicht die üblichen Sicherungssysteme Fahrzeugsitz und Anschnallgurt nutzen.
Zur Sicherung von Rollstühlen und deren Insassen bei der Fahrzeugnutzung gibt es ein spezielles Rückhaltesystem gemäß der Norm DIN 75078. Häufig wird dieses System wegen seines charakteristischen Bauteils als "Kraftknoten" bezeichnet.
Der sicherheitstechnische Nutzen des Kraftknotens ist unstrittig, allerdings gibt es von Seiten der betroffenen Rollstuhlnutzer auch kritische Stimmen, wenn es um die Frage der verpflichtenden Einführung des Rollstuhlrückhaltesystems geht. Dies hat zwei Gründe: zum einen ist unklar, wer die Kosten für die Anschaffung des "Kraftknotens" trägt. Zum anderen stellt der Kraftknoten bestimmte bauliche Anforderungen an den Rollstuhl, denen längst nicht alle genutzten Rollstühle genügen.

Hier finden Sie weiterführende Hinweise zur aktuellen Diskussion:

  • 1

autoanpassung.de: Kraftknoten: so funktioniert Rollstuhlsicherung im Auto

  • 2

Kobinet: Ergebnisse zum Forum "Mobilität und Technische Überwachung in Berlin

  • 3

VdTÜV: 1 Forum Mobilität für Menschen mit Behinderungen

  • 4

Bundesverband für Körper- und Mehrfachbehinderte: Informationen zum Kraftknoten

  • 5

Wikipedia: Rollstuhlrückhaltesysteme

"Das Schicksal, das eine Gesellschaft ihren nicht mehr arbeitsfähigen Menschen bereitet, enthüllt den wahren Charakter dieser Gesellschaft" ?(Simone de Beauvoir)

Unsere erfahrenen Sozialberater können auch keine Wunder vollbringen, aber sie versuchen zu helfen bei Papierkram und bei sozialrechtlichen Fragen in den sozialrechtlichen Sprechstunden. Eine telefonische Anmeldung ist immer erforderlich!

Nachfolgend Anschriften und Telefonnummern für die sozialrechtlichen Sprechstunden in:

76133 Karlsruhe Karlstraße 53-55 Telefon 0721-932790
Montag, 8.00 bis 12.00 Uhr und 14.00 bis 15.45 Uhr
Donnerstag, 8.00 bis 12.00 Uhr

75365 Calw Torgasse 7-9 Telefon 07051-168740 und 07441-84418
jeden 2. und 4. Dienstag, 14.00 bis 16.00 Uhr
jeden 1. und 3. Donnerstag, 14.00 bis 16.00 Uhr

Wichtiger Hinweis: Beratungen nur nach telefonischer Terminvereinbarung.

Für die Beratung in Bad Herrenalb : 07084-934399.

Wichtiger Hinweis: Beratungen nur nach telefonischer Terminvereinbarung.

Sie erreichen den Vorstand unter Tel. 07083-1898 oder 07083-3608.
Weitere Informationen vom und über den Ortsverband unter:
https://www.vdk.de/ov-bad-herrenalb

Bildrechte einblenden

Bildrechte auf der Seite "https://www.vdk.de/ov-bad-herrenalb/ID133038":

    Liste der Bildrechte schließen

    Datenschutzeinstellungen

    Wir setzten auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, unser Onlineangebot zu verbessern.

    • Notwendig
    • Externe Medien
    Erweitert

    Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies in externen Medien. Sie können Ihre Zustimmung für bestimmte Cookies auswählen.