Url dieser Seite: http://vdk.de/ov-bad-herrenalb/ID129359
Sie befinden sich hier:

Wochenbericht KW 12-13

Fasten - der Reiz des Verzichtens.

Fasten ist ein fester Bestandteil in den meisten Kulturen. Die christliche Fastenzeit von Aschermittwoch bis Ostern gehört dabei zu den längsten Fastenperioden. Es geht allerdings kaum noch um den Verzicht auf Nahrung. Im Mittelpunkt des spirituellen Fastens steht vielmehr die Konzentration auf das Wesentliche.Aus medizinischer Sicht ist Fasten gesund, bei vielen chronischen Leiden sogar empfehlenswert, Allergien oder rheumatische Erkrankungen können durch Fasten gelindert werden. Allerdings ist nicht für jeden ein längerer Nahrungsverzicht ratsam, Kinder und Menschen, die älter als 70 Jahre sind, akut erkrankte Patienten sollten möglichst nicht Fasten. Generell gilt: Vor einer längeren Fastenperiode unbedingt mit dem Arzt sprechen!Wenn man all dies beachtet, kann Fasten sogar Spaß machen. Und am schönsten ist sowieso das Fastenbrechen!

Rückblick auf die Hauptversammlung vom 12 März. Unsere Mitglieder haben scheinbar das Wort fasten auch auf die Teilnahme an der Hauptversammlung wörtlich genommen. So nahmen die zu Ehrenden genauso fastenmäßig an der Sitzung teil. Der Vorstand wurde von den anwesenden jeweils einstimmig wieder gewählt. Wir möchten uns ganz herzlich bei unseren Gästen, Bürgermeister Mai, Herrn Vahsen und Herrn Saladin für ihren Besuch und die freundlichen Grußworte bedanken. Vereinsarbeit macht unter solcher Interessenlosigkeit nicht besonders viel Spaß. Der Vorstand mit seinen Beisitzern wird aber weiter an den Kaffeetreffen festhalten. Brechen sie ihr Sitzungsfasten und kommen sie zu unseren Veranstaltungen.

"Manche Leute verlangen dass etwas geschieht, einige wünschen sich, dass es geschehen möge, andere sorgen dafür, dass es geschieht." Michael Jordan

Steuerberater sind unsere erfahrenen Sozialberater nicht, aber sie helfen bei Papierkram und bei sozialrechtlichen Fragen in den sozialrechtlichen Sprechstunden.

Nachfolgend Anschriften und Telefonnummern für die sozialrechtlichen Sprechstunden in:

76133 Karlsruhe Karlstraße 53-55 Telefon 0721-932790
Montag, 8.00 bis 12.00 Uhr und 14.00 bis 15.45 Uhr
Donnerstag, 8.00 bis 12.00 Uhr

75365 Calw Torgasse 7-9 Telefon 07051-168740 und 07441-84418
jeden 2. und 4. Dienstag, 14.00 bis 16.00 Uhr
jeden 1. und 3. Donnerstag, 14.00 bis 16.00 Uhr

Wichtiger Hinweis: Beratungen nur nach telefonischer Terminvereinbarung.

Für die Beratung in Bad Herrenalb : 07084-934399.

Wichtiger Hinweis: Beratungen nur nach telefonischer Terminvereinbarung.

Sie erreichen den Vorstand unter Tel. 07083-1898 oder 07083-3608.
Weitere Informationen vom und über den Ortsverband unter:
https://www.vdk.de/ov-bad-herrenalb

Bildrechte einblenden

Bildrechte auf der Seite "https://www.vdk.de/ov-bad-herrenalb/ID129359":

    Liste der Bildrechte schließen

    Datenschutzeinstellungen

    Wir setzten auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, unser Onlineangebot zu verbessern.

    • Notwendig
    • Externe Medien
    Erweitert

    Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies in externen Medien. Sie können Ihre Zustimmung für bestimmte Cookies auswählen.