Url dieser Seite: http://vdk.de/ov-bad-herrenalb/ID126469
Sie befinden sich hier:

Wochenbericht KW 06-13

Termin für unsere Hauptversammlung ist der 12 März 17 Uhr 30 im Hotel am Kurpark

Kaffeenachmittag 6 Februar 15 Uhr im Hotel am Kurpark


Mammografie-Screening: Bei 10 000 Frauen Brustkrebs entdeckt

Beim Mammografie-Screening-Programm sind seit 2006 und bis einschließlich 2011 rund 1,5 Millionen Frauen zwischen 50 und 69 Jahren in Baden-Württemberg auf Brustkrebs untersucht worden. Dabei wurde bei knapp 10 000 Frauen Brustkrebs festgestellt. Dies berichtete kürzlich die Techniker Krankenkasse (TK). 53 Prozent der 2,8 Millionen eingeladenen Frauen seien der Einladung gefolgt. 2011 hätten laut TK 2360 Frauen beim Screening die Krebsdiagnose erhalten. Dort komme mittlerweile ein Viertel aller Brustkrebsdiagnosen zustande. Da die Einladung zur Mammografie viele Frauen verunsichere, gibt es unter www.gut-informiert.de gezielte Infos. Zudem bestehe die Möglichkeit, live mit Ärzten online zu chatten. Nach TK-Angaben sterben im Südwesten jährlich rund 2100 Frauen an Brustkrebs. Rund 18 000 Betroffene werden in Kliniken Baden-Württembergs jährlich stationär behandelt. Das Mammografie-Screening ist eine Reihenuntersuchung, bei der die Brust gezielt auf Krebs durchleuchtet wird. Dieses Früherkennungsprogramm wird allen Frauen zwischen 50 und 69 Jahren alle zwei Jahre kostenlos angeboten.
Erfahrung des VdK Mitgliedes Roswitha Kury-Neumann, 41 Jahre, Krankenschwester.
"Als krebskranke Frau ist man schon schlimm dran, wenn einem die Krankenkasse ein neues Medikament verweigert, ist unfassbar. Zum Glück bin ich seit Jahren VdK Mitglied. Da wusste ich sofort, an wen ich mich zu wenden hatte."

"Was hilft alle Erkenntnis, wenn die Kraft fehlt"?Theodor Storm

Fehlt ihnen die Kraft, nicht aufgeben, bei Papierkram und bei sozialrechtlichen Fragen helfen ihnen unsere Sozialberater in den sozialrechtlichen Sprechstunden.

Nicht aufgeben, bei Papierkram und bei sozialrechtlichen Fragen helfen ihnen auch unsere Sozialberater in den sozialrechtlichen Sprechstunden.
Eine telefonische Anmeldung ist erforderlich, dies gilt für alle VdK Dienststellen.
Nachfolgend Anschriften und Telefonnummern für die sozialrechtlichen Sprechstunden in:
76133 Karlsruhe Karlstraße 53-55 Telefon 0721-932790
Montag, 8.00 bis 12.00 Uhr und 14.00 bis 15.45 Uhr
Donnerstag, 8.00 bis 12.00 Uhr
und in 75365 Calw Torgasse 7-9 Telefon 07051-168740 und 07441-84418
jeden 2. und 4. Dienstag, 14.00 bis 16.00 Uhr
jeden 1. und 3. Donnerstag, 14.00 bis 16.00 Uhr
Anmeldung immer erforderlich unter Tel: 07084-934399

Sie erreichen den Vorstand unter Tel. 07083-1898 oder 07083-3608.
Weitere Informationen vom und über den Ortsverband unter:

auf unserer Seite können sie Kontakt mit uns aufnehmen

Bildrechte einblenden

Bildrechte auf der Seite "https://www.vdk.de/ov-bad-herrenalb/ID126469":

    Liste der Bildrechte schließen

    Datenschutzeinstellungen

    Wir setzten auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, unser Onlineangebot zu verbessern.

    • Notwendig
    • Externe Medien
    Erweitert

    Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies in externen Medien. Sie können Ihre Zustimmung für bestimmte Cookies auswählen.