Url dieser Seite: http://vdk.de/ov-achim/ID160312
Sie befinden sich hier:

Änderungen in der Pflegeversicherung

Am Donnerstag den 05.02.2015 begrüßte der 1. Vorsitzender Friedrich Strahmann ganz herzlich die Kreisverbands-Geschäftsführerin Andrea Deckars im Generationentreff Langenstr. 1 in Achim.
Frau Deckars ist auch Sozialrechtsreferentin des VDK:,,Pflegeversicherung". Sie hat sich angeboten für alle, die Hilfe in der Pflege und Hilfsmittel im Alltag gebrauchen, darüber aufzuklären, in welchem Maße die Pflegeversicherung sich ab Januar 2015 für alle Betroffenen geändert hat.
An Hand eines mitgebrachtem Buches über Sozialrecht erklärte sie viele Veränderungen die jedem Betroffenen und seinen Angehörigen eine große Hilfe sein können.
Frau Deckars weist aber auch ausdrücklich darauf hin, dass jede Leistung von der Kranken-/Pflegeversicherung nur auf Antrag genehmigt werden kann. Dieses geht über die Krankenkasse mit Antragstellung, wo Ihnen die VDK Sozialrecht - Pflegeversicherung aber gerne bei Fragen behilflich ist.
Für Ihre freundlichen Erklärungen für immer wieder auftretene Fragen der Gäste bekam Frau Deckars einen tollen Applaus.
Jeder Hilfesuchender kann unter der Tel-Nr. 04231/3740 der VDK Geschäftsstelle Verden Auskunft erhalten.

Bildrechte einblenden

Bildrechte auf der Seite "https://www.vdk.de/ov-achim/ID160312":

    Liste der Bildrechte schließen

    Datenschutzeinstellungen

    Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, unser Onlineangebot zu verbessern.

    • Notwendig
    • Externe Medien
    Erweitert

    Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies in externen Medien. Sie können Ihre Zustimmung für bestimmte Cookies auswählen.