Karriere

Stellenanzeigen des Sozialverbands VdK NRW e. V.

Kaufmännisch-/Technischer Allrounder (m/w/d) beim VdK-Landesverband NRW e.V.


Dienstort: Düsseldorf
Beschäftigungsumfang: Vollzeit 38,5 Wochenstunden
Vorgesehene Eingruppierung: nach den internen Richtlinien des Landesverbands
Vorgesehener Einstellungstermin: 1. Mai 2020 oder früher

Einsendeschluss für Bewerbungen: 12. April 2020


Tätigkeitsbeschreibung:

  • Erster Ansprechpartner von hausinternen IT-Fragen und Problemen (z.B.: Einrichtung der Drucker, Signatur, Netzwerk o.ä.) in enger Zusammenarbeit mit unserem EDV-Dienstleister
  • Aufstellen, Installation und Konfiguration von neuen PC und Notebooks und weiteren vorhandenen Equipment
  • Erste Ansprechperson für die Mieter des Gebäudes (12 Mieter), für Handwerker und Hausverwaltung
  • Ermittlung von Reparatur- und Instandhaltungsbedarf
  • Beauftragung und Begleitung von Handwerker- und Wartungsfirmen sowie Kontrolle und Abnahme von extern vergebenen Wartungsarbeiten
  • allgemeine Bürotätigkeiten; Kopier- und Scantätigkeit; Einfügen, Verschlagwortung und Verlinkung von Dokumenten
  • Durchführung von Besorgungs- und Zustellfahrten, Pflege und Verwaltung der Fahrzeuge (3 Fahrzeuge)
  • vertretungsweise Tätigkeiten in der Telefonzentrale, der Poststelle und im Versandservice

Kenntnisse, Anforderungen:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung in einem kaufmännischen und /oder technischen /handwerklichen Beruf
  • handwerkliches Geschick und technisches Verständnis
  • EDV-Erfahrung und ein möglichst breites technisches Grundwissen sowie routinierter Umgang mit MS Office
  • fließende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift; gute Rechtschreibung (E-Mail-Kommunikation) erforderlich
  • gute kommunikative Fähigkeiten, freundliche Umgangsformen, sicheres Auftreten
  • Kompetenz im Umgang mit digitalen Arbeitsanwendungen
  • Bereitschaft zur Fortbildung, u.a. als Sicherheitsbeauftragter und Ersthelfer
  • Bereitschaft zu gelegentlicher Samstagsarbeit und seltenen Dienstfahrten innerhalb von NRW (Führerschein Klasse B erforderlich)

Wir bieten:

  • eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem gemeinnützigen Verband, der soziale Verantwortung ernst nimmt und täglich lebt
  • eine konstruktive und vertrauensvolle Zusammenarbeit
  • eine produktive Arbeitsatmosphäre mit kurzen Entscheidungswegen und ein wertschätzendes Betriebsklima
  • qualifizierte Fort- und Weiterbildungen sowie eine grundlegende und strukturierte Einarbeitung
  • flexible Arbeitszeiten, eine angemessene, leistungsgerechte Vergütung mit 13ten Monatsgehalt und Urlaubsgeld sowie eine spätere betriebliche Altersvorsorge


Menschen mit Behinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bewerbungen bitte schriftlich an den

Sozialverband VdK NRW e. V.
Personalabteilung
Fürstenwall 132
40217 Düsseldorf

Vorzugsweise per E-Mail in einer Datei mit einer Gesamtgröße von max. 10 MB an: personal.nrw@vdk.de

Für Rückfragen steht Ihnen unsere Personalabteilung zur Verfügung:

Peter Lieben (Leitung)
Telefon: (0211) 3 84 12-47
Fax: (0211) 3 84 12-73
E-Mail: peter.lieben@vdk.de

Birgit Egert
Telefon: (0211) 3 84 12-24
Fax: (0211) 3 84 12-73
birgit.egert@vdk.de

Kerstin Hüser
Telefon: (0211) 3 84 12-61
Fax: (0211) 3 84 12-73
E-Mail: kerstin.hueser@vdk.de

Jürgen Weinreich
Telefon: (0211) 3 84 12-62
Fax: (0211) 3 84 12-73
E-Mail: juergen.weinreich@vdk.de


Hinweis zu elektronischen Bewerbungen:

Bitte beachten Sie, dass alle Anlagen zu Ihrer Online-Bewerbung zu einem PDF-Dokument zusammengefasst sein sollten und eine Dateigröße von 10 MB nicht überschreiten dürfen.

Bitte richten Sie Ihre elektronische Bewerbung an personal.nrw@vdk.de

IM HOCHSAUERLAND
VdK-Hotel Außenansicht
Gönnen Sie sich eine erholsame Zeit in unserem VdK Kur- und Erholungshotel "Zum Hallenberg" in Bad Fredeburg. VdK-Mitglieder genießen günstigere Konditionen.
in ganz NRW
viele Hände liegen übereinander
Online aktiv - das sind auch viele Ortsverbände des Sozialverband VdK NRW. Klicken Sie sich durch und suchen Sie Ihren VdK vor Ort heraus.
Fachgruppe
zwei junge Frauen pflanzen einen Baum ein
Inklusive Bildung, berufliche Rehabilitation oder Schwerbehindertenrecht - dieses Team vertritt die Interessen der jüngeren Generation im VdK NRW.
Soziale Leistungen
Den neuen Schwerbehindertenausweis gibt es ab 2013 im Bankkartenformat.
Sie benötigen die Kontaktdaten zu Ihrem zuständigen "Versorgungsamt"? Auf dieser Seite erhalten Sie eine komplette Übersicht für Nordrhein-Westfalen.
Ratgeber
ein Berater begrüßt eine Frau am VdK-Service-Point
Das VdK-Hotel, Broschüren, "Versorgungsämter", Ortsverbände, WC-Schlüssel und vieles mehr - eine breite Palette an interessanten Themen.

Datenschutzeinstellungen

Wir setzten auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, unser Onlineangebot zu verbessern.

  • Notwendig
  • Externe Medien
Erweitert

Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies in externen Medien. Sie können Ihre Zustimmung für bestimmte Cookies auswählen.