Informationen

Rund ums Thema Pflege!

In NRW leben mehr als 638.100 pflegebedürftige Menschen, von denen circa 75 Prozent zu Hause versorgt werden. Mit Einführung des zweiten Pflegestärkungsgesetz (PSG II) ist die Zahl pflegebedürftiger Menschen im Sinne des Pflegeversicherungsgesetzes nochmals gestiegen. Bis zum Jahr 2040 rechnet man mit über 800.000 Pflegebedürftigen allein in NRW. Erfahren Sie hier alles Wichtige rund um das Thema Pflege.


Informationen
Symbolfoto: Angehörige oder Pflegekraft beugt sich über einen Senior im Rollstuhl
Das zweite Pflegestärkungsgesetz (PSG II) hat für pflegebedürftige Menschen grundlegende Veränderungen mit sich gebracht. Welche? Das erfahren Sie hier. | weiter

Informationen
Logo Pflegewegweiser NRW
Geschulte Mitarbeiter/innen helfen Pflegebedürftigen und pflegenden Angehörigen dabei, richtige Ansprechpartner für die eigene Lebenslage zu finden. | weiter

Informationen
Symbolfoto: Jemand hält die Hand einer Seniorin, die im Krankenhausbett liegt
Pflegebedürftige können anerkannte Angebote zur Unterstützung im Alltag nutzen und die hierfür entstehenden Aufwendungen gegenüber der Kasse geltend machen. | weiter

Informationen
Broschüre "Pflegebedürftig? Tipps für die Begutachtung!"
Laden Sie unsere kostenlose Broschüre herunter. Mit dem Selbsteinschätzungsbogen können Sie Ihren voraussichtlichen Pflegegrad berechnen. | weiter

Informationen
Symbolfoto: Ein älterer Mann arbeitet an seinem Notebook
Konflikte im Heim, Merkmale zur Pflege oder Hilfe-Portale - die zahlreichen Verlinkungen helfen pflegenden Angehörigen und Betroffenen im Alltag weiter. | weiter

Pflege
Symbolfoto: Seniorin in ihrem Zimmer mit Pflegeheim, eine Angehörige oder Pflegekraft kümmert sich um sie
Die Weisse Liste, an der der VdK beteiligt ist, bietet Infos zu Pflegeheimen oder eine Checkliste, worauf Sie beim Einsatz häuslicher Pflege achten sollten. | weiter

Informationen
Cover der Broschüre "Pflege geht jeden an"
Die neue Rechtslage finden Sie im elektronischen Ratgeber "Pflege geht jeden an". Oder bestellen Sie die Broschüre bei uns kostenlos. | weiter

Informationen
Symbolfoto: Senioren sitzen vor einem Pflegeheim
"Von Pflegestufen zu Pflegegraden" - "Welche Hilfsmittel bekommt man finanziert?" oder "Wie stelle ich einen Antrag an die Pflegekasse?" - die VdK-Videos klären auf. | weiter

.