Broschüre

Rund ums Thema Pflege!

Neue Broschüre "Pflege geht jeden an"
(mit Rechtslage 2017)

20 Jahre nach Einführung der gesetzlichen Pflegeversicherung wird endlich eine Gerechtigkeitslücke geschlossen, indem ab 2017 erstmals alle Pflegebedürftigen einen gleichberechtigten Zugang zu Pflegeleistungen erhalten – unabhängig davon, ob sie an körperlichen Beschwerden oder an einer Demenz erkrankt sind.

Der neue Pflegebedürftigkeitsbegriff wird umgesetzt und das bestehende System der drei Pflegestufen wird in ein neues System mit fünf Pflegegraden umgewandelt. Die Begutachtung des Medizinischen Dienstes der Krankenkassen (MDK) erfolgt ab dem 01.01.2017 durch ein neues Begutachtungsinstrument (NBA).

Die neue Rechtslage ab 2017 finden Sie in unserem elektronischen Pflegeratgeber "Pflege geht jeden an" (pdf-Version). Eine gedruckte Version des Pflegeratgebers können Sie bei uns bestellen - unter nordrhein-westfalen@vdk.de oder per Fax unter (0211) 3 84 12-66


Hilfreiche Links rund ums Thema Pflege!


Gute Pflegeberatung - neue Checkliste:
https://www.zqp.de/wp-content/uploads/ZQP_1Blick_Beratung.pdf

BIVA (Bundesinteressenvertretung für alte und pflegebetroffene Menschen) - kostenlose Beratung zu Heimkosten in NRW: https://www.biva.de

Wohnberatungsstellen NRW:
http://www.wohnberatungsstellen.de

Broschüre zum Thema "Konflikte im Heim? Verbraucherschlichtung..."
Die BAGSO: Verbraucherschlichtung als Chance


VdK-TV: Pflegeleistungen Teil 1 - Der Antrag an die Pflegekasse

Wer Leistungen der Pflegeversicherung benötigt, muss dazu erst einmal einen Antrag an die Pflegekasse stellen. Wie stelle ich so einen Antrag? Wo ist meine Pflegekasse? Und wie geht es nach der Antragstellung weiter?

Neues Beschwerdeforum

IGeL = Das sind ärztliche Leistungen, die Patienten selbst bezahlen müssen, weil die Kosten von den gesetzlichen Krankenkassen nicht erstattet werden. Auf IGeL-Ärger.de - ein neues Portal der Verbraucherzentralen in Deutschland - können Verbraucher ihren Ärger, ihre Erfahrungen und Fragen rund um IGeL loswerden.

www.vz-nrw.de/igel-aerger


VdK-TV: Pflegestärkungsgesetz 2017 – was ist neu?

Seit dem 1. Januar 2017 gilt das neue Pflegestärkungsgesetz II. Was ist neu, worauf müssen Sie 2017 achten?