Ehrenamt

Ehrenamtskarte beantragen

Mehr als die Hälfte aller Städte und Gemeinden in NRW honorieren mittlerweile ehrenamtliches Engagement mit einer Ehrenamtskarte. Damit können öffentliche, gemeinnützige und private Einrichtungen vergünstigt genutzt werden. Die Beantragung erfolgt direkt bei der zuständigen Stelle Ihrer Stadt bzw. Ihres Kreises. Als grundlegende Voraussetzung für die Vergabe der Ehrenamtskarte gilt ein ehrenamtliches oder bürgerschaftliches Engagement von durchschnittlich wenigstens fünf Stunden pro Woche bzw. 250 Stunden im Jahr, zum Beispiel in einem Verein oder Verband wie dem Sozialverband VdK, in einer sozialen Einrichtung oder freien Vereinigung.

Die Ehrenamtskarte wird von den teilnehmenden Kommunen selbst ausgegeben, und sie stellen teilweise voneinander abweichende Anforderungen an die Vergabe.

Hier finden Sie das Antragsformular für Ihren Kreis oder Ihre Stadt:

Übersicht der teilnehmenden Kommunen mit Ehrenamtskarte

Alle Infos gibt es hier:

www.ehrensache.nrw.de

Ehrenamtskarte "Wir unterstützen das Ehrenamt"
© Die Landesregierung Nordrhein-Westfalen