Empfang 2017

Neujahrsempfang 2014

Impressionen vom Neujahrsempfang des VdK NRW

16. Januar 2014 in den Düsseldorfer Rheinterrassen

<< 1/11 >>

  • BUND UND LAND DES VdK AN EINEM TISCH: Der stellvertretende Landesvorsitzende des VdK NRW, Horst Vöge (von links), der Bundesgeschäftsführer des VdK Deutschland, Josef Müssenich und der Schatzmeister des VdK NRW, Bernhard Gressmeyer tauschten sich im Vorfeld des Neujahrsempfangs in den Düsseldorfer Rheinterrassen aus.
    VdK-EXPERTEN: Der stellvertretende Landesvorsitzende des VdK NRW Horst Vöge (links), der Bundesgeschäftsführer des VdK Deutschland, Josef Müssenich und der Schatzmeister des VdK NRW, Bernhard Gressmeyer.
    /sys/data/11/galerien/82/dim_1_00001035GAL1390203195.jpg?v=1
  • FACHGESPRÄCH: Der Vorsitzende des VdK NRW, Karl-Heinz Fries (Mitte) und die stellvertretende Vorsitzende des VdK NRW, Katharina Batz (links) unterhielten sich mit dem ersten Vize-Präsidenten des Landtags NRW, Eckhard Uhlenberg.
    FACHGESPRÄCH: Der Vorsitzende des VdK NRW, Karl-Heinz Fries (Mitte) und die stellvertretende Vorsitzende des VdK NRW, Katharina Batz (links) unterhielten sich mit dem ersten Vize-Präsidenten des Landtags NRW, Eckard Uhlenberg.
    /sys/data/11/galerien/82/dim_1_00001036GAL1390203233.jpg?v=1
  • PROMINENTES VdK-MITGLIED: Die querschnittsgelähmte Schwimmerin und vilmA-Preisträgerin Tanja Gröpper (Mitte) wurde von Karl-Heinz Fries und der Präsidentin des VdK Deutschland, Ulrike Mascher, begrüßt.
    PROMINENTES VdK-MITGLIED: Die querschnittsgelähmte Schwimmerin und vilmA-Preisträgerin Tanja Gröpper (Mitte) wurde von Karl-Heinz Fries und der Präsidentin des VdK Deutschland, Ulrike Mascher, begrüßt.
    /sys/data/11/galerien/82/dim_1_00001038GAL1390203275.jpg?v=1
  • VdK-EXPERTINNEN: VdK-Präsidentin Ulrike Mascher (rechts) nahm sich auch Zeit, um mit der 97-jährigen Elsbeth Rickers über den VdK zu reden. Rickers ist Ehrenvorstandsmitglied des VdK-Kreisverbands Siegen–Olpe-Wittgenstein sowie Ehrenbürgerin der Stadt Wenden und prägt den VdK seit ihrem Beitritt im Oktober 1948.
    VdK-EXPERTINNEN:VdK-Präsidentin Ulrike Mascher (rechts) nahm sich auch Zeit, um mit der 97-jährigen Elsbeth Rickers über den VdK zu reden. Rickers ist Ehrenvorstandsmitglied des VdK-Kreisverbands Siegen–Olpe-Wittgenstein sowie Ehrenbürg
    /sys/data/11/galerien/82/dim_1_00001040GAL1390203331.jpg?v=1
  • GROSSES INTERESSE: Der Saal in den Düsseldorfer Rheinterrassen war mit rund 120 geladenen Gästen aus Politik, Verwaltung und sozialem Leben sowie Medienvertretern bis auf den letzten Platz gefüllt.
    GROSSES INTERESSE: Der Saal in den Düsseldorfer Rheinterrassen war mit rund 120 geladenen Gästen aus Politik, Verwaltung und sozialem Leben sowie Medienvertretern bis auf den letzten Platz gefüllt.
    /sys/data/11/galerien/82/dim_1_00001042GAL1390203368.jpg?v=1
  • EINDEUTIGE BOTSCHAFT: Karl-Heinz Fries mahnte in seiner Neujahrsrede an, dass Menschen, die in NRW in einem ärmeren Stadtteil leben, nicht länger bei der sozialen Teilhabe hinterherhinken dürften.
    EINDEUTIGE BOTSCHAFT: Karl-Heinz Fries mahnte in seiner Neujahrsrede an, dass Menschen, die in NRW in einem ärmeren Stadtteil leben, nicht länger bei der sozialen Teilhabe hinterherhinken dürften.
    /sys/data/11/galerien/82/dim_1_00001041GAL1390203346.jpg?v=1
  • REAKTION DER POLITIK: Guntram Schneider, Minister für Arbeit, Integration und Soziales des Landes NRW, ging in seiner Ansprache auf die Forderungen des VdK ein und bekräftigte, dass die Landesregierung dafür stehe, Armut und soziale Ausgrenzung zu bekämpfen und die gesellschaftliche Teilhabe und soziale Gerechtigkeit zu fördern.
    REAKTION DER POLITIK: Guntram Schneider, Minister für Arbeit, Integration und Soziales des Landes NRW, ging in seiner Ansprache auf die Forderungen des VdK ein.
    /sys/data/11/galerien/82/dim_1_00001043GAL1390203386.jpg?v=1
  • EHRENGÄSTE: Karl-Heinz Fries freute sich über den Besuch der NRW-Landtagspräsidentin Carina Gödecke (Mitte) und seines direkten Amtsvorgängers beim VdK, Landtagspräsident a. D. Ulrich Schmidt (rechts).
    EHRENGÄSTE: Karl-Heinz Fries freute sich über den Besuch der NRW-Landtagspräsidentin Carina Gödecke (Mitte) und des Landtagspräsidenten a. D. sowie ehemaligen VdK-Landesvorsitzenden Ulrich Schmidt (rechts).
    /sys/data/11/galerien/82/dim_1_00001039GAL1390203298.jpg?v=0
  • ZUKUNFT DER PFLEGE: Ulrike Mascher warnte in ihrer Neujahrsrede davor, die längst überfällige Reform der Pflegeversicherung weiter aufzuschieben.
    ZUKUNFT DER PFLEGE: Ulrike Mascher warnte in ihrer Neujahrsrede davor, die längst überfällige Reform der Pflegeversicherung weiter aufzuschieben.
    /sys/data/11/galerien/82/dim_1_00001044GAL1390203406.jpg?v=1
  • PREMIERE: Joachim Nieding (links) besuchte den Neujahrsempfang erstmals als neuer Präsident des Landessozialgerichts Nordrhein-Westfalen. Im Anschluss an den offiziellen Teil der Veranstaltung unterhielt sich Nieding mit dem Vorsitzenden des Paritätischen Landesverbands, Cord Wellhausen.
    PREMIERE: Joachim Nieding (links) besuchte den Neujahrsempfang erstmals als neuer Präsident des Landessozialgerichts Nordrhein-Westfalen. Im Anschluss an den offiziellen Teil der Veranstaltung tauschte sich Nieding mit dem Vorsitzenden des Paritätis
    /sys/data/11/galerien/82/dim_1_00001034GAL1390203159.jpg?v=0
  • MEDIENPRÄSENZ: Neben der WDR Lokalzeit Düsseldorf (links Reporter Marcus Pfeiffer im Interview mit Karl-Heinz Fries) produzierten zahlreiche TV-Sender, Tageszeitungen und Online-Redaktionen einen Bericht über den Neujahrsempfang.
    MEDIENPRÄSENZ: Neben der WDR Lokalzeit Düsseldorf (links Reporter Marcus Pfeiffer im Interview mit Karl-Heinz Fries) produzierten zahlreiche TV-Sender, Tageszeitungen und Online-Redaktionen einen Bericht über den Neujahrsempfang.
    /sys/data/11/galerien/82/dim_1_00001045GAL1390203424.jpg?v=0

Landesverbandstag 2013
Klicken Sie sich hier durch die neue Bildergalerie vom Kleinen Landesverbandstag, der am 25. Mai 2013 im Kölner "Park Inn"-Hotel stattfand.
Landesverbandstag 2014
Katharina Batz steht am Pult
Gewinnen Sie auf dieser Seite Eindrücke vom Kleinen Kreisverbandstag des Sozialverbands VdK Nordrhein-Westfalen in Höxter.
Landesverbandstag 2015
Historische Stadthalle Wuppertals bei Sonnenschein von außen
Eindrücke, Impressionen und Hintergründe vom Kleinen Landesverbandstag 2015 des VdK NRW in der Historischen Stadthalle in Wuppertal erhalten Sie hier.
LANDESVERBANDSTAG 2016
Impression vom Festakt des VdK NRW
Klicken Sie hier durch über 80 Fotos vom 20. Ordentlichen Landesverbandstag des Sozialverbands VdK NRW im Maritim Hotel am Düsseldorfer Airport.
Landesverbandstag 2017
Kongresszentrum der Dortmunder Westfalenhallen von außen
Im Kongresszentrum Westfalenhallen Dortmund fand der Kleine Landesverbandstag 2017 des VdK NRW statt. Alle Infos dazu gibt es hier ...