Über 2,5 Millionen Euro Nachzahlungen erstritten

Im Einsatz für die Rechte seiner Mitglieder war der Sozialverband VdK Nord im vergangenen Jahr erfolgreicher denn je: 2023 konnten mehr als 2,5 Millionen Euro Nachzahlungen vor den Sozialbehörden und -gerichten in Schleswig-Holstein erstritten werden – eine Steigerung von 25 Prozent zum Vorjahr und zugleich ein neuer Rekordwert. Insgesamt wurden knapp 2.000 Verfahren abgeschlossen. „Der Zuwachs ist für uns als Verband erfreulich. Er ist aber auch ein Indikator dafür, dass etwas schiefläuft, weil immer mehr Menschen es ohne unsere Hilfe nicht schaffen, ihre Rechtsansprüche durchzusetzen“, kommentiert Landesgeschäftsführer Ronald Manzke die Jahresbilanz des VdK Nord.

Die Fälle umfassen Anträge, Widersprüche, Klagen und Berufungen gegenüber Kostenträgern nach dem Sozialrecht. An der Spitze stand 2023 der Bereich Schwerbehinderung, dicht gefolgt von Erwerbsminderungsrenten. Allein diese Antragsverfahren sind um 44 Prozent gegenüber dem Vorjahr gestiegen und wurden zu mehr als 50 Prozent erfolgreich abgeschlossen. Fast jedes zweite Widerspruchs- und Klageverfahren führte hier zum Erfolg.

Umso dramatischer ist die Situation für die betroffenen Menschen bis zu einer Entscheidung. Allein bei einem Antrag auf Erwerbsminderungsrente warten sie oft bis zu einem halben Jahr. Wird bei Ablehnung Widerspruch eingelegt und anschließend Klage erhoben, zieht sich das Verfahren oftmals auf über vier Jahre. Zeit, die viele Mitglieder finanziell kaum überbrücken könnten. „Schleswig-Holstein ist trauriges Schlusslicht bei der Dauer von sozialrechtlichen Verfahren“, beklagt Manzke. Gründe dafür seien die dünne Personaldecke bei den Behörden und den Sozialgerichten, aber auch der Mangel an Sachverständigen. Der VdK Nord drängt deswegen darauf, Anträge anhand der Expertise der behandelnden Ärzte zu beurteilen, so dass Begutachtungen nur noch in begründeten Ausnahmefällen nötig wären.

In der VdK-Jahresbilanz fiel zudem auf, dass Widersprüche gegen ablehnende Bescheide zur Gewährung von Leistungen der häuslichen Pflege um ein Drittel angestiegen sind. Die Erfolgsquote nahm hierbei gegenüber 2022 von 28 auf 37 Prozent zu. Dies sei auch auf die erfolgreiche VdK-Kampagne #naechstenpflege zurückzuführen.

Insgesamt führten die hauptamtlichen Sozialrechtsreferenten im vergangenen Jahr 8.722 Beratungsgespräche (+10

Folgen Sie uns auf Instagram

Der VdK Nord ist auch auf Instagram zu finden. Auf unserem Profil geben wir Einblicke in die Verbandsarbeit und zeigen auf, was sich gemeinsam für mehr soziale Gerechtigkeit unternehmen lässt. Wer uns folgen möchte, findet den Kanal unter:
www.instagram.com/vdk_nord
Der Landesverband freut sich auf neue Abonnenten.

Symbolfoto: eine PC-Tastatur mit Symbolen für E-Mail, Telefon und Brief
© Tim Reckmann/pixelio.de

Unsere Fachkompetenz: Sozialrecht

Benötigen Sie im Bereich des Sozialrechts Rat,
Hilfe oder Rechtsschutz, wenden Sie sich an Ihre nächstgelegene VdK-Geschäftsstelle.


Kontaktdaten und Bürozeiten unserer Geschäftsstellen

Eine Mitgliedschaft bei uns lohnt sich: Wir beraten unsere Mitglieder in allen Fragen des Sozialrechts und setzen ihre Ansprüche durch. Für unsere Mitglieder machen wir uns auch politisch stark und kämpfen für sie für mehr soziale Gerechtigkeit. Außerdem nimmt der VdK Nord in Schleswig-Holstein Einfluss auf die Sozialgesetzgebung.
Symbolfoto: Eine Familie geht am Strand spazieren
Sie interessieren sich für eine Mitgliedschaft im VdK, dem mit 2,2 Millionen Mitgliedern größten Sozialverband Deutschlands? Hier finden Sie alles, was Sie dafür wissen müssen.

Symbolfoto: Ein Richterhammer mit einem Paragraphen-Zeichen darauf
Die Kernkompetenz des Sozialverbands VdK: die Rechtsansprüche seiner Mitglieder durchzusetzen. Der VdK hilft unter anderem bei der Antragstellung und beim Einlegen von Widersprüchen.
MITGLIED WERDEN
Symbolfoto: Ausgeschnittene Papiermännchen bilden einen Kreis
Kleiner Beitrag, großer Gewinn: Werden Sie jetzt Mitglied beim Sozialverband VdK Nord und profitieren Sie sofort von allen Vorteilen – ohne Wartezeit!

Datenschutzeinstellungen

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, unser Onlineangebot zu verbessern.

  • Notwendig
  • Externe Medien
Erweitert

Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies in externen Medien. Sie können Ihre Zustimmung für bestimmte Cookies auswählen.