Zur Verstärkung der Landesverbandsgeschäftsstelle Kiel besetzen wir zum nächstmöglichen Termin unsere

Assistenz / Sekretariat / Büromanagement (m/w/d)
der Geschäftsführung in Teilzeit (20 - 25 Wochenstunden)

Wir wünschen uns engagierte Kolleginnen und Kollegen,
die unsere gemeinnützigen Verbandsziele auch aus eigener Überzeugung vertreten.

Ihre Aufgaben:

  • Mit Ihrer proaktiven Arbeitsweise unterstützen Sie tatkräftig den Landesverbandsgeschäftsführer sowie die ihn vertretenden Abteilungsleiter bei operativen und administrativen Aufgaben im Sekretariat der Landesverbandsgeschäftsführung.
  • Sie haben die Terminplanung und -koordination im Blick – sowie alle Phasen im Reisemanagement.
  • Sie übernehmen die Vor- und Nachbereitung von Gremiensitzungen, Besprechungen und Veranstaltungen.
  • Sie verstehen sich als agile Schnittstelle zwischen Geschäftsführung, internen Abteilungen und externen Dienstleistern.
  • Sie sind wichtiger Ansprechpartner für unsere Mitglieder, die Untergliederungen des Verbands (Bezirks- und Ortsverbände) sowie den Bundesverband und die weiteren VdK-Landesverbände.
  • Sie arbeiten eigenständig an Projekten, auch im Hinblick auf die strategische Verbandsausrichtung, bspw. elektronische Ablagesysteme sowie Ausbau der Social-Media-Kanäle und Website-Betreuung.

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über eine einschlägige Ausbildung, bspw. als Justiz-, Rechtsanwalts- oder Notarfachangestellte*r, als Sekretär*in oder eine abgeschlossene, qualifizierte Ausbildung im Büromanagement mit der notwendigen beruflichen Erfahrung.
  • Sie sind versiert im Umgang mit den gängigen IT-Programmen im Büro-Alltag und neuen Kommunikationstechniken gegenüber aufgeschlossen – Erfahrungen im Social-Media-Bereich sind von Vorteil.
  • Neben einem sehr guten Ausdruckvermögen in Wort und Schrift verfügen Sie auch über eine Neigung zu kundenorientierter Tätigkeit, als Ansprechpartner*in für unsere Rat suchenden Mitglieder.
  • Sie arbeiten selbstständig mit einem hohen Maß an Engagement, Flexibilität und Zuverlässigkeit.
  • Sehr gutes Zeitmanagement, eine strukturierte Arbeitsweise und der Blick für das Wesentliche, auch in hektischen Zeiten, ist für Sie selbstverständlich.
  • Sie leben Vertrauenswürdigkeit, Loyalität und einen zuvorkommenden Umgangsstil.

Unser Angebot:

  • Eine unbefristete und sichere Anstellung als wachsender Teil des größten Sozialverbands Deutschlands.
  • Eine sinnstiftende Tätigkeit mit Perspektive.
  • Selbstbestimmtes Arbeiten mit flachen Hierarchien und kurzen Kommunikationswegen.
  • Möglichkeit zur kontinuierlichen Fort- und Weiterbildung.
  • Arbeiten in zentraler Kieler Lage.
  • Ein angenehmes Betriebsklima und gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf.
  • Die Vergütung erfolgt nach Haustarif.

Bewerbungen ausschließlich per E-Mail und mit nur einer pdf-Datei (max. 10 MB) erbeten an:
nord@vdk.de , z.Hd. Herrn Landesverbandsgeschäftsführer Ronald Manzke.
Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Was macht eigentlich der VdK?

Beratung und Unterstützung im Sozialrecht, sozialpolitische Lobbyarbeit, ehrenamtliches Engagement – das ist der Sozialverband VdK, dem mit über zwei Millionen Mitgliedern größten Sozialverband in Deutschland.


Der Sozialverband VdK – ein starker Partner

Der Sozialverband VdK ist der größte soziale Verband Deutschlands und ein starker Partner für alle, die Hilfe brauchen. Unsere Kernthemen sind zum Beispiel: Rente, Alter, Pflege, Behinderung, Teilhabe. Wir bieten sozialpolitische Interessenvertretung, sozialrechtliche Beratung, Ehrenamt.


Datenschutzeinstellungen

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, unser Onlineangebot zu verbessern.

  • Notwendig
  • Externe Medien
Erweitert

Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies in externen Medien. Sie können Ihre Zustimmung für bestimmte Cookies auswählen.