Erste Frau an der Spitze des VdK Nord

Mit Regina Bunge aus Flensburg steht erstmals eine Frau an der Spitze des Sozialverbands VdK Nord. Sie tritt die Nachfolge des im Januar verstorbenen langjährigen Landesvorsitzenden Hans-Jürgen Albien an.

Regina Bunge ist neue Vorsitzende des Sozialverbands VdK Nord - und damit erste Frau in diesem Amt. Darüber freut sich VdK-Präsidentin Verena Bentele.

Gewählt wurde Regina Bunge auf der Landesverbandskonferenz am 30. April in Rendsburg. Ihre bisherige Position als Landesverbandsvize übernimmt Joachim Falkner aus Lübeck. Nach ihrer Wahl betonte die neue Landesvorsitzende, dass sie sich entschieden für nachhaltige Verbesserungen in der Sozialpolitik einsetzen wird. Bei wachsender Armut und einer zunehmend älter werdenden Gesellschaft müssten genau diese Gruppen jetzt im Mittelpunkt stehen. Regina Bunge: „Wir brauchen einen Masterplan gegen Armut im Land, mehr und vor allem bezahlbaren Wohnraum, ein Gesundheitssystem, das niemanden ausgrenzt, eine gesetzlich verankerte Altenhilfeplanung, einen attraktiven barrierefreien Nahverkehr und nicht zuletzt eine bessere Förderung des Ehrenamts. Die neue Landesregierung sollte keine Sekunde zögern. Unsere sozialpolitische Agenda „Älter werden mit Zukunft in Schleswig-Holstein“ bietet hierzu aufschlussreiche Anhaltspunkte.“

Regina Bunge ist seit zehn Jahren im Landesvorstand. 2012 übernahm sie die Funktion der Frauenvertreterin, ehe sie auf dem Landesverbandstag 2020 zur stellvertretenden Vorsitzenden gewählt wurde. Neben ihr und Joachim Falkner wurden Dithmarschens Behindertenbeauftragte Marie-Elisabeth Zachow, Michael Kroglowski, ehemaliger Richter am Sozialgericht Lübeck, und Rechtsanwalt Günter Pruin in den neuen Landesvorstand nachgewählt.

Zuvor hatten VdK-Präsidentin Verena Bentele, Landessozialgerichtspräsidentin Dr. Christine Fuchsloch, Ministerpräsident Daniel Günther und Schleswig-Holsteins Sozialminister das außergewöhnliche Engagement des verstorbenen Landesvorsitzenden gewürdigt. „Mit seiner sozialpolitischen Kompetenz war Hans-Jürgen Albien stets ein wichtiger Ratgeber und Ansprechpartner für die Landespolitik“, so Heiner Garg.

Landesverbandskonferenz 2022 in Bildern

<< 1/75 >>

  • /sys/data/10/galerien/603/dim_1_00010358GAL1651323556.jpg?v=0
  • /sys/data/10/galerien/603/dim_1_00010357GAL1651323519.jpg?v=0
  • /sys/data/10/galerien/603/dim_1_00010359GAL1651323588.jpg?v=0
  • /sys/data/10/galerien/603/dim_1_00010360GAL1651323621.jpg?v=0
  • /sys/data/10/galerien/603/dim_1_00010361GAL1651323649.jpg?v=0
  • /sys/data/10/galerien/603/dim_1_00010362GAL1651323678.jpg?v=0
  • /sys/data/10/galerien/603/dim_1_00010363GAL1651323704.jpg?v=0
  • /sys/data/10/galerien/603/dim_1_00010364GAL1651323733.jpg?v=0
  • /sys/data/10/galerien/603/dim_1_00010365GAL1651323757.jpg?v=0
  • /sys/data/10/galerien/603/dim_1_00010366GAL1651323784.jpg?v=0
  • /sys/data/10/galerien/603/dim_1_00010367GAL1651323811.jpg?v=0
  • /sys/data/10/galerien/603/dim_1_00010368GAL1651395287.jpg?v=0
  • /sys/data/10/galerien/603/dim_1_00010369GAL1651395303.jpg?v=0
  • /sys/data/10/galerien/603/dim_1_00010370GAL1651395313.jpg?v=0
  • /sys/data/10/galerien/603/dim_1_00010371GAL1651395322.jpg?v=0
  • /sys/data/10/galerien/603/dim_1_00010372GAL1651395331.jpg?v=0
  • /sys/data/10/galerien/603/dim_1_00010373GAL1651395340.jpg?v=0
  • /sys/data/10/galerien/603/dim_1_00010374GAL1651395349.jpg?v=0
  • /sys/data/10/galerien/603/dim_1_00010375GAL1651395358.jpg?v=0
  • /sys/data/10/galerien/603/dim_1_00010377GAL1651395368.jpg?v=0
  • /sys/data/10/galerien/603/dim_1_00010378GAL1651395378.jpg?v=0
  • /sys/data/10/galerien/603/dim_1_00010379GAL1651395395.jpg?v=0
  • /sys/data/10/galerien/603/dim_1_00010380GAL1651395407.jpg?v=0
  • /sys/data/10/galerien/603/dim_1_00010381GAL1651395415.jpg?v=0
  • /sys/data/10/galerien/603/dim_1_00010382GAL1651488481.jpg?v=0
  • /sys/data/10/galerien/603/dim_1_00010383GAL1651488490.jpg?v=0
  • /sys/data/10/galerien/603/dim_1_00010384GAL1651488497.jpg?v=0
  • /sys/data/10/galerien/603/dim_1_00010385GAL1651488505.jpg?v=0
  • /sys/data/10/galerien/603/dim_1_00010401GAL1652256846.jpg?v=0
  • /sys/data/10/galerien/603/dim_1_00010402GAL1652256847.jpg?v=0
  • /sys/data/10/galerien/603/dim_1_00010403GAL1652256848.jpg?v=0
  • /sys/data/10/galerien/603/dim_1_00010404GAL1652256849.jpg?v=0
  • /sys/data/10/galerien/603/dim_1_00010405GAL1652256850.jpg?v=0
  • /sys/data/10/galerien/603/dim_1_00010406GAL1652256850.jpg?v=0
  • /sys/data/10/galerien/603/dim_1_00010407GAL1652256851.jpg?v=0
  • /sys/data/10/galerien/603/dim_1_00010408GAL1652256852.jpg?v=0
  • /sys/data/10/galerien/603/dim_1_00010409GAL1652256853.jpg?v=0
  • /sys/data/10/galerien/603/dim_1_00010410GAL1652256854.jpg?v=0
  • /sys/data/10/galerien/603/dim_1_00010411GAL1652256855.jpg?v=0
  • /sys/data/10/galerien/603/dim_1_00010412GAL1652256856.jpg?v=0
  • /sys/data/10/galerien/603/dim_1_00010413GAL1652256857.jpg?v=0
  • /sys/data/10/galerien/603/dim_1_00010414GAL1652256858.jpg?v=0
  • /sys/data/10/galerien/603/dim_1_00010415GAL1652256858.jpg?v=0
  • /sys/data/10/galerien/603/dim_1_00010416GAL1652256861.jpg?v=0
  • /sys/data/10/galerien/603/dim_1_00010417GAL1652256862.jpg?v=0
  • /sys/data/10/galerien/603/dim_1_00010418GAL1652256863.jpg?v=0
  • /sys/data/10/galerien/603/dim_1_00010419GAL1652256863.jpg?v=0
  • /sys/data/10/galerien/603/dim_1_00010420GAL1652256864.jpg?v=0
  • /sys/data/10/galerien/603/dim_1_00010421GAL1652256865.jpg?v=0
  • /sys/data/10/galerien/603/dim_1_00010422GAL1652256867.jpg?v=0
  • /sys/data/10/galerien/603/dim_1_00010424GAL1652256869.jpg?v=0
  • /sys/data/10/galerien/603/dim_1_00010425GAL1652256870.jpg?v=0
  • /sys/data/10/galerien/603/dim_1_00010426GAL1652256871.jpg?v=0
  • /sys/data/10/galerien/603/dim_1_00010427GAL1652256872.jpg?v=0
  • /sys/data/10/galerien/603/dim_1_00010428GAL1652256873.jpg?v=0
  • /sys/data/10/galerien/603/dim_1_00010429GAL1652256874.jpg?v=0
  • /sys/data/10/galerien/603/dim_1_00010430GAL1652256875.jpg?v=0
  • /sys/data/10/galerien/603/dim_1_00010431GAL1652256876.jpg?v=0
  • /sys/data/10/galerien/603/dim_1_00010432GAL1652256877.jpg?v=0
  • /sys/data/10/galerien/603/dim_1_00010433GAL1652256878.jpg?v=0
  • /sys/data/10/galerien/603/dim_1_00010434GAL1652256879.jpg?v=0
  • /sys/data/10/galerien/603/dim_1_00010435GAL1652256880.jpg?v=0
  • /sys/data/10/galerien/603/dim_1_00010436GAL1652256881.jpg?v=0
  • /sys/data/10/galerien/603/dim_1_00010437GAL1652256882.jpg?v=0
  • /sys/data/10/galerien/603/dim_1_00010438GAL1652256883.jpg?v=0
  • /sys/data/10/galerien/603/dim_1_00010439GAL1652256884.jpg?v=0
  • /sys/data/10/galerien/603/dim_1_00010440GAL1652256885.jpg?v=0
  • /sys/data/10/galerien/603/dim_1_00010441GAL1652256886.jpg?v=0
  • /sys/data/10/galerien/603/dim_1_00010442GAL1652256887.jpg?v=0
  • /sys/data/10/galerien/603/dim_1_00010443GAL1652256888.jpg?v=0
  • /sys/data/10/galerien/603/dim_1_00010444GAL1652256889.jpg?v=0
  • /sys/data/10/galerien/603/dim_1_00010445GAL1652256890.jpg?v=0
  • /sys/data/10/galerien/603/dim_1_00010446GAL1652256891.jpg?v=0
  • /sys/data/10/galerien/603/dim_1_00010447GAL1652256892.jpg?v=0
  • /sys/data/10/galerien/603/dim_1_00010448GAL1652256893.jpg?v=0

Landesverbandskonferenz - Statements der Landespolitik

Ministerpräsident Daniel Günther und Sozialminister Heiner Garg zum Tod des langjährigen VdK-Landesverbandsvorsitzenden Hans-Jürgen Albien und zur wichtigen sozialpolitischen Arbeit des VdK Nord.

Ministerpräsident Daniel Günther

Sozialminister Heiner Garg

Der Sozialverband VdK Nord kämpft für soziale Gerechtigkeit, für Gleichstellung und gegen soziale Benachteiligungen. Als starke Lobby der Mitglieder nimmt der Verband in Schleswig-Holstein Einfluss auf die Sozialgesetzgebung.
Symbolfoto: Eine Familie geht am Strand spazieren
Werden auch Sie Teil des größten Sozialverbands in Deutschland! Mit über 2 Millionen Mitgliedern bildet der VdK eine solidarische Gemein-schaft und eine starke Lobby für Menschen, die Hilfe brauchen und benachteiligt sind.
Symbolfoto: Münzen in der Hand einer Seniorin
Der Sozialverband VdK bietet seinen Mitgliedern qualifizierte Sozialrechtsberatung durch kompetente Fachleute, konsequente Interessen-vertretung und vieles mehr.
Symbolfoto: Ein Richterhammer mit einem Paragraphen-Zeichen darauf
Die Kernkompetenz des Sozialverbands VdK: die Rechtsansprüche seiner Mitglieder durchzusetzen. Der VdK hilft unter anderem bei der Antragstellung und beim Einlegen von Widersprüchen.
Symbolfoto: Ausgeschnittene Papiermännchen bilden einen Kreis
Hier können Sie Ihre Mitgliedschaft im Sozialverband VdK Nord bequem online beantragen. Sie sparen das Ausdrucken und den Postweg. Ihre Daten sind jederzeit geschützt, denn sie werden verschlüsselt gesendet.

Datenschutzeinstellungen

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, unser Onlineangebot zu verbessern.

  • Notwendig
  • Externe Medien
Erweitert

Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies in externen Medien. Sie können Ihre Zustimmung für bestimmte Cookies auswählen.