Goldene Ehrennadel für Landesvorsitzenden

Hohe Ehrung für Hans-Jürgen Albien: Der Landesverbandsvorsitzende des VdK Nord ist vom Paritätischen mit der Goldenen Ehrennadel ausgezeichnet worden. Die Goldene Ehrennadel ist das höchste Ehrenabzeichen, das im Paritätischen Schleswig-Holstein vergeben wird. Der Wohlfahrtsverband würdigt damit sein jahrelanges ehrenamtliches Engagement. „Mit unermüdlichem Einsatz hat Hans-Jürgen Albien den VdK Nord aufgebaut und geprägt“, betont Melanie Groß, stellvertretende Vorsitzende des Paritätischen. „Der ehemals kleine VdK Nord hat sich in den letzten acht Jahren zu einer beachtenswerten Organisation entwickelt, die sich einbringt und deren Meinung gehört wird. Das verdient höchste Anerkennung.“

Unermüdlich für soziale Gerechtigkeit

Tatsächlich hat sich in dieser Zeit die Mitgliederzahl mehr als verdoppelt, ebenso wie die Zahl der ehrenamtlich Tätigen, die unter seiner Leitung Freude an sozialem Engagement gefunden haben. Auch den hauptamtlichen Bereich des VdK Nord hat Albien entscheidend vorangebracht. 20 Mitarbeiter helfen mittlerweile in sechs landesweit verteilten Geschäftsstellen beim oft schwierigen Umgang mit Behörden und Ämtern. Gemeinsam setzen sich Haupt- und Ehrenamt erfolgreich für diejenigen ein, die sonst wenig wahrgenommen werden – gegen soziale Ausgrenzung, Armut und ungleiche Chancen, für faire Bezahlung, solidarisches Miteinander und soziale Gerechtigkeit.

Dabei hat Albien immer ein offenes Ohr, ein ehrliches Wort und großes Interesse an Menschen, gesellschaftlichen Entwicklungen und dem alltäglichen Miteinander. Bis an die Grenzen seiner körperlichen Belastbarkeit bringt er sich ein, lernt immer wieder Neues und lädt jeden vorurteilsfrei und offen ein, ihn und unseren Verband kennenzulernen.

Neben seinem Engagement als Landesverbandsvorsitzender bringt sich Albien als Mitglied im Beirat für Menschen mit Behinderung der Stadt Kiel ein, ist als ehrenamtlicher Richter am Landessozialgericht tätig und vertritt die Interessen Schleswig-Holsteins als Schriftführer im Präsidium des VdK Deutschland in Berlin.

Datenschutzeinstellungen

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, unser Onlineangebot zu verbessern.

  • Notwendig
  • Externe Medien
Erweitert

Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies in externen Medien. Sie können Ihre Zustimmung für bestimmte Cookies auswählen.