Für gute Pflege in Schleswig-Holstein

Wir machen uns stark für Pflegebedürftige und ihre pflegenden Angehörigen. Eine menschenwürdige Pflege gelingt nur mit einer umfassenden Unterstützung der Pflegepersonen und der Anerkennung ihrer Leistungen.

Mit einem Pflegegrad hat man Anspruch auf den Entlastungsbetrag von 125 Euro pro Monat. Aber nicht alle, denen der Betrag zusteht, nutzen ihn auch - das hat auch die große VdK-Pflegestudie ergeben. | weiter
16.09.2022

HÄUSLICHE PFLEGE
Symbolfoto: Pflegerin im Seniorenheim hilft einer alten Dame mit ihrer Gehhilfe
Wer einen Angehörigen pflegt, kann Rentenansprüche erwerben. Auch eine Erwerbsminderungsrente kann dadurch erhöht werden. Selbst wer nie in die Rentenversicherung eingezahlt hat, kann über die häusliche Pflege Rentenpunkte erhalten. | weiter
05.09.2022

Wer sich um Angehörige kümmert, hat viel zu tun. Praktische Hilfe und nützliche Informationen geben zwei neue VdK-Broschüren. | weiter

Symbolfoto: Angehörige oder Pflegekraft beugt sich über einen Senior im Rollstuhl
Wann ist man pflegebedürftig? Was geschieht bei der Pflegebegutachtung? Pflege-Broschüre gratis herunterladen und voraussichtlichen Pflegegrad berechnen! | weiter

Symbolfoto: Frau streichelt einer Seniorin im Rollstuhl das Gesicht
Pflegende und Gepflegte zu Hause hat die Pandemie besonders getroffen, zeigt die erste regionale Auswertung im Rahmen der VdK-Pflegestudie. „Der größte Pflegedienst in Schleswig-Holstein wurde vielfach einfach vergessen“, so Landesverbandsgeschäftsführer Ronald Manzke. | weiter

Symbolfoto: Eine Frau schiebt ältere Frau im Rollstuhl
Bei der Pflege treten häufig Fragen auf. Doch wer kennt sich aus und hilft weiter, wenn es um die Beantragung von Leistungen oder Unterstützungsangebote geht? Dafür gibt es in Schleswig-Holstein die sogenannten Pflegestützpunkte. | weiter
16.12.2021

Folgen Sie uns auf Instagram

Der VdK Nord ist auch auf Instagram zu finden. Auf unserem Profil geben wir Einblicke in die Verbandsarbeit und zeigen auf, was sich gemeinsam für mehr soziale Gerechtigkeit unternehmen lässt. Wer uns folgen möchte, findet den Kanal unter:
www.instagram.com/vdk_nord
Der Landesverband freut sich auf neue Abonnenten.

Pflege viel zu teuer?

Wir sagen Ihnen, was Ihnen laut Sozialrecht zusteht und kämpfen für Ihr Recht. Jetzt Beratung vereinbaren!

© VdK

Dieses Element enthält Daten und Cookies von Google Maps. Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser Inhalt angezeigt wird.

Karte anzeigen

Datenschutzeinstellungen

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, unser Onlineangebot zu verbessern.

  • Notwendig
  • Externe Medien
Erweitert

Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies in externen Medien. Sie können Ihre Zustimmung für bestimmte Cookies auswählen.