Publikationen

Der Sozialverband VdK bietet Publikationen zu verschiedenen Themen an, die Sie hier bestellen können.

Symbolfoto: Eine alte Dame liest in einer Bibliothek ein Buch.


Die folgenden Publikationen bietet der Sozialverband VdK derzeit zum Bestellen und teilweise auch zum kostenlosen Herunterladen an:


Bestellen:

Versorgungsmedizin-Verordnung


Die Kriterien für die Bestimmung des Grades der Behinderung (GdB) uns des Grades der Schädigungsfolgen (GdS) sind in den Versorgungsmedizinischen Grundsätzen ("Versorgungsmedizin-Verordnung mit den Versorgungsmedizinischen Grundsätzen") festgeschrieben. Die Versorgungsmedizin-Verordnung enthält detaillierte Angaben zu einzelnen Erkrankungen/Behinderungen und den entsprechenden GdB/GdS. Weiterhin enthält die Broschüre allgemeine Grundsätze und Erläuterungen und eine Übersicht über die Merkzeichen im Schwerbehindertenausweis.

Der Stand der Broschüre entspricht der Versorgungsmedizin-Verordnung, die am 10. Dezember 2008 veröffentlicht wurde und beinhaltet alle Änderungen bis einschließlich September 2011.

Die Broschüre kostet inklusive Versandkosten und MwSt. 3,50 Euro.

Jetzt bestellen:

Sie verlassen jetzt die Seiten des VdK Nord und wechseln zum Internetauftritt des Bundesverbands. Mit dem Button in der oberen linken Ecke kehren Sie zu uns zurück.


Kostenlos herunterladen:

Informationsbroschüre "Keiner ist allein. Angehörige selbst pflegen - ein Ratgeber"


Die Broschüre will einen kurzen Überblick über die wichtigsten Fragen der Angehörigenpflege geben. Sie enthält unter anderem die folgenden Themen:

Vorbereitung - Vom helfenden zum pflegenden Angehörigen - Pflegestufen - Pflegeversicherung: Antrag und Prüfung - Pflegegeld und Pflegesachleistung - Verhinderungs- und Kurzzeitpflege - Tagespflege - Pflege bei Demenz

Jetzt kostenlos die Pflege-Broschüre herunterladen:


Bestellen:

Abbildung des Covers von "Sozialrecht und Praxis"

Fachzeitschrift Sozialrecht + Praxis


Information abonnieren - Sozialrecht + Praxis abonnieren: Monat für Monat das Wichtigste aus Sozialrecht, Versorgungs- und Behindertenrecht, Rente, Rehabilitation, Gesundheit, Pflege. Dazu ein aktuelles Urteil des Bundessozialgerichts, Buch- und Fernsehtips, Blick durch die Fachzeitschriften. Unentbehrlich für Sozialpolitiker, Vertrauensleute der Behinderten, Behindertenbeauftragte der Arbeitgeber, haupt- und ehrenamtliche Sozialrichter und alle sozialpolitisch Interessierten und Engagierten.

Informieren Sie sich über die Themen von Sozialrecht und Praxis im aktuellen Monat:

Das Jahresabonnement kostet 29,91 Euro (Einzel-Abo = 12 Hefte) inklusive Versandkosten und Mwst.
Es gibt für blinde und sehbehinderte Leserinnen und Leser die Möglichkeit, die Publikation in elektronischer Form zu beziehen.

Jetzt bestellen:

Sie verlassen jetzt die Seiten des VdK Nord und wechseln zum Internetauftritt des Bundesverbands. Mit dem Button in der oberen linken Ecke kehren Sie zu uns zurück.


Bestellen:

Europäisches Sozialrecht

VdK-Leitfaden in zweiter Auflage

Die rasante Entwicklung des Europäischen Sozialrechts machte nach fünf Jahren eine vollständige Überarbeitung des VdK-Praxisleitfadens unerlässlich. Viel hat sich auch in der internationalen und europäischen Antidiskriminierungs- und Behindertenpolitik getan. Die Öffentlichkeit erlebt die Folgen des Europäischen Sozialrechts am deutlichsten in Form des Allgemeinen Gleichstellungsgesetzes (AGG). Auch die EU-Osterweiterung stellt das europäische System der sozialen Sicherung vor große Herausforderungen. Wie bereits die erste Auflage stellt auch die überarbeitete Neufassung des VdK-Leitfadens auf 148 Seiten die Grundzüge dieser wichtigen Rechtsmaterie sehr anschaulich und gut verständlich dar. Ein Muss für alle, die sich mit nationalem du internationalem Sozialrecht befassen.

Die Publikation "Europäisches Sozialrecht" kostet 9,90 Euro inklusive Versandkosten und Mwst.

Jetzt bestellen:

Sie verlassen jetzt die Seiten des VdK Nord und wechseln zum Internetauftritt des Bundesverbands. Mit dem Button in der oberen linken Ecke kehren Sie zu uns zurück.


Kostenlos herunterladen:

Handbuch barrierefreie Verkehrsraumgestaltung


Ende 2008 ist das "Handbuch Barrierefreie Verkehrsraumgestaltung" erschienen; Herausgeber ist der Sozialverband VdK Deutschland. Das Handbuch informiert auf 173 Seiten umfassend über die Möglichkeiten der Mitwirkungsmöglichkeiten bei der Straßen- und Verkehrsraumgestaltung in Bezug auf Barrierefreiheit. Es legt anschaulich dar, welche Planungsvorgaben die verschiedenen technischen Regelwerke für die barrierefreie Verkehrsraumgestaltung enthalten. Zusätzlich gibt es noch ein ausführliches Übungsheft zum Handbuch, das Sie ebenfalls kostenlos herunterladen können.

Jetzt kostenlos das Handbuch und das Übungsheft herunterladen:

  • Das Handbuch informiert auf 173 Seiten umfassend über die Möglichkeiten der Mitwirkungsmöglichkeiten bei der Straßen- und Verkehrsraumgestaltung in Bezug auf Barrierefreiheit. Es legt anschaulich dar, welche Planungsvorgaben die verschiedenen technischen Regelwerke für die barrierefreie Verkehrsraumgestaltung enthalten.

  • Das Übungsheft zum Handbuch "Barrierefreie Verkehrsraumgestaltung".

VdK-TV: Wie funktioniert das Internet-TV des VdK?

Was sehen wir auf der Webseite www.vdktv.de? Wir erklären den Aufbau der Webseite, wie man einen Video-Beitrag anschaut und weitere einfache Bedienungsschritte der neuen Internet-TV-Webseite.

VdK-TV: Internettipps für Einsteiger 1

In diesem Beitrag zeigen wir Ihnen die Grundlagen des Surfens im Internet. Wie funktioniert ein Webbrowser? Wie kann ich im Internet Informationen finden?

VdK-TV: Internettipps für Einsteiger 2

In diesem Video zeigen wir Ihnen, wie Sie über das Internet Nachrichten versenden und mit Freunden und Verwandten telefonieren können.

Symbolfoto: Eine Statue der Justitia
Sachkundig und unbüro-kratisch berät und hilft der VdK in allen sozialrechtlichen Angelegenheiten.
Der VdK bietet Publikationen zu verschiedenen Themen an, die Sie teilweise kostenlos herunterladen oder online bestellen können.
Hier finden Sie interessante Artikel und Broschüren, die Sie sich als PDF herunterladen können.
Die VdK-Zeitung erscheint zehnmal pro Jahr. Mit einer Auflage von 1,3 Millionen Exemplaren gehört sie zu den größten Mitgliederzeitungen bundesweit.
Unter www.vdktv.de finden Sie mehr als 100 spannende und informative Filmbeiträge rund um die Themen des Verbands, zum Beispiel zu Rente, Pflege und Gesundheit.