KAMPAGNE

Rente: Wieso wird Alt gegen Jung ausgespielt?

Mehr als jeder Zweite zwischen 25 und 45 Jahren Angst vor Altersarmut. Die Gründe sind klar: Es gibt keine langfristige Garantie für ein stabiles Rentenniveau, und immer wieder wird eine „Rente mit 70 Jahren“ debattiert. Die Jüngeren müssen sich auf eine sichere und gerechte Rente im Alter verlassen können. U.a. das fordern wir in unserer Kampagne #Rentefüralle

Alte und junge Menschen müssen sich auf eine gute Absicherung durch die gesetzliche Rente verlassen können.

Der VdK fordert:

  • Auf die gesetzliche Rente verlassen können

Drei von vier Menschen zwischen 18 und 34 Jahren haben kein Vertrauen in die gesetzliche Rente. Denn es gibt keine langfristige Garantie für ein stabiles Rentenniveau, und immer wieder flammt die Diskussion über eine „Rente mit 70“ auf. Alle Generationen lehnen das eindeutig ab. Wer das Vertrauen der Jüngeren in den Sozialstaat zurückgewinnen will, muss bei der Rente anfangen.

  • Eine gerechte Rente für alle Generationen

Der VdK fordert, dass das Rentenniveau dauerhaft bei 50 Prozent stabilisiert wird und nicht noch weiter absinkt. Die Renten müssen entsprechend den Löhnen steigen. Die Anhebung des Renteneintrittsalters lehnt der VdK vehement ab. Schon heute arbeitet nur eine Minderheit bis zur Regelaltersgrenze. Deshalb wäre eine weitere Erhöhung dieser Grenze ein reines Rentenkürzungsprogramm.

Schlagworte Sozialverband VdK | Niedersachen | Bremen | #Rentefüralle | Rente | gerecht | Generationen | Rentenniveau | Rente mit 70

Mitmachen!

Geben Sie uns Ihre Stimme für eine gerechte Rente oder machen Sie Freunde per E-Card auf die Kampagne aufmerksam:
www.rentefüralle.de/#mitmachen

Hören Sie VdK-Präsidentin Verena Bentele im Podcast über die Ziele und Gründe für die Kampagne #Rentefüralle sprechen.


Landesvorsitzender Friedrich Stubbe zur Kampagne #Rentefüralle

Welche Ziele wir mit unserer diesjährigen sozialpolitischen Kampagne erreichen wollen, erklärt Friedrich Stubbe, Landesvorsitzender des Sozialverbandes VdK Niedersachsen-Bremen.

www.rentefüralle.de

Noch mehr Infos zur VdK-Rentenkampagne sowie Aktionen und Veranstaltungen aus ganz Deutschland finden Sie auf der zentralen Internetseite: www.rentefüralle.de

Datenschutzeinstellungen

Wir setzten auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, unser Onlineangebot zu verbessern.

  • Notwendig
  • Externe Medien
Erweitert

Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies in externen Medien. Sie können Ihre Zustimmung für bestimmte Cookies auswählen.