Datenschutzerklärung

Sehr geehrte Nutzerinnen und Nutzer der Website des Sozialverbands VdK Niedersachsen-Bremen, www.vdk.de/nb

wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Website und Ihr Interesse an unserem Sozialverband. Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist für uns ein wichtiges Anliegen und wir möchten, dass Sie sich beim Besuch unserer Internetseiten sicher fühlen.

Hier erläutern wir, welche Informationen wir bei Ihrem Besuch auf unserer Website erfassen und wie diese genutzt werden.

Informationspflicht gemäß Art. 13 DSGVO zur Erhebung personenbezogener Daten von Mitgliedern im Sozialverband VdK Niedersachsen-Bremen e.V.
Datenschutz Informationspflicht Art. 13 DSVGO.pdf (44,79 KB, PDF-Datei)


Unsere Kontaktdaten als verantwortliche Stelle:
Sozialverband VdK Niedersachsen-Bremen e.V.
Nikolausstr. 11
26135 Oldenburg
Tel: (0441) 2129-0
Fax: (0441) 21029-10
niedersachsen-bremen@vdk.de

Unsere Kontaktdaten finden Sie zusätzlich im Impressum.

Datenschutzbeauftragter
Unseren Datenschutzbeauftragten können Sie direkt erreichen über datenschutz.niedersachsen@vdk.de

Ihre Rechte
Sie haben das Recht, hinsichtlich Ihrer personenbezogenen Daten von uns Auskunft, Berichtigung, Löschung oder Einschränkung nach den gesetzlichen Regelungen zu verlangen. Wir stellen Ihnen Ihre Daten außerdem in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zur Verfügung. Wenn wir Ihre Daten aufgrund einer Einwilligung von Ihnen verwenden, können Sie Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen und die Löschung dieser Daten verlangen. Ab dem Widerruf verwenden wir Ihre Daten nicht mehr für diesen Zweck. Sollten wir ein berechtigtes Interesse zur Verarbeitung Ihrer Daten verfolgen, können Sie sich mit einem Widerspruch an diese Kontaktdaten (Impressum) wenden. Davon unabhängig können Sie stets auch die zuständigen Aufsichtsbehörden kontaktieren.

Widerspruchsrecht
Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit f. DS-GVO verarbeitet werden, haben Sie das Recht, Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben. Wir verarbeiten die personenbezogenen Daten im Falle eines berechtigten Widerspruchs dann nicht mehr.

Löschen von Daten
Soweit Ihre Daten nicht mehr für die genannten Zwecke erforderlich sind oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist, werden wir diese löschen. Hiervon ausgenommen sind ausschließlich rechtmäßig erhobene Daten, zu deren Aufbewahrung wir aus gesetzlichen Gründen verpflichtet sind. Bitte beachten Sie, dass bei jeder Löschung die Daten zunächst nur gesperrt und dann erst mit zeitlicher Verzögerung endgültig gelöscht werden, um versehentlichen Löschungen oder evtl. vorsätzlichen Schädigungen vorzubeugen. Aus technischen Gründen werden Daten ggf. in Datensicherungsdateien und Spiegelungen von Diensten dupliziert. Solche Kopien werden ebenfalls ggf. erst mit einer technisch bedingten zeitlichen Verzögerung gelöscht.

Bereitstellung unserer Website
Sie können unsere Webseiten besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Bei jedem Aufruf einer Webseite speichert der Webserver lediglich automatisch IP-Adresse, Datum und Uhrzeit der Anfrage, Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT), Inhalt der Anforderung (konkrete Seite), Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode, jeweils übertragene Datenmenge, Website, von der die Anforderung kommt, Browser, Betriebssystem und dessen Oberfläche sowie Sprache und Version der Browsersoftware. Diese Daten werden niemals konkret zu Ihrer Person gespeichert. Diese Zugriffsdaten werden ausschließlich zum Zwecke der Sicherstellung eines störungsfreien Betriebs der Seite sowie der Verbesserung unseres Angebots ausgewertet. Soweit die IP-Adresse als personenbezogen anzusehen ist, wird sie spätestens nach Ablauf von 90 Tagen gelöscht, wenn keine anderen zwingenden Gründe entgegenstehen.

Verwendung von Links
Auf der Website der verantwortlichen Stelle können Links (Verknüpfungen/Verweise auf andere Websites) enthalten sein. Folgen Sie einem dieser Links, bitten wir Sie zu beachten, dass diese Websites eigenen Datenschutzerklärungen unterliegen und die verantwortliche Stelle keine Verantwortung oder Garantie für die Datenschutzbedingungen dieser Websites übernehmen kann.

Kontaktformular, Spendenformular, Bestell-Formulare
Wenn Sie uns per Kontaktformular, per Spendenformular, per Bestell-Formular oder über sonstige Website-Formulare Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Newsletter
Sie können sich auf unserer Website für unsere Newsletter anmelden, um Informationen über unseren Verband, Veranstaltungen und Neuigkeiten zu erhalten. Ihre angegebenen Daten nutzen wir im Rahmen Ihrer erteilten Einwilligung für die Zusendung unseres Newsletters.
Die Anmeldung führen wir über ein Double-Opt-In Verfahren durch. Sie erhalten nach der Eingabe Ihrer Daten auf unserer Website zunächst eine Bestätigungsmail. Erst durch einen Klick in der Bestätigungsmail ist die Anmeldung abgeschlossen.Der Zusendung unseres Newsletters können Sie jederzeit durch eine E-Mail an uns oder den dafür vorgesehenen Abmeldelink im Newsletter widersprechen.

Einsatz von Google-Maps
In unserem Internetauftritt setzen wir unter "Geschäftsstellen" Google Maps zur Darstellung der Standorte unserer Geschäftsstellen sowie zur Erstellung einer Anfahrtsbeschreibung ein. Es handelt sich hierbei um einen Dienst der Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland, nachfolgend nur „Google“ genannt.

Durch die Zertifizierung nach dem EU-US-Datenschutzschild („EU-US Privacy Shield“) garantiert Google, dass die Datenschutzvorgaben der EU auch bei der Verarbeitung von Daten in den USA eingehalten werden.

Um die Darstellung bestimmter Schriften in unserem Internetauftritt zu ermöglichen, wird bei Aufruf unseres Internetauftritts eine Verbindung zu dem Google-Server in den USA aufgebaut.

Sofern Sie die in unseren Internetauftritt eingebundene Komponente Google Maps aufrufen, speichert Google über Ihren Internet-Browser ein Cookie auf Ihrem Endgerät. Um unseren Standort anzuzeigen und eine Anfahrtsbeschreibung zu erstellen, werden Ihre Nutzereinstellungen und -daten verarbeitet. Hierbei können wir nicht ausschließen, dass Google Server in den USA einsetzt.

Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Unser berechtigtes Interesse liegt in der Optimierung der Funktionalität unseres Internetauftritts.

Durch die so hergestellte Verbindung zu Google kann Google ermitteln, von welcher Website Ihre Anfrage gesendet worden ist und an welche IP-Adresse die Anfahrtsbeschreibung zu übermitteln ist.

Sofern Sie mit dieser Verarbeitung nicht einverstanden sind, haben Sie die Möglichkeit, die Installation der Cookies durch die entsprechenden Einstellungen in Ihrem Internet-Browser zu verhindern. Einzelheiten hierzu finden Sie vorstehend unter dem Punkt „Cookies“.

Zudem erfolgt die Nutzung von Google Maps sowie der über Google Maps erlangten Informationen nach den Google-Nutzungsbedingungen (https://policies.google.com/terms?gl=DE&hl=de) und den Geschäftsbedingungen für Google Maps (https://www.google.com/intl/de_de/help/terms_maps/).

Überdies bietet Google unter https://adssettings.google.com/authenticated und https://policies.google.com/privacy weitergehende Informationen an.

Quelle: Muster-Datenschutzerklärung auf https://www.ratgeberrecht.eu/leistungen/muster-datenschutzerklaerung.html der Anwaltskanzlei Weiß & Partner

Google Fonts
In unserem Internetauftritt setzen wir Google Fonts zur Darstellung externer Schriftarten ein. Es handelt sich hierbei um einen Dienst der Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland, nachfolgend nur „Google“ genannt.

Durch die Zertifizierung nach dem EU-US-Datenschutzschild garantiert Google, dass die Datenschutzvorgaben der EU auch bei der Verarbeitung von Daten in den USA eingehalten werden.

Um die Darstellung bestimmter Schriften in unserem Internetauftritt zu ermöglichen, wird bei Aufruf unseres Internetauftritts eine Verbindung zu dem Google-Server in den USA aufgebaut.

Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Unser berechtigtes Interesse liegt in der Optimierung und dem wirtschaftlichen Betrieb unseres Internetauftritts.

Durch die bei Aufruf unseres Internetauftritts hergestellte Verbindung zu Google kann Google ermitteln, von welcher Website Ihre Anfrage gesendet worden ist und an welche IP-Adresse die Darstellung der Schrift zu übermitteln ist.

Google bietet unter https://adssettings.google.com/authenticated und https://policies.google.com/privacy weitere Informationen an und zwar insbesondere zu den Möglichkeiten der Unterbindung der Datennutzung.

Quelle: Muster-Datenschutzerklärung auf https://www.ratgeberrecht.eu/leistungen/muster-datenschutzerklaerung.html der Anwaltskanzlei Weiß & Partner

Google reCAPTCHA
Bei der Übermittlung von Formularen verwenden wir in bestimmten Fällen reCAPTCHA / Google Inc. Wir können damit erkennen, ob die Eingabe durch eine natürliche Person oder durch maschinelle und automatisierte Verarbeitung erfolgt ist. Weitere Informationen zu den Datenschutzrichtlinien von Google Inc. finden Sie unter http://www.google.de/intl/de/privacy oder https://www.google.com/intl/de/policies/privacy.

Verwendung von Social Plugins von Facebook, Twitter unter Verwendung der Shariff-Lösung
Auf unserer Website werden Social Buttons von sozialen Netzwerken verwendet. Dies dient der Wahrung unserer im Rahmen einer Interessensabwägung überwiegenden berechtigten Interessen an einer optimalen Vermarktung unseres Angebots. Um den Schutz Ihrer Daten beim Besuch unserer Website zu erhöhen, sind diese Buttons nicht uneingeschränkt als Plugins, sondern lediglich unter Verwendung eines HTML-Links in die Seite eingebunden. Diese Einbindung gewährleistet, dass beim Aufruf einer Seite unseres Webauftritts, die solche Buttons enthält, noch keine Verbindung mit den Servern des Anbieters des jeweiligen sozialen Netzwerks hergestellt wird. Klicken Sie auf einen der Buttons, öffnet sich ein neues Fenster Ihres Browsers und ruft die Seite des jeweiligen Diensteanbieters auf, auf der Sie (ggf. nach Eingabe Ihrer Login-Daten) z.B. den Like- oder Share-Button betätigen können. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch die Anbieter auf deren Seiten sowie eine Kontaktmöglichkeit und Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen der Anbieter.
http://www.facebook.com/policy.php https://twitter.com/privacy

YouTube
Unsere Webseite nutzt Plugins der von Google betriebenen Seite YouTube. "YouTube" bezeichnet die Google Ireland Limited, einer nach irischem Recht eingetragenen und betriebenen Gesellschaft mit Sitz in Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland. Wenn Sie eine unserer mit einem YouTube-Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem YouTube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben.

Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube-Account ausloggen.

Weitere Informationen zum Umgang von Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy

Verschlüsselung [SSL]
Personenbezogene Daten, die Sie im Rahmen Ihrer Online-Beitrittserklärung beziehungsweise über die Änderungsformulare oder andere Formulare (Bestellung Publikationen etc.) eingeben, werden ausschließlich verschlüsselt übertragen. Zur Verschlüsselung verwenden wir SSL (256bit). Die Verschlüsselung sorgt dafür, dass Ihre Daten während der Übermittlung an uns nicht von Dritten gelesen oder verändert werden können.

Cookies
Um unsere Website nutzerfreundlicher zu machen verwenden wir sogenannte „Cookies“. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrer Festplatte dem von Ihnen verwendeten Browser zugeordnet gespeichert werden und durch welche der Stelle, die den Cookie setzt (hier durch uns), bestimmte Informationen zufließen.
Cookies werden genutzt um Nutzerfreundlichkeit unserer Website zu verbessern und die von Ihnen genutzten Funktionen zu ermöglichen. Sofern wir Cookies auch für andere Zwecke nutzen, erläutern wir Ihnen hier in unserer Datenschutzerklärung wofür wir diese einsetzen.
In Ihrem Browser können Sie diverse Einstellungen für Cookies vornehmen, diese verbieten und gesetzte Cookies löschen. Wir möchten allerdings darauf hinweisen, dass Sie ohne Cookies möglicherweise nicht alle Dienste unserer Website nutzen können.
Soweit Cookies von Drittanbietern auf dieser Seite eingesetzt werden, finden Sie weitere Informationen dazu bei den hier implementierten Diensten.

Matomo (früher Piwik)
Wir nutzen auf den Seiten unseres Internetauftritts die Open-Source-Software Matomo (früher Piwik) für die statistische Auswertung von Besucherzugriffen. Hierzu werden sog. „Cookies“, die einfache Textdateien darstellen, auf Ihrem Computer gespeichert. Die Informationen, die durch die „Cookies“ erzeugt werden, werden ausschließlich auf unseren eigenen Servern bzw. den Servern unseres Web-Providers gespeichert. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Die Informationen sind anonym erfasst (IP-Adresse wird nur gekürzt gespeichert) und dienen der Angebotsverbesserung.


Ihre Einstellungen hinsichtlich des Trackings können Sie hier verwalten:

Cookies von Matomo deaktivieren:


Weitergabe von Daten
Wir geben Informationen nur in dem in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Umfang an Dritte weiter. Zur effektiveren Verwaltung werden Daten im Vereinsverbund genutzt oder Auftragsverarbeiter eingesetzt.
Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft anzupassen oder zu ändern. Die jeweils aktuelle Version ist auf der Website verfügbar.

Stand: Februar 2019

Schlagworte Datenschutz | DSGVO | Datenschutz-Grundverordnung | Datenschutzbeauftragter | Erfassung | Speicherung | Daten | Webseite | Mitglied

Stellenangebot

Gesucht wird zum 1. November 2019 ein Leiter der Rechtsschutzabteilung (m/w/d).
Weitere Informationen hier.

Es ist Zeit für eine gerechte Rente!

Zur VdK-Kampagne #Rentefüralle

Anmeldung zu unserem Newsletter:


E-Mail-Adresse *
Anrede *
Vorname *
Nachname *
 
 
Angaben mit * sind Pflichtangaben.


Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung.

Datenschutzeinstellungen

Wir setzten auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, unser Onlineangebot zu verbessern.

  • Notwendig
  • Externe Medien
Erweitert

Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies in externen Medien. Sie können Ihre Zustimmung für bestimmte Cookies auswählen.