23. März 2020

Hotline für einsame Senioren

Vom Besuch bei Oma und Opa wird derzeit abgeraten - dafür ist jetzt wegen der Coronavirus-Krise eine Berliner Hotline für einsame Senioren bundesweit erreichbar. Wer einfach mal reden wolle, könne die Hotline anrufen, anonym und kostenfrei.

«Das Silbertelefon kann jetzt aus ganz Deutschland angerufen werden», teilte Initiatorin Elke Schilling vom Verein Silbernetz am Mittwoch mit. Förderer hätten
angesichts der besonderen Situation grünes Licht für die Ausweitung des Angebots gegeben. «Wir rechnen damit, dass die Corona-Isolation viel Gesprächsbedarf bedeutet.»

Damit sich das neue Coronavirus nicht so schnell verbreitet, sind die Menschen in Deutschland momentan aufgerufen, ihre sozialen Kontakte einzuschränken. Auch bei mobilen Älteren entstünden dadurch Isolation, die Angst vor Einsamkeit und auch neue Ängste, erklärte Schilling. Man wolle für die Senioren auch Brücken zu Angeboten von Nachbarschaftshilfe schlagen, hieß es.

Das Silbertelefon verfolgt das Motto "Keine Frage zu groß. Kein Problem zu klein. Kein Grund, damit allein zu sein." Wer einfach mal reden wolle, könne die kostenfreie Telefonnummer 0800 4708090 wählen. Die Hotline ist zwischen 8.00 und 22.00 Uhr erreichbar. Anrufer können anonym bleiben. Hinter dem Angebot stehen der Verein Silbernetz und der Humanistische Verband Berlin-Brandenburg. Unter anderem ältere Menschen gelten als Risikogruppe für schwere Verläufe der neuen Lungenkrankheit Covid-19.

Silbertelefon - einfach mal reden.

Kostenlos. Anonym.
Täglich von 08:00 bis 22:00 Uhr
Telefon: 0800 4 70 80 90

Weitere Informationen finden Sie auf www.silbernetz.org.

dpa

Schlagworte Corona-Virus | Ältere Menschen | Einsamkeit | Sorgentelefon | Silbernetz | Niedersachsen | Bremen

Informationen zu Corona

Inzwischen bieten wir in dringenden Fällen wieder persönliche Beratungen in unseren Geschäftsstellen an. Eine telefonische Voranmeldung ist hierfür unbedingt erforderlich, auch besteht eine Maskenpflicht!
Alle weiteren Beratungen finden nach wie vor telefonisch und per E-Mail statt.

Zum Schutz der Mitglieder sind weiterhin in den Verbandsstufen alle Veranstaltungen abgesagt.

Weitere Informationen finden Sie bei uns unter Corona-Virus.

Und noch mehr Neues:


aus ganz Deutschland:

Youtube Instagram

Anmeldung zu unserem Newsletter:


E-Mail-Adresse *
Anrede *
Vorname *
Nachname *
 
 
Angaben mit * sind Pflichtangaben.


Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung.

Datenschutzeinstellungen

Wir setzten auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, unser Onlineangebot zu verbessern.

  • Notwendig
  • Externe Medien
Erweitert

Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies in externen Medien. Sie können Ihre Zustimmung für bestimmte Cookies auswählen.