15. Dezember 2017

VdK Unterwegs:
Wunschbaumaktion in Schwanewede

In Deutschland sind rund 3 Millionen Kinder von Armut betroffen. Damit einige von ihnen trotzdem ein kleines Geschenk zu Weihnachten bekommen, hat der VdK Ortsverband Schwanewede den Wunschbaum ins Leben gerufen.


Wunschbaumaktion in Schwanewede


Weihnachten – das ist für viele die schönste Zeit im Jahr. In den Familien werden Plätzchen gebacken, der Weihnachtsbaum wird geschmückt. Und wenn Geschenke verteilt werden, dann leuchten die Kinderaugen. Doch leider ist das nicht überall möglich. In Deutschland sind rund 3 Millionen Kinder und Jugendliche von Armut und sozialer Ausgrenzung betroffen – das ist jedes 5. Kind.

Armut, das bedeutet enorme Einschränkungen in der Grundversorgung, bei der gesundheitlichen Entwicklung und der Bildung. Armut bedeutet aber auch: Ausgrenzung vom kulturellen und sozialen Bereich.

Gerade zu Weihnachten bekommen Kinder das deutlich zu spüren: Denn zählen die Eltern zu den sogenannten Geringverdienern oder beziehen sie Sozialleistungen vom Staat, sind Geschenke einfach nicht drin.

In Schwanewede bei Bremen kümmert sich darum seit 2009 der Sozialverband VdK. Carmen und Volker Lentzen-Niewerth engagieren sich ehrenamtlich im VdK Ortsverband. Jedes Jahr stellen sie einen Wunschbaum im Rathaus auf.

Kaum hängen die Herzen am Baum, schon kommen die Bürger, um die Wünsche der Kinder zu erfüllen. | © VdK

Christina Diekmann

Schlagworte VdK | Niedersachsen | Bremen | Sozialverband | unterwegs | Weihnachten | Geschenke | Kinder | Armut | Ehrenamt | Engagement | Schwanewede | Ausgrenzung | Video

Infos zur Corona-Pandemie

In dringenden Fällen sind persönliche Beratungen in den VdK-Geschäftsstellen in Niedersachsen und Bremen möglich. Bitte melden Sie sich dafür unbedingt telefonisch an. Außerdem besteht Maskenpflicht. Alle weiteren Beratungen finden nach wie vor telefonisch und per E-Mail statt, um die Kontakte auf ein Minimum zu beschränken.

Zum Schutz der Mitglieder sind weiterhin in den Verbandsstufen alle Veranstaltungen abgesagt.

Weitere Informationen finden Sie unter Corona-Virus.

Und noch mehr Neues:


aus ganz Deutschland:

Youtube Instagram

Anmeldung zu unserem Newsletter:


E-Mail-Adresse *
Anrede *
Vorname *
Nachname *
 
 
Angaben mit * sind Pflichtangaben.


Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung.

Datenschutzeinstellungen

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, unser Onlineangebot zu verbessern.

  • Notwendig
  • Externe Medien
Erweitert

Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies in externen Medien. Sie können Ihre Zustimmung für bestimmte Cookies auswählen.