Das ist los im Ehrenamt

Die Ehrenamtlichen des Sozialverbands VdK Niedersachsen-Bremen sind vielfältig aktiv: Sie repräsentieren den Verband in der Öffentlichkeit - mit Info-Ständen auf Messen und Veranstaltungen -, organisieren Reisen, Gesprächsrunden und Kaffeenachmittage, Ausflüge, informative Vorträge und vieles mehr.

Hier bekommen Sie einen ersten Einblick:


Der Wunschbaum des VdK Ortsverbands Schwanewede.
In Deutschland sind rund 3 Millionen Kinder von Armut betroffen. Damit einige von ihnen trotzdem ein kleines Geschenk zu Weihnachten bekommen, hat der VdK Ortsverband Schwanewede vor 9 Jahren den Wunschbaum ins Leben gerufen.
Gab viele Informationen und stellte sich den Fragen der interessierten Zuhörer: Landesverbandsgeschäftsführer Holger Grond beim Vortrag in Oldenburg.
Ab welchem Grad der Behinderung gelte ich als schwerbehindert? Wo beantrage ich einen Schwerbehindertenausweis und welche finanziellen Hilfen stehen mir zu? VdK-Geschäftsführer Holger Grond gab in seinem Vortrag hilfreiche Antworten.

Vom 1. bis 3. September 2017 fand der 35. Tag der Niedersachsen in Wolfsburg statt und der VdK war mit dabei!
Am Samstag war Sozialministerin Cornelia Rundt zu Besuch am Stand.
Eckhard Pols (CDU) stellt sich den Fragen der Bürger.
Über 40 Gäste folgten der Einladung des VdK Kreisverbands Lüchow-Dannenberg zur Veranstaltung „Auf ein Wort oder zwei“ im Dannenberger Ostbahnhof. Zum sogenannten Politiker-Speed-Dating hatten Kreisvorsitzende Ingrid Neumann und ihr Stellvertreter Thomas Flügge eingeladen.

Mit Rollstuhl in den Reisebus
Eine gemeinsame Tagesfahrt nach Giethorn in Holland unternahmen die VdK Ortsverbände Ihlow und Holtrop. "Dabei war es uns sehr wichtig", betonen die beiden Vorsitzenden Reinhold Adden und Eckhard Speckmann, "dass wir auch Rollstuhlfahrer mitnehmen konnten."
Ministerpräsident Stephan Weil (Mitte) am Stand des VdK.
Mit einem Infostand war der Kreisverband Celle beim „Tag der Vereine“ in der Celler Altstadt vertreten, der im Rahmen des 725-jährigen Stadtjubiläums stattfand. Besonderer Höhepunkt des Tages war der Besuch des Ministerpräsidenten Stephan Weil.

Gut besucht war die 5. Gesundheits- und Seniorenmesse in Bad Zwischenahn.
"Gesund sein, gesund bleiben und gesund werden" war das Motto der Messe, die Kurdirektor und Schirmherr Dr. Norbert Hemken als Leuchtturmveranstaltung lobte. Nach nur fünf Jahren habe sie sich zu einer bedeutenden Fachmesse in Norddeutschland etabliert.
Kreative Geschenkideen und -verpackungen haben die Vorstandsmitglieder des Ortsverbands Celle-Altstadt erstellt.
Wie können wir kleine Geschenke bei Krankenbesuchen, Geburtstagen oder zu besonderen Anlässen für unsere Mitglieder persönlich gestalten? Unter dieser Fragestellung trafen sich die Vorstandsmitglieder zu einer "kreativen Fortbildungsveranstaltung".

Mit Informationsständen beteiligen sich zahlreiche Kreisverbände in Zusammenarbeit mit dem Landesverband an örtlichen und regionalen Messen und Ausstellungen.

Schlagworte VdK | Sozialverband | Niedersachsen-Bremen | Ehrenamt | Veranstaltungen

Ansprechpartner

Leiter Organisationsabteilung

© privat

Gordon Regener
Telefon: 0441-21029-54
regener@vdk.de


Assistentin Organisationsabteilung

© privat

Karen Bürger
Telefon: 0441-21029-27
buerger@vdk.de



VdK-TV: Ehrenamt im VdK - Pflegebegleiterin Heidi Reuthlinger

Im VdK sind über 60.000 Menschen ehrenamtlich tätig. Ohne sie wäre Deutschlands größter Sozialverband mit seinen fast 1,9 Millionen Mitgliedern gar nicht denkbar. Hier stellt sich Pflegebegleiterin Heidi Reuthlinger vor.