Behinderung darf kein Nachteil sein!

Über 10 Millionen behinderte Menschen leben in Deutschland, rund 7,6 Millionen davon mit einer Schwerbehinderung. Die UN-Behindertenrechtskonvention (UN-BRK) verpflichtet Deutschland, das gleichberechtigte Miteinander von Menschen mit und ohne Behinderung umzusetzen.

Soziale Spaltung stoppen! - Behinderung (UT)

Version mit Untertiteln: Über 10 Millionen Menschen mit einer Behinderung leben in Deutschland, rund 7,6 Millionen davon mit einer Schwerbehinderung. Behinderung darf kein Nachteil sein! - Die Forderungen des Sozialverbands VdK zur Bundestagswahl 2017 auf einen Blick.

Wir fordern:

  • Barrierefreiheit ohne Ausnahmen: Dies gilt für Wohnungen, öffentliche Gebäude, Verkehrsmittel sowie alle privaten Güter und Dienstleistungen, insbesondere Gesundheitseinrichtungen wie Arztpraxen und Krankenhäuser.
  • Arbeitgeber in die Verantwortung nehmen: Die Ausgleichsabgabe für Unternehmen, die ihrer Beschäftigungspflicht nur in geringem Umfang oder gar nicht nachkommen, muss deutlich erhöht werden.
  • Gemeinsames Lernen voranbringen: Bund und Länder gemeinsam müssen Inklusion in allen Schulen und Hochschulen endlich umsetzen.
  • Behinderung darf nicht arm machen: Eingliederungshilfe muss einkommens- und vermögensunabhängig gewährt werden.


zurück zur Aktion: Soziale Spaltung stoppen!

Schlagworte VdK | Sozialverband | Niedersachsen-Bremen | Aktion | Behinderung | behindert | Inklusion | barrierefrei | arm

Corona-Virus

Hilfreiche Informationen zum Corona-Virus und über unseren Umgang mit der Pandemie finden Sie hier.

Und noch mehr Neues:


aus ganz Deutschland:

Youtube Instagram

Anmeldung zu unserem Newsletter:


E-Mail-Adresse *
Anrede *
Vorname *
Nachname *
 
 
Angaben mit * sind Pflichtangaben.


Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung.

Datenschutzeinstellungen

Wir setzten auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, unser Onlineangebot zu verbessern.

  • Notwendig
  • Externe Medien
Erweitert

Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies in externen Medien. Sie können Ihre Zustimmung für bestimmte Cookies auswählen.