Foto eines Laptops und einer Kamera
© Engin Akyurt auf_Pixabay

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Wir informieren Sie regelmäßig über die neuesten Entwicklungen im Sozialverband VdK Niedersachsen-Bremen und nehmen Stellung zu sozialpolitischen und sozialrechtlichen Themen. Wir vermitteln Hintergrundinformationen und sind bei der Suche nach Betroffenen behilflich.

aktuelle Pressemeldungen

Foto eines Antrags mit einem Kuli
Briefe von Behörden sind für viele Menschen schwer verständlich. Der Sozialverband VdK Niedersachsen-Bremen fordert die künftige Landesregierung daher auf, dass Bescheide und Vordrucke grundsätzlich in Leichter Sprache zur Verfügung gestellt werden. Denn obwohl über 2,2 Millionen Niedersachsen auf diese verständliche Sprachform angewiesen sind, hat das Land bislang keine Verpflichtung zur Leichten Sprache erstellt. | weiter
29.09.2022 | Christina Diekmann
Fotos von Ehrenamtlichen, die eine Demo organisieren
Niedersachsen lebt vom solidarischen und sozialen Miteinander, fast jeder zweite Mensch engagiert sich ehrenamtlich. Damit das auch in Zukunft so bleibt, brauche es bessere Rahmenbedingungen fürs Ehrenamt, meint der Sozialverband VdK Niedersachsen-Bremen und fordert von der künftigen Landesregierung unter anderem Bildungs- und Sonderurlaub für freiwillig Tätige. | weiter
27.09.2022 | Christina Diekmann
Foto einer älteren Hand in einer jüngeren Hand
„Mit Blick auf den demographischen Wandel wird es höchste Zeit, dass das Land eine gute pflegerische Versorgung herbeiführt, sowohl stationär als auch ambulant“, fordert der Sozialverband VdK Niedersachsen-Bremen im Vorfeld der Landtagswahl. | weiter
22.09.2022 | Christina Diekmann
Foto einer Ärztin, die ein Stethoskop in den Händen hält
„Einen Hausarzt in der Nähe zu haben, darf für die Menschen auf dem Land nicht zum Luxus werden“, warnt der Sozialverband VdK Niedersachsen-Bremen und verlangt von der künftigen Landesregierung, die medizinische Versorgung im ländlichen Raum sicherzustellen. | weiter
16.09.2022 | Christina Diekmann
Foto von zwei älter aussehenden Händen, die einen Gehstock halten
Ab 1. September soll in den niedersächsischen Pflegeeinrichtungen ausschließlich nach Tarif bezahlt werden. Was für die Beschäftigten mehr Wertschätzung und eine Aufwertung ihres Berufs bedeutet, treibt die Pflegebedürftigen an den Rand ihrer Belastungsgrenze, warnt der Sozialverband VdK Niedersachsen-Bremen. | weiter
29.08.2022 | Christina Diekmann
Symbolfoto: Kinder beim ersten Schultag in der Schulklasse.
12 Jahre Schulpflicht, aber nach der 10. Klasse endet die kostenlose Schülerbeförderung. Das ist für viele Familien eine erhebliche finanzielle Belastung, kritisiert der Sozialverband VdK Niedersachsen-Bremen und fordert zum Schuljahresbeginn eine Übernahme der Fahrtkosten vom Land Niedersachsen. | weiter
25.08.2022 | VdK, Christina Diekmann
Der VdK fordert mehr Anstrengungen für bezahlbaren Wohnraum von der künftigen Landesregierung. In den letzten zehn Jahren hat sich die Zahl der Sozialwohnungen in Niedersachsen nahezu halbiert - ein unhaltbarer Zustand! | weiter
24.08.2022 | VdK, Christina Diekmann
Am gestrigen Mittwoch hat die niedersächsische Landesregierung mit Energieversorgern, Gewerkschaften und der Arbeitsagentur über einen Härtefallfonds wegen der stark steigenden Energiepreise gesprochen. Friedrich Stubbe, Landesvorsitzender der Sozialverbands VdK Niedersachsen-Bremen, fordert eine zügige und dauerhafte Entlastung für Menschen mit geringem Einkommen. | weiter
07.07.2022 | VdK, Christina Diekmann
LANDTAGSWAHL 2022
„Aus unserer täglichen Beratungspraxis mit mehr als 14.000 Beratungen im Jahr wissen wir sehr genau, wo bei den Menschen sprichwörtlich der Schuh drückt und welche Verbesserungen notwendig sind“, erklärte Landesvorsitzender Friedrich Stubbe auf der VdK-Landesverbandskonferenz in Barsinghausen. | weiter
29.06.2022 | VdK, Christina Diekmann

Schlagworte Sozialverband VdK | Niedersachsen | Bremen | Presse | Pressemeldung | Foto | Download | Service | Zeitung | Journalismus

Ansprechpartner

Leiterin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Christina Diekmann
Telefon: 0441/21029-49
diekmann@vdk.de


Online-Redakteurin

Helen Alberding
Telefon: 0441-21029-47
alberding@vdk.de


Assistentin

Petra Dirks
Telefon: 0441-21029-50
dirks@vdk.de


Leiterin Marketing

Sylvia Katenkamp
Telefon: 0441/21029-40
katenkamp@vdk.de

Datenschutzeinstellungen

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, unser Onlineangebot zu verbessern.

  • Notwendig
  • Externe Medien
Erweitert

Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies in externen Medien. Sie können Ihre Zustimmung für bestimmte Cookies auswählen.