Sozialverband VdK Mecklenburg-Vorpommern e.V.
Service

Weiterbildung und Schulung der Ehrenamtlichen


Die ehrenamtlichen Vorstandsmitglieder der Orts- und Kreisverbäne haben die Möglichkeit, an Fortbildungsseminaren teilzunehmen. In diesen kostenlosen teils mehrtägigen Schulungen werden sie über Neuerungen im sozialen Bereich informiert sowie in ihre verantwotungsvolle Vorstands- und Betreuungsarbeit eingewiesen.

Symbolfoto: Zwei junge Frauen bei der Beratungsstelle einer Krankenkasse.
© AOK-Mediendienst

Auskunftserteilende und Schatzmeister werden jährlich einmal zu Tagesseminaren eingeladen.
In vielen Orts- und Kreisverbänden finden für Mitglieder und Bürger unentgeltliche Sprechstunden statt, die von ehrenamtlichen Auskunftserteilungen geleitet werden. Sie geben als Ansprechpartner vor Ort den Ratsuchenden Hinweise und Ratschläge und verweisen in ihrer Lotsenfunktion bei sozialrechtlicher Relevanz der Fälle auf die hauptamtlichen Sozialrechtsreferenten. Für diese ehrenamtlichen Mitarbeiter findet jährlich eine Weiterbildung statt, auf der sie für ihre anspruchsvolle Aufgabe speziell geschult werden.


VdK INTERNET-TV

Aktuell im VdK Internet-TV:

Was ist neu in 2020? – Soziales, Pflege, Arbeit und Rente

Das neue Jahr ist da und es bringt – wie immer – zahlreiche Änderungen auch im Sozialbereich. Bei den Betriebsrenten tut sich was, in der Pflegeausbildung, der Mindestlohn ist angestiegen (aber immer noch zu niedrig) und auch Auszubildende haben jetzt Anspruch auf einen Mindestlohn. Neues auch beim Wohngeld und bei den Sozialversicherungen. Wir von VdK-TV halten Sie auf dem Laufenden – es lohnt sich also, reinzuschauen.

Diese und viele weitere Themen finden Sie unter www.vdktv.de

Geschäftsstellen

Die hauptamtlichen Mitarbeiter erreichen Sie unter folgenden Adressen:

Landesgeschäftsstelle
Wismarsche Straße 325
19055 Schwerin
Telefon: 0385/ 593 76-0
Telefax: 0385/ 593 76-10

mecklenburg-vorpommern@vdk.de


Zweiggeschäftsstelle Neubrandenburg
Tilly-Schanzen-Str. 15
17033 Neubrandenburg
Telefon: 0395 / 5 44 34 59
Telefax: 0395 / 56 39 38 37

zweiggeschaeftsstelle-neubrandenburg@vdk.de

Die Zweiggeschäftsstelle in Neubrandenburg ist zu folgenden Zeiten telefonisch erreichbar:

  • montags von 8 bis bis 12 Uhr
  • montags von 13 bis 15.30 Uhr
  • dienstags von 13 bis 16 Uhr
  • freitags von 8 bis 12 Uhr

Informationen rund um die Pflegestützpunkte in Mecklenburg- Vorpommern erhalten Sie unter folgendem Link.

www.pflegestuetzpunktemv.de/


Informationen rund um die Festspiele M-V 2018 erhalten Sie unter folgendem Link.

www.festspiele-mv.de/

Auf der Homepage finden Sie unter dem Punkt „Barrierefrei“ alle Informationen rund um die Barrierefreiheit. Für Ertaubte oder Gehörlose Menschen finden Sie dort auch zwei Gebärdensprachvideos.
Des weiteren Audiodateien die Ihnen das Konzertprogramm wochenweise vorlesen werden.

Presse

Die VdK-Zeitung | © Sozialverband VdK M-V e.V./flau

Die Artikel des VdK Mecklenburg-Vorpommern aus der aktuellen Ausgabe der VdK-Zeitung finden Sie auf unserer Website.


Datenschutzeinstellungen

Wir setzten auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, unser Onlineangebot zu verbessern.

  • Notwendig
  • Externe Medien
Erweitert

Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies in externen Medien. Sie können Ihre Zustimmung für bestimmte Cookies auswählen.